Hähnchenbrustfilet in Zwiebelsuppe mit Kräuterbaguette

Hähnchenbrustfilet
3

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Zutaten

(Für 3-4 Personen)

  • 1
  • 1 kg Hähnchenbrustfilet
  • 800 ml - 1L Schlagsahne
  • 1 1/2 Päckchen Zwiebelsuppe (von Maggie oder Knorr)
  • nach Belieben noch ca. 250 g - 300 g tiefgefrorene Champignons
  • Kräuterbaguette

Zubereitung

  1. Tiefgefrorenes oder angetautes Hähnchenbrustfilet in die Auflaufform geben und flach über den Boden verteilen.
  2. Champignons nach Wunsch hinzugeben und gut verteilen. 
  3. Den Inhalt von ca. 1 1/2 Päckchen Zwiebelsuppe dazu geben, 800 ml - 1 L Schlagsahne hinzugeben. 
  4. Das Ganze in den Ofen, bei 180°C (Umluft), für ca. 45 Minuten. 
  5. Kräuterbaguette auf Backpapier oder Alufolie legen und nach ca. 35 - 40 Minuten mit in den Ofen legen.
  6. Fertig! Kosten ca. 7 EUR (für 4 Personen).
Voriger TippNächster Tipp
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

24 Kommentare

Ähnliche Tipps

Sahneschnitzel mit Zwiebelsuppe

Sahneschnitzel mit Zwiebelsuppe

29 56
Eine Zwiebelsuppe, mal ganz ohne Tränen

Eine Zwiebelsuppe, mal ganz ohne Tränen

13 36

Nudelsalat mit Hähnchenbrustfilet

6 4

3-Minuten Pizza Party Brötchen

35 11

Bunte Ebly Gemüsepfanne

6 6

Chinesiche Wokpfanne für ganz Faule

3 3

Hähnchenbrustfilet-Pfanne

1 4

Hähnchenbrustfilet gefüllt - Tipps gegen trockene Filets

33 45

Kostenloser Newsletter