Handwerker App - Schweizer Taschenmesser

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mein Tipp heute ist eine Handwerker App, die wirklich praktisch ist und durch Zufall entdeckt wurde.

Als wir unseren neuen Schrank aufgebaut hatten fiel und auf, dass dieser krumm stand und die Türen nicht zu blieben. Eine Wasserwaage hatte mein Freund natürlich nicht dabei... nun suchte ich auf dem Handy eine und wurde mehr als fündig.

Die App heißt: Schweizer Taschenmesser

Aussehen: Sieht wie ein halb ausgeklapptes Schweizer Taschenmesser aus.

Man öffnen die App und hat Zugriff auf:

Inhalt

  1. Lupe: Vergrößert alles durch die Kamera, die Vergrößerung lässt sich auch per Skala einstellen.
  2. Wasserwaage: Nach der Kalibrierung auf unseren Tisch, war sie einsatzbereit und hat uns geretten! Es sind drei Stück auf dem Handy zu sehen:  Eine Runde für flache Flächen, eine Senkrechte und eine Waagrechte.
  3. Taschenrechner: einfache Tastatur mit den normalen Rechenarten, hab ich mittlererweile auch zum Umrechnen von Rezepten benutzt
  4. Ein Spiegel: Man kann hier die Belichtung durch eine Skala einstellen, selbst im düstrigen Licht konnte ich mich noch gut sehen :)
  5. Taschenlampe: Leuchtet hell und hilft mir das Schlüsselloch zu finden :)
  6. Einheitenkonverter: Rechnet Euro und Maßeinheiten (cm, l, ml, m,...) um
  7. Lineal: ein kleines Lineal, das hilft Gegenstände zu messen in cm
  8. Timer: hilft beim Kuchenbacken, man kann bis zu vier Zeiten einstellen und es ertönt ein Signalton
  9. Stoppuhr: beim Fußballtraining oder joggen praktisch
  10.  Kompass: Ausrichtung Norden :0)

Ich hoffe ihr könnt mit dieser praktischen App was anfangen, ich finde sie super, vorallem weil so viel drin ist und alles völlig kostenlos.

Immer bereit euch das Leben zu erleichtern und mit freundlichen Grüßen!

Von
Eingestellt am

20 Kommentare


-3
#1
6.6.14, 09:23
sicher gut die app aber schon mal was von Datenschutz gehört? macht euch bitte vorher Gedanken was für apps ihr euch runder laden tut.lg.
20
#2
6.6.14, 11:03
Ich hab die Bedingungen der App durchgelesen, im Gegensatz zu anderen Apps, verlangt diese App wenig Zugriff auf das Handy und speichert keine Daten, hätte ich vielleicht oben im Tipp schon erwähnen sollen :)
#3
6.6.14, 11:44
Gibt es nur für Android, Bewertung kann man hier einsehen:
beste-apps.chip.de/android/app/super-schweizer-taschenmesser-digitale-werkzeugkiste-fuer-unterwegs,com.utooo.android.knife/#

Hat wohl seinen Grund, daß es für ios nicht angeboten wird.
6
#4
6.6.14, 14:10
Hab die App auch runtergeladen ! Die ist echt klasse ! Danke fuer den Tipp ! LG
5
#5
6.6.14, 14:21
Also ich finde diese kleinen Helfer auch ganz praktisch. Aber es ist schon richtig. Man sollte schon gucken was man installiert und wie oft die Apps nach Hause telefonieren ;-)
16
#6
6.6.14, 16:34
also bevor hier mit Datenschutz etc. angefangen wird bitte erst mal lesen was für Berechtigungen die App überhaupt braucht! Hab selten eine App gesehen die so wenig Zugriffe verlangt. Der Test steht noch aus aber der erste Eindruck ist gut!
6
#7
6.6.14, 19:05
@pille: Du solltest Dir Tipps schon etwas genauer durchlesen: Gemeint ist die App "Schweizer Taschenmesser" (ganz ohne super):

play.google.com/store/apps/details?id=com.digital_and_dreams.android.swiss_army_knife&hl=de

Diese sieht völlig anders aus als die App in Deinem Link (und ist auch eine völlig andere). Also: Erst genau hinschauen, dann rummeckern. Da ist zum Beispiel nichts mit "Blidschirmgröße angeben" oder so Kram. Einfach mit einem Lineal kalibrieren. Ich finde das Teils klasse, nützliche Toolsammlung für viele Anwendungsbereiche.
6
#8
6.6.14, 19:35
@pille: Irgendwie ist mein Kommentar nicht freigegeben worden (oder kann das dauern?), obwohl ich nichts Ungehöriges geschrieben habe.

Wie auch immer: Du hast schlichtweg die falsche App (bzw. einen Test dazu) verlinkt und völlig übersehen, dass es die gar nicht mehr gibt. Die App heißt exakt: "Schweizer Taschenmesser" und ist m.E. ein klasse Helfer. Vielen Dank an Kathi199!

Edit: Mag man hier keine Links?
5
#9
6.6.14, 19:41
Danke für den Tipp, ich habe gerade eben diese App heruntergeladen bin begeistert:-)
2
#10
6.6.14, 20:39
Schade nur für android
14
#11
7.6.14, 03:06
Vielen Dank für den super Tipp.
Ich habe mir daraufhin sofort die App heruntergeladen und finde sie einfach GENIAL.
Ich persönlich finde das ewige "Geschwätz" über den Datenschutz sehr ermüdend. Wenn man bei so einer netten technischen App Bedenken hat -oder darüber bekommt, der sollte dann am Besten sofort ALLE seine elektronischen "HEINZELMÄNNCHEN" entsorgen! Ich spreche von ALLEN, auch von den "normalen" Telefonen!!!! Denn auch bei Diesen könnten persönliche Daten "ausgespäht" werden! !!!
Nix für ungut.
Allen Mutti-Fans ein schönes und vor Allem ein friedliches Pfingstfest.
Eure mausi42
3
#12
7.6.14, 07:38
Vielen Dank für diese tolle APP. Die Zugriffsrechte sind ja wirklich minimal. Das die APP auf die Kamera zugreifen muss, ist doch normal. Sonst würden ja so einige nützliche Helferlein nicht funktionieren. Diese APP ist direkt auf meinem Homescreen abgelegt worden.

Wünsche allen ein tolles und sonniges Pfingstwochenende :-D
5
#13
8.6.14, 07:15
Auch von mir vielen Dank für diesen tollen Tipp. Hei dieser App Sorgen um den Datenschutz abe mir die APP heruntergeladen und ausprobiert. Kann nur sagen, einfach toll.
Ich bin User in Facebook und Whats App. Da ist es ein Witz, sich bei dieser App Gedanken bezüglich Datenschutz zu machen.
1
#14
8.6.14, 09:05
Tolle App, gut der Kompass funktioniert nicht wirklich. Aber der Rest dafür umso besser :-) Verlangte Zugriffe: Kamera.. Mehr nicht. Wahnsinn wie man sich da wegen Datenschutz auslassen kann. Die erste App, die ich sehe und habe, mit so wenig Berechtigungen. Und diese braucht die App wirklich, sonst würde weder Lupe, noch die Taschenlampe, noch der Spiegel funktionieren ;-)
3
#15
8.6.14, 11:29
Schade..... iOS wird nicht unterstützt, kann ich also leider nicht laden.
Zum Thema Datenschutz: Ich kann es nicht mehr lesen, Angst ich könnte ausgespät werden, die ganze Welt ist nur daran interessiert meine ach so wichtigen Daten auszukundschaften.
Natürlich sollte man sich im Zeichen von NSA grundlegende Gedanken machen, aber bei jeder Anwendung oder Nutzung des Internets auf Big Brother zu verweisen finde ich anstrengend.
Einerseits will man jede Freiheit und überall immer erreichbar sein, überall uneingeschränkten Internetzugang nutzen können aber auf die manchmal notwendigen Dateninformationen bloß kein Zugriff zulassen.
Bequemlichkeit und Luxus in jeder Form aber bitte nur nach meinen Bedingungen.
Jeder so wie er möchte aber bitte keine oberlehrerhaften Hinweise auf Datenklau.
Klar bin ich mir bewußt, dass ich mit diesem Komentar polarisiere, aber das möchte ich auch...
Auf die Reaktionen bin ich gespannt.😊😊
#16
8.6.14, 12:01
habe mich von den vielen positiven Bewertungen überzeugen lassen und bin begeistert! danke!
6
#17
8.6.14, 14:06
Kleiner Tipp für alle, die sich die App nicht runterladen können oder wollen: Wenn man einen Schrank gerade aufbauen will und weder Wasserwaage noch Handy parat hat, hilft auch ein (selbstgemachtes) Senkblei. Einfach ein Gewicht an eine Schnur hängen, z.B. ein Schlüsselbund, dann hat man auch schon eine senkrechte Linie. Ein mit Wasser gefüllter Messbecher hilft für waagerechte Linien.;-)
#18
8.6.14, 18:41
@Mafalda

Super Tipp :)))
3
#19
8.6.14, 20:33
Wer ein Android Gerät sein eigen nennt, hat bereits bei der Erstinstallation fast alle Rechte auf seine Privatsphäre an Google verschenkt. Android gehört eben Google und hat Android wurde von Google nur gekauft, um Daten zu erhalten. Immerhin kommunizieren Sie es auch öffentlich. Ich finde es lustig, dass Android Nutzer das Wort Datenschutz im Zusammenhang mit einer App überhaupt nutzen. bei iOS gibt es viele vergleichbare Apps. Appbox und Appbox Pro beispielsweise.....
#20
12.6.14, 22:13
Oh die App ist cool
Aber leider hab ich kein android :/

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen