Bluthochdruck natürlich senken

Bluthochdruck natürlich senken

Ein Hausmittel, das die Behandlung von Bluthochdruck (Hypertonie) unterstützen kann:

Man nehme:

  • 30 Knoblauchzehen
  • 5 Biozitronen
  • 1 L Wasser

Alles zusammen möglichst fein pürieren oder mit dem Mixstab zerkleinern, (die Zitronen waschen und samt Schale und Kernen verwenden) diese Mischung ganz kurz aufkochen, danach abseihen.

Heraus kommt eine Flüssigkeit, die etwa so aussieht wie leicht gelbliche Milch. In eine saubere Flasche füllen und täglich etwa ein Schnapsgläschen davon trinken (ich nehme es zum Frühstück). Schmeckt leicht gewöhnungsbedürftig, aber man riecht danach nicht nach Knoblauch. Die Flüssigkeit hält sich etwa einen Monat und reicht auch so lange.

P.S. Auf jeden Fall muss ein erhöhter Blutdruck von einem Arzt abgeklärt werden.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Schneller Muntermacher am Morgen
Nächster Tipp
Schlaganfall Warnzeichen erkennen: "FAST"-Schnelltest
Profilbild
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Bluthochdruck ohne Medikamente senken
Bluthochdruck ohne Medikamente senken
15 5
Bluthochdruck mit Medikamenten senken
Bluthochdruck mit Medikamenten senken
18 5
Grundlegendes zum Thema Bluthochdruck – keine Therapievorschläge
Grundlegendes zum Thema Bluthochdruck – keine Therapievorschläge
11 11
55 Kommentare

Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!