Blutfleck auf weißem Stoffsofa mit Schimmelentferner (Chlor) entfernen.

Blutfleck aus weißem Stoffsofa entfernen

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Blutfleck auf weißem Stoffsofa, oh Schreck! Was nun? Per Zufall, weil nix anderes im Haushalt, greife ich zur Schimmelentferner Flasche (Chlor), die im Bad stand und schwups, kurz mit einem sauberen Schwamm eingetupft, war der Fleck sofort weg! :)

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


1
#1
18.5.16, 20:31
Mit Schimmelentferner wäre ich aber vorsichtig. 
Ich habe seit dem es Vanish Oxi Action gibt immer eine Sprühflasche extra für Polster und andere Textilien die man nicht in der Waschmaschine waschen kann im Haus. Das ist mir sicherer.
1
#2
18.5.16, 21:10
Das wäre mir jetzt auch zu riskant gewesen mit dem Schimmelentferner da hätte ich auch gedacht das der Schimmelentferner zu agressiv  gegen den weißen Stoff wäre.Wie NFischdick schon in ihrem #1 geschrieben hat,ich hätte das lieber mit einem Polsterreiniger wie Oxi Action versucht .Da warst du aber mutig ,würde ich mal sagen .😟 ?
3
#3
18.5.16, 23:24
Ist jetzt aber nicht wirklich eine grosse Ueberraschung, dass Chlor/Bleiche Flecken entfernt, oder? 
2
#4
19.5.16, 23:01
Schimmelentferner ist nichts anderes als Bleiche/Klorix/Domestos bzw. beinhaltet die gleichen Stoffe. Auf weißen bzw. farbechten Textilien sind sie allesamt sehr hilfreich.
1
#5
20.5.16, 15:07
Ich hätte es zuerst mal mit etwas Wasser und Spülmittel versucht, nicht gleich mit so einem aggressiven Mittel.
2
#6
21.5.16, 11:35
Ich hätte das weiße Sofa schon längst entfernt, oder gar nicht erst hingestellt. Ich sage immer: Wenn du was Weißes in der Wohnung haben willst, dann muss es in die Waschmaschine passen oder abwaschbar sein.
2
#7
21.5.16, 13:14
Als erstes immer versuchen Blut kalt auszuwaschen. 
2
#8 Utamartina
25.6.16, 23:29
Machst du hier Werbung für Vanish oxy action?
Ich habe das schon öfter als Kommentar von dir gelesen.
Ist nicht böse gemeint, aber komisch finde ich das schon, dass an das immer nur von dir liest und du diese Marke so anpreist.
Hier geht's, glaube ich um Hausmittelchen, die helfen sollen, nicht um fertig gekauftes, teures Zeug speziell für Flecken.
Mal sehen, wo ich einen Kommentar von dir zu diesem Produkt noch lese.. ;-)
2
#9 Utamartina
25.6.16, 23:32
Ich meinte die Kommentare von NFischedick, die mir aufgefallen sind und schon in mehreren Kommentaren bei verschiedenen Tipps vorgekommen sind.
#10
26.6.16, 02:08
@Utamartina: Für Dich kommt das vielleicht als Werbung rüber. So sollte es aber nicht sein. Ich hatte nie vor Werbung zu verabstalten. Ich wollte damit nur sagen dass ich dieses besagte Zeug gerne nutze, Auch das Geld ist es mir wert. Nicht mehr und nicht weniger.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen