Hübsche Dekosteine kann man ganz einfach herstellen. Hübsch sehen sie z. B. aus im Blumentopf oder auch als Briefbeschwerer.
2

Hübsche Dekosteine herstellen mit Nagellack

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Diese Steine sehen z. B. sehr hübsch als Briefbeschwerer oder im Blumentopf aus. Außerdem sehr schön als Fotohalter zu nutzen, dazu könnte man ein Stück Draht um den Stein wickeln.

Material

  • verschiedene Farben Nagellack
  • ein Gefäß
  • Wasser
  • und natürlich Steine
  • Einmalhandschuhe

So wird es gemacht

In das Gefäß genügend Wasser geben und einige Tropfen Nagellack in verschiedenen Farben ins Wasser träufeln lassen.

Den Handschuh anziehen und den Stein von oben herab in die Farbe eintauchen, der Lack bleibt dran haften, danach auf einem Küchenpapier trocknen lassen und mit einem Klarlack drüber lackieren. 

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


1
#1
4.4.17, 07:24
Das werde ich nachmachen danke.
1
#2
4.4.17, 14:16
Diese Technik nennt sich "marmorieren". Sehr schöne Steine.
2
#3
4.4.17, 14:29
Die Steine selbst sehen schon so hübsch aus, die würde ich gar nicht färben.
1
#4
4.4.17, 14:46
Ich habe schon vor Jahren ausgeblasene Ostereier geschenkt bekommen, die mit Marmoriertechnik "bemalt" wurden und richtig kunstvoll aussehen.
Dass das auch mit Nagellack funktioniert, wusste ich nicht. 
Eigentlich gibt man dazu wenige Tropfen Marmorier- oder Ölfarbe ins Wasser.
 Auf YouTube kann man sich anschauen, wie einfach und schnell das geht und wie effektvoll das Ergebnis ist. (Ich habe nach dem Tippfoto den Eindruck, dass es mit Farbe optisch schöner wird als mit Lack, kann mich aber täuschen.)
Man kann ausgeblasene oder Plastikeier nehmen.
#5
5.4.17, 14:51
Das probiere ich aus.👍
1
#6
9.4.17, 19:45
Die sind wirklich hübsch!
#7
27.4.17, 21:20
die sind sehr schön geworden. 
für meinen Schreibtisch könnte ich etwas größere gebrauchen und sie dann vielleicht noch mit dem Zusatz versehen, " Eilt " , " hat Zeit " oder so. 

Tipp kommentieren

Emojis einfügen