Folienschlauch für Windeleimer

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Bei dem bekannten Online-Auktionshaus gibt es Nachfüllfolie. Ein 60m Folienschlauch. Diese füllt man in die leere Originalkassette, ist kinderleicht. Hier kann man einiges sparen.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1 Waldmeisterfan
21.8.09, 17:48
Cooler Tip, hätte ich das mal früher gewusst :-(. Jetzt brauchen meine Zwillinge keine Windeln mehr , aber trotzdem volle Punktzahl.
#2
27.8.09, 14:12
Wie teuer ist denn der 60m Schlauch? Und welchen Windeleimer hast Du? Es gibt mittlereweile so viele...
1
#3
28.8.09, 11:17
Hallo, danke für den Suuuper-Tip!

Ich habe für meine beiden Katzen den Litter Locker. Dabei ist immer eine Kassette. Nach zwei Wochen war ich echt schockiert, als der Folienschlauch schon alle war. Eine Nachfüllkassette kostet 6,99. Die 60 m Folienschlauch sollen für 2,5 Füllungen reichen. Ich habe sie gestern in o. a. Auktionshaus gekauft. für 5,75 plus 1,60 Versand. Über 10 Euro gespart.

Vielen Dank nochmal für den Tip. Der ist wirklich bares Geld wert.

Beste Grüße

Zitronenjette
#4 Katti
29.8.09, 14:39
Ich nehme zum Nachfüllen des Windeleimers einfache große (60l) Müllbeutel mit Zugband. Den Teil mit dem Zugband schiebe ich in die leere Nachfüllkassette. Fertig! Klar ist dann meist, wenn der Windeleimer voll ist und ich den Müllbeutel raushole noch viel Platz im Müllbeutel, aber das nutze ich dann um großen Restmüll dazu zu packen und ab in die Tonne. So ein Müllbeutel kostet wenige Cents, während die Folien unverschämt teuer sind. Ich finde die Minute zum Auffüllen lohnt sich!

Übrigens für den Litter Locker mache ich das genauso, nur mit 30l Zugband Müllbeutel! ;0)
#5
8.10.09, 11:47
Ich hab den von Angelcare. Die Schläche kann man aber auch für den Twister benutzen.
#6 BerndPmitBaby
29.12.09, 17:12
Also das mit den Nachfüllschläuchen ist ehrlich gesagt schon aufgrund der Versandkosten ziemlich unrentabel (ausser man wohnt in der Nähe und kann selber abholen). Mit VSK kommt man wieder ungefähr in die Nähe der kompletten Nachfüllkassette. Mit etwas Geschick und einer leeren Kassette funktioniert das Verfahren mit den verwendeten Luftschleusen - allerdings ohne anschliessenden Dreh! - übrigens auch wenn man da drin einen handelsüblichen grossen Müllsack (an der Kassette!) befestigt.
#7
18.2.13, 15:23
Wir haben neuerdings auch den Litter Locker und ich benutze ebenfalls ganz normale Zugbandbeutel anstatt der teuren Nachfüllkassette. Ich nehme ganz gern die mit Zitrusduft, obwohl ich sonst kein Freund davon bin, aber ich habe das Gefühl, sonst setzt sich der "Katzentoilettengeruch" schneller im Litter Locker fest.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen