Dübel die nichts halten, Teil 2

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Was tun bei abgebröckeltem Putz und zu großen Löchern in der Wand?

Ganz einfach: nach dem Bohren Montagekleber (gibt es neben Silikon und Acryl in Spritzschatullen im Baumarkt) in das entstandene Loch spritzen und den Dübel hineindrücken. Nach ca. 5 min kann man dann wie gewohnt mit dem Schrauben beginnen.

Eignet sich übrigens auch für das komplette "Stopfen" von Dübellöchern, da man den Montagekleber auch überstreichen kann. (Wenn man genau arbeiten will, empfiehlt sich allerdings das Loch nicht ganz zu füllen und das Endstück sauber mit Gips abschließen.)

PS: Da man meistens nur ein paar Löcher zu flicken hat, empfiehlt es sich einen großen Nagel in die Düse zu stecken.

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


2
#1 Holzwurm
25.9.06, 14:25
..geht auch mit Heisskleber...
1
#2 tja
25.9.06, 16:23
guter tip
#3 Andy³
26.9.06, 18:28
RACOFIX !! Das Allheilmittel für zu große und ausgeschlagene Löcher.
Löcher leicht anfeuchten Zeugs anrühren und rinn damit. Ich schwöre, wenn da ein Dübel eingesteckt wird, findet der nach der Aushärtung nieeee wieder den Weg ins Freie..... ausser mit Brachialgewalt.
#4 heimwerkerkönig
2.10.06, 14:09
gibts von hilit is super!!
1
#5 Manfred
3.10.06, 14:02
Nehme schon seit Jahren Heißkleber, gelingt immer!
1
#6 blondermeenzer
12.10.06, 21:26
Der Heißklleber ist wirklich gut zu empfehlen. Das zeug von Hilti ist noch besser aber Teuer. Im extremfall bohreich das Loch größer und dresche ein stück Bessestihl hinein und befestige ich den Halter o ä. mit einer Holzschraube ohne Dübel.
1
#7 manuel
13.1.07, 14:48
man kann auch ein holz nehmen und sich ein dübel zylinderförmi selber schnitzen und in dann in die wann geben hält bei richtiger anwendung bis 50 kg aus geteste

ps:komme vom bau
1
#8
12.2.07, 18:50
Super Tip mit Siliconfugenmaterial. Dübel hält bombenfest.
1
#9 thomas
31.12.07, 14:40
...das mit dem montagekleber funtioniert wirklich sehr gut, beachte aber: bei verwendung an decken bitte etwas länger als 5 minuten (vielleicht besser sogar über nacht) mit dem anschrauben warten, sonst liegt der teure kristallkronenleuchter mit dübel und montagekleber auf dem wohnzimmertisch :-)
#10
28.7.09, 15:15
Wenn man genau Bohrt, hat man kene zu großen Löcher!!!
1
#11 Anne
10.2.13, 11:59
Das ist ja alles gut und schön,aber was macht man bei Lehmwänden?Was hält da in den Bohrlöchern??
#12 infoliner
10.2.13, 13:26
Wenn´s schnell gehen muss und kein Kleber zur Hand ist reicht es oft schon aus das Loch in dem der Dübel sitzt mit Zahnstochern o.ä. zu verengen. Setzt natürlich voraus das das Loch noch nicht zu weit aiusgeleiert ist.
#13 infoliner
10.2.13, 13:29
@Anne: Regale auf den Boden stellen ;-?
Im ernst: Wenn die Wand etwas bröckelig ist und normale Dübel nicht halten kannste nur wanddurchgehende Schrauben nehmen und auf beiden Seiten der Wand für größzügigen Entlastung durch Unterlegscheiben (Holz oder Metallplatten) sorgen. Dann kannste auch schwere Sachen aufhängen...äh anschrauben.
#14 hungerhaken
11.2.13, 03:37
He, das sind ja richtig gute Ideen hier! Lese als allein lebende Frau seit kurzem hier. Frag Vati ersetzt den Profi-Handwerker und spart richtig Kohle!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen