Fleischpfanne mit Pfirsichen

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Die  Fleischpfanne mit Pfirsichen ist schnell und einfach gemacht wenn Besuch kommt, kann vorher gut vorbereitet werden und im Kühlschrank warten! 

Maritas Pfanne:

Zutaten

(4 Personen)

  • 4-8 Putenschnitzel, Hähnchenbrüste oder ähnliches
  • 1 -2 x Chillisoße aus der Flasche (je nach Inhalt)... ich nehme immer lieber mehr Soße
  • 1-2 x Currysoße oder Curry -Mango( je nach Inhalt).....etc.
  • 1-2 x Sahne aus dem Becher (je nach Bedarf)... etc.
  • 2 Dosen Pfirsiche
  • gehackte Mandeln

Zubereitung

  1. Das Fleisch ungewürzt in eine Auflaufform geben, die Soßen und die Sahne langsam und gut verteilt darüber gießen.
  2. 1 Stunde in den Bachofen geben (bei ca. 175 Grad C).
  3. Dann die Pfirsichhälften ohne Saft  und die Mandeln darauf verteilen, nochmals ca. 20 Minuten in den Ofen schieben.
  4. Ich koche dazu Wildreis, presse diesen dann gar in kleine Schalen oder ähnliches und stürze diese auf den Teller. 
  5. Garniere noch mit den Sachen die ich gerade zur Verfügung habe (Phantasie) und danach wird serviert.

Jeder nimmt sich dann aus der fertigen Pfanne, was er möchte!

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


2
#1 mmmh
5.6.14, 21:31
Mir fehlen weitere beilagen. Fleisch und Obst zusammen mag ich auch, aber trotzdem wird bei mir noch Gemüse dazu gereicht. Manchmal mit dem Fleisch zusammen gegart, meistens aber extra gereicht, uns scharf gewürzt als Kontrast zum obst, aber bitte nicht aus der dose.
5
#2
5.6.14, 22:52
kannst ja noch Salat dazu reichen oder als Vorspeise,hab ich auch schon gemacht!
3
#3 xldeluxe
6.6.14, 01:44
Für mich ist das auch ohne weitere Beilagen ein leckeres Essen und Salat würde mich eher stören.

Durch das Obst habe ich genug "Geschmackserlebnis"
#4
6.6.14, 22:16
Danke,du verstehst mich,dennn meine heutigen Gäste waren auch begeistert!!!!
Hab schön viele Pfirsiche drauf gegeben....lecker!
Für die Augen gab's noch etwas Petersilie;-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen