Cola-Light-Hähnchen

Cola-Light-Hähnchen

Ein Rezept das sich absolut abartig anhört - aber total lecker schmeckt .... ist ein Hit in den USA

Cola-Light-Hänchen für 4 Port.

Zutaten:
480g Puten- oder Hänchenfleisch (4 Scheiben)
240ml Ketchup
330ml Cola Light

Zubereitung:
Cola mit Ketchup verrühren, in einen geben, Fleisch einlegen. Mit Deckel aufm Topf aufkochen lassen - dann auf kleiner Stufe 45 min. köcheln lassen - dann Deckel abnehmen und weiter köcheln lassen, bis die Sauce andickt.

Feddisch.

Tipp: Es ist egal, was man für Ketchup nimmt - ich nehm gerne Gewürzketchup, habs aber auch schon mit Steak-Soße und Chilli-Soße (super Resteverwertung *gg*) probiert und ist auch ganz lecker.

Wer mag, kann auch noch Paprikastücke und Zwiebel hinzugeben. Ist auch sehr lecker oder das Fleisch schnetzeln.

Dazu passt am besten Reis, aber Kartoffeln und Nudeln kann man auch dazu machen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Hähnchenbrustfilet in Zwiebelsuppe mit Kräuterbaguette
Nächstes Rezept
Hähnchenbrustfilet in Senf-Estragon-Sahnesoße
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Light-Produkte: Wie gesund sind sie wirklich?
Light-Produkte: Wie gesund sind sie wirklich?
10 16
Bazooka
Bazooka
56 6
Softdrinks: Zuckerhaltige ungesunde Getränke
Softdrinks: Zuckerhaltige ungesunde Getränke
20 21
Zitronenhähnchen im Römertopf
43 7
51 Kommentare

Rezept online aufrufen