Geschenk Gutschein für Theaterbesuch

Geschenk: Gutschein für Theaterbesuch

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mein Sohn wollte dieses Jahr für seine Kinder Zeit als Weihnachtsgeschenk. 

Ich nahm eine Karte DIN-A6, nähte aus Futterseide einen Theatervorhang darauf, ein wenig aufgezogen und seitlich gerafft.

Darunter schrieb ich: Gutschein für Theaterbesuch mit Oma.

Meine Enkel haben sich sehr gefreut.

Von
Eingestellt am

16 Kommentare


2
#1
9.1.15, 18:54
süüüüüß, super Idee gefällt mir. ;)
2
#2
9.1.15, 19:25
Gefällt mir auch! :-)
1
#3
9.1.15, 21:02
Der Vater wünscht dich Zeit für die Kinder.wieso geht Oma dann mit ihnen ins Theater?
3
#4
9.1.15, 21:37
@imposand: Im Laden was kaufen kann jeder. Mit den KindernZeit zu verbringen ist viel wertvoller als alles materielle Zeug.
3
#5 xldeluxe
9.1.15, 22:11
Ich komme jetzt auch nicht so ganz klar, wer jetzt mit wem ins Theater geht und wer dadurch mehr Zeit mit den Kindern hat, aber das ist nicht das Thema!

Die Idee finde ich sehr interessant und man kann sie auf viele andere Veranstaltungen beziehen und auch noch weiter ausschmücken.

Alles, in das man Zeit und Liebe, Aufmerksamkeit und Beachtung steckt, ist ein schönes Geschenk bzw. eine schöne Idee. Und diese ist es!

Daumen hoch und weiter so!
9
#6 jb70
9.1.15, 22:34
Ich hab' es so verstanden :
Der Sohn hat sich gewünscht, daß die Oma Zeit mit den Enkeln verbringt, anstelle eines materiellen Geschenks.

Schöne Idee und ein sehr persönliches, wertvolles Geschenk !
:-D
3
#7 xldeluxe
9.1.15, 22:45
@jb70:
Jau: Steht ja da "Für" seine Kinder......nicht "Mit" seinen Kindern

Himmel, ist denn so ein Gläschen am Abend wirklich hirnvernebelnd?!?!?!?!? ;--)
3
#8
9.1.15, 22:59
Das ist eine richtig schöne Idee und auch sehr liebevoll umgesetzt.
Und Zeit mit den Enkelkindern zu verbringen ist ja auch für die Oma ein Geschenk!
3
#9
10.1.15, 01:52
Ich finde die Idee ganz süß. So eine Oma hätte ich meinen Kindern auch gewünscht.
Den Wunsch des Vaters so toll umzusetzen, und dann auch noch mit einem selbst gemachten Gutschein zu präsentieren, finde ich super.
Und ich bin auch von der Idee mit dem Theaterbesuch bin ich begeistert, denn das wird leider viel zu selten gemacht.
Es gibt so tolle Stücke, die für Kinder geeignet sind, und ich finde es gut, wenn man Kinder auch ans Theater heranführt.
Ist mal was anderes, als DVD kucken, und so mancher , der Jahre später ein Abo fürs Theater hat, hat so angefangen.
1
#10 Eliff
10.1.15, 11:19
Ich denke, es war einfach nicht ganz präzise formuliert...

Ich finde die Idee auch gut, hat meine Patentante früher oft mit mir gemacht: Ins Kino, oder ins Schwimmbad, oder in den Zoo, Museum, ich fand das immer schön. Und auch meine Mutter schenkt das öfters ihren Patenkindern. Auch wenn irgendwo eine besondere Ausstellung ist, welche dem Interessengebiet des Kindes entspricht (Dinosaurier, Flugzeuge, Archäologie, Römer, viele Kinder interessieren sich ja für ein Thema besonders. Ich fand Mumien und Ausgrabungen klasse :) )

Hihi da fällt mir grad ein, dass ich einmal einen Museumsbesuch mit dem Babysitter-Kind geplant habe: Ich habe ihm das voller Vorfreude eröffnet, und was passiert: Es fängt an zu heulen ;) Scheint also nicht für alle zu passen hihi.
#11
10.1.15, 18:59
Das waren bestimmt Freudentränen. :-)
#12 xldeluxe
10.1.15, 19:14
@Putzwutz:

hahaha ja bestimmt!

Ich war als Kind auch oft in Naturkundemuseen. Das ging ja noch, aber jeden anderen Museumsbesuch hätte ich liebend gerne gegen eine Kinokarte eingetauscht ;-)
2
#13
10.1.15, 19:55
Theatergutscheine wurde in unserer Familie schon oft verschenkt, aber noch nie mit so einem wunderschönen gebastelten Theatervorhang. Das ist ja soooo toll und muss ich mir unbedingt merken. Danke!
#14 trom4schu
13.1.15, 16:49
Ganz super und liebevolle Idee, die ich sicherlich übernehmen werde!
Danke!
#15
14.1.15, 23:23
Top! Wunderschön.
#16
18.1.15, 09:20
Ich habe dies Weihnachten den Enkeln einen Zirkusbesuch geschenkt. Das war ein Bombenerfolg.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen