Die Soehnle Shape Sense Connect 200 hat ein sehr schickes Design, ist leicht und dank der App, die man sich dazu aufs Handy herunterladen kann, hat man seine Werte immer im Überblick.
2

Den Körper natürlich entwässern

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Vielleicht kennen das ja einige von euch auch: Ich muss seit längerer Zeit Medikamente gegen Bluthochdruck einnehmen und leider musste die Dosis auch aufgrund extremer Bluthochdruckkrisen verdoppelt werden. Eine sehr unangenehme Nebenwirkung dieser Medikamente sind Wassereinlagerungen im Körper, auf die mich mein Internist hingewiesen hat. Aus diesem Grund trinke ich seit ca. 2 Wochen Brennnessel- und Birkenblättertee. Beide sind für ihre entwässernde Wirkung ja bekannt.

Dazu nehme ich: 1 TL getrocknete Brennnesselblätter und überbrühe sie mit 150 ml kochendem Wasser, zehn Minuten ziehen lassen und abseihen oder wahlweise 2 TL getrocknete Birkenblätter, mit 200 ml kochendem Wasser, 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen und abseihen.

Neben der entwässernden Wirkung hat Brennnesseltee auch noch einige andere positive Aspekte, wenn er regelmäßig getrunken wird. Er wirkt auch entzündungshemmend, blutreinigend, entgiftend, schleimlösend und Blutzucker senkend. Nebenwirkungen sind mir nicht aufgefallen.

Der Birkenblättertee wirkt auch unterstützend bei rheumatischen Beschwerden. Nebenwirkungen können in Form von leichten Magen-Darmbeschwerden auftreten. Bei mir sind diese allerdings nicht aufgetreten. Jedoch sollten Birkenpollenallergiker als Vorsichtsmaßnahme darauf verzichten.

Meine neue Körperfettanalyse-Waage misst neben dem Körperfett- und Muskelanteil auch den Körperwasseranteil, der bei Frauen zwischen 45- 60 % liegt.

Ich wiege mich immer abends vor dem Abendessen, da dann der Wasserhaushalt am stabilsten ist und im Laufe der vergangenen 2 Wochen hat sich der Wasseranteil auch wieder auf Normalwerte reduziert. Ich werde den Tee auf jeden Fall noch eine Weile trinken.

Info:

Die Soehnle Shape Sense Connect 200 hat ein sehr schickes Design, ist leicht und dank der App, die man sich dazu aufs Handy herunterladen kann, hat man seine Werte immer im Überblick. Die App wird per Bluetooth mit der Waage verbunden und die Installation ist wirklich easy. Die Bedienungsanleitung ist mir positiv aufgefallen, da sie sehr leicht verständlich ist.

Gut finde ich auch, dass die Werte von bis zu 8 Personen gespeichert werden können.

Negativ ist mir bisher das eine oder andere Mal aufgefallen, dass die Bluetooth-Verbindung nicht richtig funktionierte und ich aus diesem Grund meine Daten nicht abrufen konnte. Ansonsten bin ich bisher zufrieden mit dem Soehnle Produkt.

Unterstützt von Soehnle und Frag Mutti mit einem kostenlosen Soehnle Produkt.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

14 Kommentare


1
#1
18.10.18, 21:45
Was ist denn nun los? Hatten wir den Tipp nicht erst vor ein paar Tagen? Und gab es dazu nicht einige Kommentare?
#2
19.10.18, 09:47
Das dachte ich auch. Erst gestern bekam ich wieder eine E-MAIL wo dieser Tipp als neuer Tipp vorgestellt wurde. Als ich dann auf den Link geklickt habe kam eine Fehlermeldung dass die aufgerufene Seite nicht mehr gefunden werden kann oder der Tipp nicht mehr da ist. Echt komisch.
#3
19.10.18, 18:32
@Orgafrau: Ja, Ich habe mich auch gewundert und denselben Effekt gehabt. Gabs vielleicht zu viel Kritik wegen des Produkttests? 
3
#4
19.10.18, 19:34
Ich mache ja auch den Produktest mit der Waage und finde es sehr traurig, wenn Tippgeber heruntergemacht werden, weil sie mit zum Erhalt der FM Gemeinschaft beitragen. Auch bei Produkttests gibt man sich Mühe und versucht den Tipp interessant zu gestalten. Der nette Nebeneffekt, dass man das Produkt behalten darf, ist nun redlich verdient, nach den kriischen Kommenaren. Bei mir ist es so, dass die Testprodukte, die ich behalten darf ein willkommendes Geschenk sind, welches ich mir sonst nicht leisten würde. Also bitte seid fair zu den Produktestern, es hilft niemanden, wenn die Tippgeber laufend angemeckert werden wegen der Werbung. Wer so ewas nicht mag, einfach weiter scrollen.
1
#5
19.10.18, 19:55
@Upsi: Ich sehe das ähnlich. Es ist ja auch genau gekennzeichnet, dass das ein Produkttest ist, bei dem das Gerät behalten werden darf. Wenn dann noch ein guter Tipp dabei rumkommt, ist das doch für alle prima. Keine versteckte Werbung.
Abgesehen davon werden ja oft auch negative Aspekte erwähnt und nicht ausschließlich das Produkt in den Himmel gelobt.
2
#6
19.10.18, 20:01
Die Frage war doch lediglich, warum der Tipp schon mal online war, auch viele Kommentare bekam, dann gelöscht wurde und jetzt wieder online ist.

Ich fand es in der vorherigen Version des Tipps erwähnenswert, sich bei gesundheitlichen massiven Beschwerden auf keinen Fall mit Kräutertee zu behelfen.
1
#7
19.10.18, 20:12
@xldeluxe_reloaded: ich meinte auch speziell alle Produktests, weil bei vorigen oftmals üble Kommentare kamen. Ich hoffe, dass alle Tippgeber die Produktests machen fair behandelt werden, auch wenn einige User total gegen Werbung sind. 
#8
21.10.18, 04:46
@xldeluxe_reloaded: BRAVO
Ganz meine Meinung und da weiß ich sehr wohl, wovon ich spreche.
Bei Wassereinlagerungen und in Verbindung mit dem Waage / Wiege Tipp könnte die oder der Betroffene schnell Gewicht Reduzierung betreiben....................!
Das ist hochgefählich und gehört in jedem Fall ärztlich überwacht.
Danke für die sprichwörtliche Aufmerksamkeit und recht schönes WE
#9
21.10.18, 13:12
Buchu Tee ist auch sehr gut, wächst in Südafrika, gibt es auch in Europa. N. Mandela hat den immer getrunken, für die Naturvölker hier ist er ein fast Allheilmittel. Ich trinke morgens zwei Tassen, es entwässert und senkt den Blutdruck, ich verzichte auf meine Medikamente, mein BD war aber nicht im oberen Bereich, also nicht einfach weglassen, wenn dann mit dem Arzt besprechen. BD Kontrolle ist natürlich notwendig.
1
#10
21.10.18, 15:43
Ich weiß ja nicht welchen Blutdrucksenker Sie nehmen, aber Ödeme sind
kein generelles Problem der bekanntesten Antihypertonika. Nichts gegen
Ihre Tees, auch schwarzer ungesüßter Tee entwässert. Ödeme können auch
immer auf eine Herzschwäche hindeuten und sollten abgeklärt werden.
1
#11
21.10.18, 17:44
Ich weiss das, ich komme aus der Medizin.
#12
22.10.18, 00:04
Hm , sehr seltsam dieser Tipp...
Ich nehme auch Tabletten gegen Bluthochdruck und zusätzlich eine Wassertablette dazu . Sie soll das Herz mit entlasten , sagten mir die Ärzte .
#13
24.10.18, 09:41
@SabiSand
Wo gibt es denn Buchu Tee zu kaufen?
Und wie schmeckt er?
Ich finde ihn interressant und würde den Tee gerne mal probieren.
Danke für die Antwort und Grüße.
#14
24.10.18, 18:48
@waldelfchen: Ich habe mal gegoogelt  Du hast Recht - es ist gar nicht so einfach den Tee zu kaufen.
Habe Dir eine PM geschickt.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen