Flecken verschiedenster Art aus dem Sofa entfernen

Alle Flecken verschiedenster Art habe ich wegbekommen mit Mineralwasser mit Kohlensäure und einem Radierschwamm.

Auf meinem ca. 10 Jahre altem Sofa haben sich auf der Seitenlehne unschöne Flecken festgesetzt. Das Problem, über dem Sofa befindet sich das Dachfenster und beim Öffnen Des Fensters stützt man sich auf dem Sofa ab.

Die Fingerchen der Enkel tun ihr übriges und selbst kann einem auch mal was passieren. Alle Flecken verschiedenster Art habe ich wegbekommen mit Mineralwasser mit Kohlensäure und einem Radierschwamm.

Einfach den Radierschwamm mit Mineralwasser anfeuchten und kreisförmig den Fleck herausheben. Hört sich komisch an, aber ist bei Flecken wichtig. Reiben bringt am Anfang nicht viel, sondern den Schwamm auf den Fleck drücken und mit leichtem Druck wischen. Ist der Fleck weg, mit einem trockenem Tuch leicht trockenreiben.

Hat sogar bei Schokolade geholfen. Hilft es nicht, ... man nehme eine Schere und... :-)  :-)

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Verfärbungen auf Kunstleder entfernen
Nächster Tipp
Nagellack mit Autopolitur vom Hochglanztisch entfernen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
21 Kommentare

Tipp online aufrufen