Großes Adventsgewinnspiel!

Großes Adventsgewinnspiel!

Gewinne ein buntes Backpaket vom Hobbybäcker im Gesamtwert von über 150 €!

DIY-Spielzeug - Entdeckerflaschen für Babys

Selbst gefüllte Flaschen zum Spielen und Entdecken für Babys und Kleinkinder. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Aber Achtung! Nur unter Aufsicht dem Kind geben.

Spielsachen kaufen kann jeder, zum Selbermachen braucht es Kreativität. Besonders Babys ab 9 Monaten wollen ihre Umgebung erkunden. Am liebsten wird alles angefasst und genau untersucht. Zu einem bestimmten Zeitpunkt werden dann "Erwachsenensachen" interessanter, als das eigene Spielzeug. Und die Eltern möchten ihrem Liebling natürlich kein Entdeckungserlebnis vorenthalten. Jeden Tag gibt es etwas Neues zu entdecken. 

Doch leider besteht auch bei vielen Alltagsgegenständen Verschluckungs-, bzw. Erstickungsgefahr, vor allem bei kleinen Dingen. Vorsicht ist also geboten, damit dem Kind beim Entdecken nichts passiert.

Da ich meinem Kind diese Sachen nicht grundsätzlich vorenthalten will, fülle ich verschiedene ansprechende Alltagsgegenstände in leere Plastikflaschen und verschließe den Deckel gut. Ich habe Suppennudeln, kreative Zuckerwürfel und frische Baumnadeln eingefüllt. Es eignet sich jedes Material, welches durch die Flaschenöffnung passt.

Mein Kind ist begeistert und die Möglichkeiten der Befüllungen sind nahezu unbegrenzt.

Aber Achtung! Nur unter Aufsicht dem Kind geben! Denn die Flaschen könnten kaputtgehen oder der Verschluss sich öffnen. Also nie unbeaufsichtigt damit spielen lassen.

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Noch keine Kommentare

Tipp kommentieren

Kostenloser Newsletter