Jalousien reinigen

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Jalousien reinigen geht ganz einfach:

In einer Mischung aus warmem Wasser, Spüli und Vollwaschmittel einweichen, abspülen, fertig.

Von
Eingestellt am


46 Kommentare


#1
19.3.04, 11:14
Welche Art Jalousien sind gemeint? Stoff, fest angebaute Außenjalousien? Ansonsten ist die Mischung ok, kann man alles mögliche mit reinigen...
#2
20.3.04, 15:10
Aber rostet dann nicht die Mechanik?
#3
20.3.04, 19:26
Ich habe mal nachgefragt bei der "Autorin". Sie meint diese typischen Ikea-Jalousien aus Aluminium.

- Bernhard
#4 inge
24.6.04, 11:53
also,ich bin begeistert von diesem tipp!!!!! DANKE
1
#5 Pusteblume
16.8.04, 12:42
Und was mache ich, wenn meine Jalousie nicht in die Duschwanne passt?
Ansonsten würde ich den Tipp gerne mal ausprobieren...
#6 Gudrun
22.9.04, 21:26
Hat super funktioniert:-)))
#7 die Sorgfältige
4.11.04, 16:16
Hallo Pusteblume,
die Jalousie einziehen, hochkannt in die Wanne oder Dusche stellen, Spüli in eine Pumpflasche, einsprühen, mit Wasser abspülen, trocknen lassen und fertig.
So bekommst Du den meisten Staub/Schmutz weg.
viele Grüsse,
#8 Hans Spessart
23.11.04, 00:06
Von wegen. Als ich das probiert habe, kam die Nachbarin von unten: Bei ihr kam der Schaum bergeweise aus dem Klo ;-)
Seither nehme ich Maschinen-Geschirrspülmittel.
-1
#9
16.4.05, 23:37
Würde diesen Tipp gerne ausprobieren, habe aber leider keine abnehmbaren Jalousien. Was nun? Anita
#10 Nero
28.4.05, 16:06
Fabtastisch! Nie wieder Jalous. schrubben, klappt gerade bei den IKEA-Dingern gut
#11
16.7.05, 07:13
hab es gott sei dank nur mit einer jalousie probiert, ergebnis ist kaputt.....da die "fäden" dazwischen ausgeleiert sind....nicht zu empfehlen
#12 reveroff
21.7.05, 16:54
...und was ist mit stoff-jalousien?
RAUCHER & NICHT-RAUCHER aufgepasst!
den ganzen "niko-dreck" kriegt man nicht nur von (weissen!) stoff-jalousien, sondern auch von gesamten flächen am besten mit chlor. ohne viel schrubbbben.
einfach "DanKlorix" (drogerie-markt, 1 €) in badewanne mit wasser, jalousien rein, 10 min warten, raus, fertig! wie neu!!!
es geht auch mit anderen organischen lösern, wie z.b. aceton, benzin usw.
viel spass beim "putzen" ,-)
#13 Nina
13.9.05, 12:57
@Hans Spessart, ich habe köstlich gelacht! Da hast Du vielleicht zu viel Waschmittel genommen! ;-)
#14 Britta B.
12.10.05, 10:57
Funktieoniert prima, aber wie kann man GRO?E Jalousien reinigen, die con der Breite her nicht einmal in die Badewanne passen?
#15 Pankewelle
18.10.05, 09:19
BRITTA P. Bei Übergrösse auf den nächsten grossen Regen warten und die Jallusie mit Putzmittel einsprühen und in den Regen legen. (auf dem Hof oder so)
#16 Uwe Seeler
20.10.05, 11:52
Funzt prima, hartnäckigen Schmutz (Nikotin pp) hab ich nach 5 - 10 minütigem Einweichenwegbekommen, indem ich unter Wasser mit nem Malerpinsel die Lamellen "abgepinselt" habe. Danke, der Tip bringts!
#17 Spießer
22.12.05, 14:11
Die Lamellen nachwischen muss aber sein,nicht alles löst sich ab!Ansonsten cooler Tip...ach ja,Wasser so heiss wie möglich und flüssiges Vollwaschmittel!!
#18
28.3.06, 05:33
Funktioniert auch sehr gut mit Mellerud Fett oder Nikotinlöser. Backofenspray funzt auch bestens.
#19 elfe
4.4.06, 10:54
warum leiern bei euch nicht die fäden zwischen den lamellen aus? bei mir war die jalousie kaputt...
#20 Parasol
29.6.06, 20:11
@Pusteblume
ich lege die Jalousien in die Waschküche auf den Boden, mit Gießkanne wässern, und mit kräftiger Lauge (Pril, Waschpulver) und Besen einschäumen. Dann wide abgießen, und auf der Leine trocknen lassen.
#21 Andy
23.7.06, 14:36
Ein bescheidener Tipp! Die Metallstangen "oben drin" fangen nach 20 Minuten an zu rosten, die Lamellen bekommen Ablagerungsflecken, werden nie im Leben trocken und "verkleben" durch das Wasser!!! Blos nicht nachmachen!!!
#22 Lana
6.8.06, 15:10
Genau das Thema beschäftigt mich gerade, ich habe 3 riesige Jalosien die bis zum Boden gehen an meinen 3 lagen und großen Wohnzimmerfenster hängen.

Es sind Silberfarbige Alu Jalosien, und da ich starke raucherin bin, hat sich da eine gelbliche mifige Nikotin und Staub Schicht drauf abgelagert.

Meine Idee dazu war: Mir so ein kleines Handdampfgerät zu kaufen, gibts im Teleshopping zu kaufen für 37 Euro, und dann die Jalosien lang u offen auf dem Balkon auslegen und jede Lamelle einzeln schön abzudampfen.

Ich weiß, hört sich nach viel Arbeit an, aber ich hätte echt bedenken meine Jalosie einfach total in der Wanne einzuweichen, dann werden die Textilbänder ja auch Nass, und die kleine Mechanik oben drin ja auch, die ist ja aus Metal und Metal rostet oft.

Also ich trau mich das nicht so recht mit dem kompletten einweichen. Ich hätte auch Angst das meine Fäden ausleihern oder sich verziehen und das die Mechanik rostet.

Denn so billig waren meine Alu Jalosien auch nicht.

Gruß Lana
#23 sunny
29.5.07, 08:13
coole tipps und was macht man, wenn man keine Badewanne hat?
#24 Maja
16.6.07, 08:21
Klingt ganz toll, wenn die Jaluesie in die Badewanne passt und man über der Badewanne keine Schräge hat.... Bei mir würde das nicht gehen, meine Jaluesien sind sehr breit und ich bin leider gezwungen, sie in hängendem Zustand zu reinigen. Habe eigentlich nach einem vereinfachendem Tipp für diese Variante gesucht, aber ich glaube, da muss ich wohl weiterhin, Lamelle für Lamelle reinigen.... Schade !
#25 UweKoeln
17.10.07, 19:25
Waschmittel und Spüli - echt gut - meine Jalousien sind wie NEU - danke für den echt guten Tip (übrigens: nur Waschmittel reicht nicht aus)
#26 koelnpeter@web.de
17.10.07, 19:37
noch ein Tip: Ich habe ein Fenster von 240 cm Breite und habe DREI Jalousien á 80 cm dran - das ist besser, denn ich kann jede einzeln einstellen und zweitens kann ich die Jalousien (ALU) problemlos in die Badewanne legen und in Lauge aus Waschpulver und Spülmittel einweichen - nach 2-3 Stunden herausholen, klar nachspülen, trocknen lassen und wieder an's Fenster hängen - WIE NEU ! ! !
#27 nancysheep
19.7.08, 18:05
und was ist mit badezimmerdreck?199 mill. schichten von haarspray,und was weiß ich alles,sehr sehr hartnäckig auf jeden fall. (auf silberner alu jalousie)
#28 Marc
18.1.09, 13:05
Hallo !

habe die Mischung gerade ausprobiert und bin sehr begeistert. Einsprühen, einweichen lassen, absprühen, fertig. Und glaubt mir die Jalousie war ordentlich voller Nikotin etc. Das Problem mit der zu kleinen Badewanne, habe ich einfach gelöst in dem ich eine Teleskopstange über die Wanne gehangen habe und die Jalousie mit zwei Bindern an der Stange befestigt. So kann man sie runterhängen lassen und perfekt einsprühen ! SUPER
#29 Stefan
30.3.09, 19:04
Guter Tipp,
ich probiers mal mit alu Felgen
#30 Sunny01
15.4.09, 18:54
Habs mit Geschirrspültabs versucht... super sehen aus wie neu.. etwas Wasser in die Wanne dann ein Tab hinein und nur ganz kurz einlegen... abspülen und fertig
#31 jan- h.
5.7.09, 12:39
ok... jalousien schön und gut und was ist so mit sonnenblenden außem auto bekomme ich die damit auch sauber oder habt ihr da auch ein paar tips über?
#32
24.10.09, 16:34
Habe alu jalousinen aus dem baumarkt. Gehen die dabei nicht kapput? Rost oder so
#33 Pam
7.2.10, 16:33
hey klar, hab ich auch immer gemacht, ist nur verdammt aufwendig...
#34 rosi
5.3.10, 14:59
Hallo Leute. Ich hab in der Tschechien einen Staubsaugeransatz gekauft, der sehr gut das Pulver abwischt und absaugt. SUPER!!
#35
3.4.10, 13:48
Wegwerfen und neue kaufen. Schont die Nerven ist einfacher.
#36 bf-harry
17.7.10, 00:36
top tip, wird tiptop :)
#37
2.9.10, 18:55
Felgenreiniger ist die richtige Lösung,egal wie lang oder breit.
Die Lamellen glänzen und sind Schmutzabweisend.

Wenn bei der ganzen Putzaktion eine gute Atemtechnik vorhanden ist,
machst du einen preiswerten Kurs in Lamellenjoga.
#38
15.10.10, 03:55
Hab heute diesen Tipp befolgt..Klasse !!!
2 früher weisse Kunststoffjalousien sollten entsorgt werden,
weil ,wie mein Mann sagte,
die sowieso nicht mehr sauber werden.
Waren sehr verstaubt und vergilbt ,in dem Zimmer wurde geraucht.
Hab die Dinger in die Badewanne gelegt,Waschmittel , Spülmittel und heisses Wasser dazu.5 Minuten eingeweicht,dann mal hin und her geschwenkt.
Das ganze 3 Mal und sauber sind sie.Nur noch klar nachgeduscht,fertig.
Stehen jetzt hochkant zum abtropfen in der Wanne und warten, das ich sie wieder ans Fenster montiere.
Danke für den Tipp. Wieder ne Neuanschaffung gespart.
#39
9.1.11, 12:30
Wenn sie zu groß für die Bdewanne sind, kann man sie auch bei gutem Wetter draußen über eine Teppichstange oder ähnlichem legen, einsprühen und dann mit einem Gartenschlauch absprühen...trocknen lassen, fertig. Ging bestens! Vielen Dank für den Tip !!! :-)
#40
20.8.11, 18:40
Hallo, ich habe aufmerksam alle Kommentare gelesen.., einige haben auch nach Aussenjalousien gefragt.... Antworten gab es darauf aber leider nicht...... Wir haben auch an jedem Fenster weiße Außenrollos, habt Ihr da evtl. auch einen Tip?? Die kann man nämlich nicht ausbauen, die sind fest verankert und es ist sehr mühsam die zu putzen, denn wenn man draußen fertig ist muß man sie ja auch von innen putzen und an Fenstern die nicht zum Öffnen sind, so wie Blumenfenster, da muß dann immer einer halten und der andere muß mit akrobatischen Verrenkungen versuchen, diese dann zu putzen. Es wäre echt toll, wenn ihr mir da einen oder mehrere Tips geben könntet...... lg elle1411
#41
7.2.12, 14:24
Hallo, meine Außenjalousien reinige ich so: Ich lass die Jalousie (es handelt sich um eine feste Jalousie - kein Stoff) nach unten und nehme einen Handfeger (oder Besen), tunke den in den Eimer mit Wasser und Putzmittel und schrubbe damit über die Jalousie. Vom Balkon her macht sich das im Sommer sehr gut, vom Wohnzimmer her nehme ich doch lieber nur die nassen Lappen. Mit einem Tuch trocken reiben und wenn nötig, zwischen die Lamellen mit einem Öl-Spray (ich glaube WM40 aus dem Baumarkt) sprühen.
#42
12.5.12, 12:25
Wir haben an den Fenstern keine Rolläden,sondern Klappläden aus kunststoff.Die sind aber wie Jalousien. Wie reinige ich die am besten,,die sind nämlich so schwer die kann mann nicht abhängen und einfach in die Badewanne legen.
#43
24.8.12, 10:07
@Atimaxx: Ich würde mich auf eine Leiter stellen, den Eimer mit Wasser auf die Ablagefläche stellen und und mit dem Lappen Lamelle für Lamelle abwaschen
#44
2.9.12, 21:27
Hallo zusammen,

meine Jalousien haben wir bei Max Bahr (Baumarkt) geholt. Farbe silber. Nach vielen Renovierungsarbeiten im Haus klebte Lehmputz dran wie sau. Ich habe es nur mit Wasser und Badfewanne versucht: Keine Chance. Dann kam noch Rigipsstaub dazu und die Jalousien waren nur noch zum Schämen. Nun habe ich sie mit diesem Tipp hier eingeweicht und danach noch mit kalten Wasser abgespühlt.
Ergebnis: Kein Schmutz, keine Schlieren, nix ausgeleihert, nix rostet. SUPER! Herzlichen Dank!!!
#45
19.11.13, 08:11
Habe das vor ein paar Jahren gemacht - Ergebnis ,Jalousie sauber,aber kaputt. Lamellen lassen sich nicht mehr verstellen ;-(
#46 Walnuss
19.11.13, 14:28
wie reinige ich ebenfalls Außen-Rolläden , die bei mir in der 1. Etage angebracht sind?? Innen kann ich sie säubern, aber von außen sehen sie sehr schmutzig aus....Mit einer Leiter von außen kann ich dies nicht bewerkstelligen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen