Heizung

Heizkörper mit Flaschenbürsten entstauben

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für die schwer erreichbaren Zwischenräume eignet sich hervorragend eine runde Flaschenbürste. Am allerbesten sind Flaschenbürsten die zusätzlich ein Schwämmchen am Kopf haben - gibt es in Drogerien.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


1
#1
11.6.12, 12:28
Was auch geht, wenn man den Staub nicht so aufwirbeln will:Ich habe unsere Heizkörper mit sehr kleinen Innenlamellen entstaubt, indem ich vorsichtig mit einer kleinen Blumengießkanne Wasser hindurchgesdchüttet habe, das ich unten mit einer großen flachen rechteckigen Schale ( Tupper..) wieder aufgefangen habe. Für staubempfindlcihe Menschen sicher besser verträglich als die Bürstenmethode. So kamen die Staubflocken unten im Wasser der Schale an.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die über 600 Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!