Bücher entstauben ohne Aufwand

Frühjahrsputz ist zwar out, aber wenn doch mal die Sonne ins Zimmer scheint, erwischt der Putzdrang einen doch. Ein Blick auf das verstaubte Bücherregal ließ mich zu folgendem greifen:

1 großer Müllbeutel in einem Eimer
1 feuchtes Handtuch
1 Föhn und eine Steckdose

und natürlich die Bücher.

Man legt das feuchte Handtuch auf den Boden des Müllbeutels - das bindet den Staub.

Dann nimmt man ein Buch in die Hand, so dass die Seiten sich nach unten öffnen.

Man schaltet den Föhn an, sanfte Stufe, auf kalt.

Das Buch hält man mit einer Hand in die Plastiktüte, bläst vorsichtig den Staub aus den Seiten.

Fertig!

Wenn alle Bücher entstaubt sind, wischt man das Regal sauber und trocken, die Bücher werden wieder eingeräumt und das Handtuch kommt in die Waschmaschine.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Staub von Gitarre entfernen
Nächster Tipp
Spinnweben hinter Schränken mit Klebeband wegputzen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

1,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Bücher nicht wegwerfen
Bücher nicht wegwerfen
71 62
Make-up-Pinsel zum Staubwischen auf Büchern
Make-up-Pinsel zum Staubwischen auf Büchern
19 16
Billig englische Bücher
Billig englische Bücher
20 8
Alte Bücher kostenlos auf eine Reise senden & aufnehmen
Alte Bücher kostenlos auf eine Reise senden & aufnehmen
5 5
Computer entstauben
Computer entstauben
59 43
Heizung entstauben mit "Ersatzwerkzeug"
11 5
Muffige Bücher wieder "frisch" mit Katzenstreu
Muffige Bücher wieder "frisch" mit Katzenstreu
5 9
17 Kommentare

Tipp online aufrufen