Hilfe bei Schluckauf: Stift und Wasserglas

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man legt sich ein Löffelchen oder einen Bleistift quer in den Mund und hält den Gegenstand mit den Zähnen fest. Nun trinkt man ein Glas Wasser in zügigen Schlucken leer. Weg ist der Schluckauf! Diese Methode wirkt absolut zuverlässig.

PS: Das Löffelchen bzw. den Bleistift darf man nun wieder weglegen.

Von
Eingestellt am

22 Kommentare


#1
1.12.06, 20:59
hmmmm, und das klappt?? *ungläubischguck*
#2 schluckauf expertin
2.12.06, 10:41
schätze durch die volle konzentration dies unterfangen zu bewerkstelligen, wird er weg sein bevor du das unmögliche möglich machst
#3 Anja
2.12.06, 15:10
Hm, oder verschluckt man sich so dermaßen, daß durch den Husten und das Würgen der Schluckauf weg ist...? *überleg* ;o)

Gruß Anja
#4 R
2.12.06, 17:35
bei mir gehts auch ohne löffel/bleistift :D einfach nen glas wasser trinken oder irgend was anderes flüssiges, nicht giftiges ;)
#5
2.12.06, 19:17
Es geht tatsächlich meist nur darum, sich voll und ganz auf etwas anderes zu konzntrieren. Ich frage einen Aufschluckenden gerne, was er am Vortag zu Abend gegessen hat, die meisten müssen da überraschend hart überlegen, und -schwupps- weg ist der Schluckauf!
#6 Tulpe
3.12.06, 22:10
ein großes Glas Leitungswasser auf ex trinken hilft meistens auch, da braucht man keine anderen Kunststücke dazu machen
#7
4.12.06, 00:56
einfaches Abwarten reicht auch
#8 Jana
4.12.06, 01:05
@19.17: Kohlrabi ... gedünsteter Kohlrabi mit Fischstäbchen und ... Remouladensauce ;)
#9
29.12.06, 07:21
Das ganze Getränke ist nun auf meinen Klamotten verteilt... :(
#10 Maddin
1.11.08, 19:52
Wahnsinn, kein hausmittel half bisher. Dieser Tip ist gold wert.
#11 mike
27.5.09, 20:42
hat wunderbar funktioniert,danke
#12 Marie
8.6.09, 21:39
das glaub ich wohl weniger ich habe es ausprobiert meine eltern und meine kinder auch bei keinen hat es geklappt
#13 Eine_Chance_<3_:)
28.4.10, 14:17
Ich steck mir auch auf jeden Fall einen Löffel quer in den Hals. Ist klar! :)
Danke 'chrismarie'! Du hast mir den Tag gerettet, ich konnte bis eben nicht richtig lachen. :D HAHAHAHAHA Jetzt wieder =D

lol.
#14 Eine_Chance_<3_:)
28.4.10, 14:18
Mund, nicht Hals. Tschuldigung. xD
#15 krasser Checker
4.6.10, 23:38
Tatsache ... es wirkt! Klasse! Danke, dann kann ich jetzt vielleicht endlich einschlafen ;-)
#16 Sylvia
8.6.10, 11:43
super Tipp es hat sofort geholfen, vielen Dank nochmal...wäre sonst eine schlaflose Nacht geworden.
1
#17 Daan
12.6.10, 00:07
Hab ne Stunde mit Luftanhalten, Bauchmuskelakrobatik und so weiter versucht und alles nix gebracht :-( - aber der Löffel quer zwischen die Zähne und n Glas Wasser durchschütten - danach hab ich nur noch ungläubig geguckt, hat geklappt! Danke, dachte schon ich muss jetzt mit hicks einschlafen versuchen :-)
#18 Tina
8.7.10, 13:08
Das klappt ja wirklich :)
Spitze !!
#19 schorse
8.9.10, 10:30
Luftanhalten und bis 99 zählen!
#20 dermitdemexschluckauf
13.9.10, 17:24
wow cooler tipp er ist weg der schluckauf
#21
4.9.12, 13:06
Dieser Tipp ist wunderbar - nach 4 Std Schluckauf TOP - Es ist weg !!!!
Wollte es erst nicht glauben WOW.
-1
#22
17.5.13, 15:43
Wieso sollte man sich einen Spitzen Bleistift in den Mund stecken

Ich mache es immer einfacher indem ich mir die Nase zu Hebe und Dan versuchen 10 Schlücke hintereinander zu trinken

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen