Zitronensaft macht Fingernägel fest.

Feste Fingernägel durch Zitrone

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Diesen Tipp hab ich selbst von einer Kellnerin bekommen. Durch den häufigen Kontakt mit frischer Zitrone wurden die Nägel fester. Einfach die Fingerspitzen in ein Stück frisch aufgeschnittene Zitrone drücken oder in den gepressten Saft.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

12 Kommentare

ADI
1
........also ich werde auch das noch versuchen - Warum nicht? Vielen Dank für den Typ.
Oft sind ja die einfachsten Hausmittel die Besten.
26.10.05, 21:16
saubÀr
2
geht das auch mit instant zitrone?
27.10.05, 09:17
Shila
3
Nein ich denke man sollte bei solchen Sachen immer frische Zitrone benützen! Wer weiss was in den Fläschen noch alles für Zutaten drin sinn!!
Danke für den Tipp!!
27.10.05, 10:37
4
Einfach toll!!!
28.10.05, 11:09
miu
5
toll, muss ich gleich ausprobieren!
25.8.06, 21:53
missy
6
wow danke werde das gleich ausprobieren weil meine nägel immer so weich sind
31.8.06, 16:20
Dana
7
Perfekt.
Habe es gestern ausprobiert. Und habe sofort einen Unterschied feststellen können. Die Spitzen sind ganz weiß geworden nicht mehr so durchsichtig und der Rest ist ganz rosig. Und habe auch keine Hautfetzen mehr - echt genial...
4.9.06, 10:39
8
Klappt sehr gut, auch in Kombination mit einem Kamillen-Handbad.
30.9.06, 23:11
9
Kann ich mir garnicht vorstellen;Das ist doch Säure......
23.6.07, 21:39
10
Zitrone ist ungeignet da sie den Nägeln Nährstoffe entzieht.Sorry,aber der Tip ist schlecht.Nicht umsonst sagt man das Zitrone ein natürliches Bleichmittel ist.
21.7.07, 23:59
viky
11
Das mache ich auch. erstaunlich, aber es hilft wirklich
16.9.08, 14:56
Nagler
12
Vielleicht giebt´s nen Unterschied zwischen Zitronensaft (stark Säurehaltig) und Zitronen-ÖL !?
Eigentlich such ich was zum Tema Holzschutz (Musikinstrument) durch letztgenanntes...
3.4.09, 10:41

Tipp kommentieren

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter