Farb- und Schmutzfänger Tücher

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe diese Dr. Beckmanns Farb- und Schmutzfängertücher zum Testen bekommen und muss sagen ich bin einfach nur begeistert.

Ich habe blau-weiße, weiß-blaue Handtücher zusammen mit weißer Wäsche gewaschen und das Ergebnis hat mich sehr überrascht. Die weiße Wäsche ist weiß geblieben, ohne Grauschleier und ohne Verfärbungen.

Das mitgewaschene Farb- und Schmutzfängertuch hatte die abgegebene Farbe aufgenommen. Damit kann man sich das Sortieren der Wäsche nun sparen, braucht keine halbvollen Maschinen waschen und die Farben leuchten wie zuvor.

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


2
#1 mokado
23.4.14, 18:12
so ein Mittel gibt es schon lange in flüssiger Form, daher Umwelt bewusster. z.b. probunt von Spinnrad. ich benutze dieses Baukastenprinzip seit Jahren, habe dann immer der Wäsche und Verschmutzung angepasstes Waschmittel. nur das, was wirklich nötig ist. ist Gewässer und Geldbeutel schonend.
#2
23.4.14, 18:15
Hallo, durfte auch testen. Halten wirklich was sie versprechen !
#3
23.4.14, 18:41
Bei uns kommt so viel Wäsche zusammen, das ich immer nach Dunkel und Hell wasche. Ich hab die teuren Tücher von dm ausprobiert, diese haben mich nicht überzeugt :/ Ich hoffe diese Tücher sind besser :)
#4
23.4.14, 18:43
Ich benutze die Tücher schon eine ganze Zeit lang und muss sagen, es klappt oft, aber leider nicht immer.
#5
23.4.14, 18:56
Eine Kollegin hatte mich vor längerer Zeit auf diese Tücher aufmerksam gemacht. Habe sie ausprobiert und nutze sie seitdem ständig, wurde bisher noch nie enttäuscht. Wirklich klasse, vor allem wenn man mal nur eine rote Bluse zwischen lauter hellen Hemden hat.
3
#6
23.4.14, 19:01
Ich benutze diese Tücher schon lange - sind auch toll wenn man leuchtend weisse Wäsche haben will - das Tuch nimmt den Grauschleier. Ich bin sehr begeistert und teile die Tücher einmal in der Mitte durh. Die Wirkung ist genauso gut und auch noch sparsam .
2
#7
23.4.14, 19:11
Ich benutze die Tücher oft zweimal,
manchmal sind sie ja noch ganz weiss/hell nach der Wäsche.
#8
23.4.14, 19:31
hallo
ich hatte damals immer die Tücher vom schlecker..waren echt top..aber die von beckman sind immer..bei jedem waschen..entschlüpft und haben mein fusselsieb verstopft..hatte mehr ärger als freude mit denen..
#9
23.4.14, 20:10
Ich benutze diese Tücher auch schon lange, alerdings die preiswerte Variante aus dem Dro-Markt. Haben immer super gewirkt.
Ich stecke auch schon mal wie in #5 @die_katze beschrieben ein farbiges Teil zu den hellen Sachen, bisher ist nie was passiert.
1
#10
24.4.14, 10:23
Ihr könnt die Tücher auch mehrfach verwenden! Das erste Mal bei der weißen, dann bei der hell-bunten und zuletzt noch ein paar Mal bei der dunklen Wäsche. So macht es Sinn ein bisschen sparsamer mit den doch nicht ganz billigen Tüchern umzugehen.
1
#11
24.4.14, 15:46
ich weiß gerade nicht, ob ich jetzt ein bißchen hinterm mond bin. ich wasche NEUE teile immer alleine, aber danach wasche ich doch ganz fröhlich und unbesorgt helle und dunkle sachen zusammen, z.b. helle und dunkle unterwäsche, helle und dunkle t-shirts usw. ich sortiere nur nach waschtemperatur. bis jetzt hatte ich noch nie probleme, auch ohne diese speziellen tücher.
2
#12
24.4.14, 16:04
@Sunday: Dann hattest Du bisher offenbar riesengroßes Glück. Ich sortiere grob helle und dunkle Wäsche und wasche mit Colorwaschmittel und trotzdem gab es schon Verfärbungen, weil z.B. ein Nachthemd eine farbige Einfassung hatte, die abgefärbt hat oder die Streifen in einem Hemd zwanzig Mal problemlos zu waschen waren, nur um dann doch plötzlich Farbe abzugeben.
1
#13
10.5.14, 21:55
Ich nutze die Tücher ( die Preiswerten von Rossmann)so lange bis sie dunkel sind.Es kann auch gerne bis zu 5 mal sein.Es gibt ja diese Tücher auch in dicker für den mehrmaligen Gebrauch.Die dünnen tun es aber auch und können wie gesagt ,öfters genutzt werden.
#14
30.6.16, 08:03
Bis gestern war ich von den Tüchern auch restlos begeistert...bis GESTERN!
Ich habe eine hellgelbe Hose (schon öfter gewaschen) mit weißen Kleidungsstücken in der Maschine mit 30 Grad gewaschen...
tataaaaa...alle weißen Stücke hatten einen Gelbstich...ich könnte heulen!
Manche Sachen habe ich mit Danklorix wieder weiß bekommen...bei einer Jeans habe ich Vanish Oxi für Weiß probiert...glaube es ist besser geworden. Hoffe, dass sich die letzten Reste auch noch entfernen lassen!

Farbtücher sind super...vlt sollte man bei manchen Kleidungsstücken dennoch aufpassen!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen