Trend Hobby - Steine bemalen

Hier seht ihr meine allerersten bemalten Steine welche ich als Gruppenbild für meine Facebook Steinemalgruppe die "FellbRocks" genommen habe.
19
Lesezeit ca. 2 Minuten

Dauer

Ihr Lieben, ich will euch heute ein weiteres meiner vielen Hobbys vorstellen. Im August 2019 habe ich bei Facebook eine Steinmalgruppe die "FellbRocks" gegründet.

Steine bemalen weshalb? Vor einigen Jahren hatte eine Dame von den Fildern (Baden-Württemberg) diese schöne Idee nach Deutschland gebracht, nachdem sie (ich glaub es war im England Urlaub) ihren ersten Stein fand. Die Steine werden bemalt und dann irgendwo meist in der freien Natur versteckt. Selbstverständlich sollte man nichts aufkleben was abgehen kann und schädlich für die Natur und Tiere ist. Deshalb versiegelt man sie mit einem wetterfesten Klarlack. So gehts...

Materialien

  • Stein oder Steine
  • Acrylfarben (Stifte oder aus der Tube)
  • Pinsel
  • wetterfester Klarlack (ich selbst nutze Bootslack)

Steine bemalen

  1. Zu Beginn einen Stein im Rohzustand nehmen. Ich wasche meine Steine immer erst mit Wasser und einer alten Nagelbürste. 
  2. Als ersten Schritt grundiere ich den Stein erst mit weiß. Ist die erste weiße Schicht trocken, male ich nochmal weiß drüber damit es gut deckt. Die Unterseite, mit welcher der Stein am Boden aufliegt, bemale ich nicht.
  3. Nun starte ich damit mit einer Farbe meiner Wahl Dreiecke aufzumalen in unterschiedlichen Größen. Ich versuche die Dreiecke einigermaßen gleichmäßig zu verteilen und auszumalen.
  4. Das Muster geht weiter, denn nun male ich mit der zweiten Farbe Ringe auf, die ich um die Dreiecke herum male.
  5. Jetzt nehme ich eine dritte Farbe, mit welcher ich die leeren Ringe ausmale.
  6. Nun umrahme ich die Dreiecke und danach die Ringe mit schwarz.
  7. Bei den blauen Ringen tupfe ich nun z.B. mit einem Wattestäbchen weiße Punkte auf.
  8. Nun die schwarze Umrandung der Dreiecke zusätzlich einen Ticken dünner mit goldfarben umranden.
  9. In die Dreiecke setze ich jetzt noch goldene Herzen und der Stein wird dann nach dem Trocknen nur noch mit wetterfestem Lack lackiert. Ich nutze gerne Bootslack.

Ziel der Steine ist es "Freude" unter die Menschen zu bringen, es soll den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Wer solch einen Stein findet, darf den Fund gerne auf der zugehörenden Facebook-Gruppe teilen. Diese Information steht dann meist auf der Rückseite der Steine. Wird ein Fund mitgeteilt, so freut sich der Künstler. Natürlich ist das kein muss, die Steine wollen gefunden werden, gerne darf man sie mitnehmen und an einem anderen Ort (auch in einer anderen Stadt oder Land) wieder verstecken. Gefällt einem der Stein aber ganz besonders gut, dann darf man ihn auch behalten und wer mag, kann ja gerne anstelle selbst einen Stein bemalen und auslegen. Diese Steine sollten kostenlose Freude bringen, leider gibt es immer wieder mal Menschen, die auch damit wieder versuchen Geld zu machen und ihre Steine verkaufen. Dies ist jedoch in den Steingruppen nicht gerne gesehen.

Heute will ich euch einfach von diesem schönen Hobby berichten und habe euch dazu auch neben paar Gruppenbildern von meinen Steinen ein Tutorial eingestellt wie ihr Schritt für Schritt einen Stein wie in meinem Beispiel mit einem grafischen Muster bemalen könnt. Viele meiner Bekannten sagen oh wie schön ich könnte das nie! Falsch, jeder kann das, wenn man will. Inzwischen gibt es in so vielen Städten tolle Steingruppen und es gibt ganz tolle Vorlagen im Netz. Eine Gruppe hat sich sogar einfach nur auf Tutorials spezialisiert, wo einem nur solche Schritt-für-Schritt-Anleitungen gezeigt werde. Ich kann euch sagen, wenn man mit diesen Tutorials beginnt, kann man nicht mehr aufhören, so toll ist das. Mich entspannt das Malen allgemein, es ist fast schon wie Meditation für mich.

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

12 Kommentare

Ähnliche Tipps

Malen nach Zahlen Test & Vergleich 2021: 7 Empfehlungen

Malen nach Zahlen Test & Vergleich 2021: 7 Empfehlungen

1 0
Diamond Painting Test & Vergleich 2021: 7 Empfehlungen

Diamond Painting Test & Vergleich 2021: 7 Empfehlungen

1 0
Hot Stone Massage

Hot Stone Massage

8 8
Trockenmauer bauen – Anleitung

Trockenmauer bauen – Anleitung

13 6
DIY mit Dingen, die jeder zu Hause hat: Wasserfarben

DIY mit Dingen, die jeder zu Hause hat: Wasserfarben

14 7
Intuitives Malen

Intuitives Malen

14 5
Kaktus aus Steinen selber machen

Kaktus aus Steinen selber machen

32 16
Wanddekor/Wandtattoos selbst malen

Wanddekor/Wandtattoos selbst malen

5 5

Kostenloser Newsletter