Kälte - Aufwärmen beim Bügeln

Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich bin auch nicht unbedingt die große Freundin von großen Bügelaktionen. Aber jetzt in der kalten Jahreszeit, mache ich es doch relativ gerne.

Sobald mir kalt ist bügele ich und schon nach kurzer Zeit, wird es mir durch das Anfassen der warmen Wäsche warm. Übrigens in diesem Fall nicht alles aufarbeiten- die nächste Kältewelle kommt bestimmt. 

Von
Eingestellt am

16 Kommentare


6
#1
18.11.13, 20:08
Hihihineeeeee! Lustiger Tipp, aber ich mag trotzdem nicht bügeln. ;-)
Zum Glück benötigt mein Mann nur sehr selten ein Hemd...so selten dass sie im Schrank wieder knitterig sind, bis er sie anzieht. Ich bin da inzwischen ganz entspannt, die Hemden kommen ungebügelt in den Schrank und zum gegebenen Anlass, und vorheriger, schriftlicher Antragstellung, bekommt er vielleicht ein frisch gebügeltes Hemd seiner Wahl! !! Ich mache echt viel, aber bügeln...wenn mir kalt ist gehe ich in die Küche und backe etwas. Das ist auch warm und macht mir mehr Spaß.
2
#2
18.11.13, 20:23
Wo bügelst du denn??
Ich bin noch nicht auf die Idee gekommen, wenn mir kalt ist, bügele ich.
Vielleicht auch deshalb, weil ich nicht gerne bügele und es somit sofort nach dem Trocknen erledige.
Und zum Aufwärmen fallen mir viele schöne Sachen ein, aber leider kein Bügeln.
2
#3
18.11.13, 20:27
Hm, es stimmt... wenn ich im Winter im Wohnzimmer bügele (ich lasse immer min. 3 Körbe Shirts anfallen), mach ich die Heizung aus und heute hab ich sogar noch das Fenster geöffnet.

Hatte heute auch so drüber sinniert... genau, wie das Föhnen morgens nach dem Duschen im Winter immer guttut *kicher*.
13
#4 xldeluxe
18.11.13, 21:25
Wenn mir kalt ist, trinke ich Glühwein und wenn die Alkoholzufuhr stimmt, verschwimmt der Bügelwäschekorb im Laufe des Abends vor meinen Augen und nach dem dritten Glühwein ist er dann ganz weg ;-)
#5 nenne
18.11.13, 21:39
moin, zu#3 mir fallen auch bessere sachen, als bügeln ein ---aber wenn man es sowieso machen muß????????????????????????mußte ich
nun zu dir hatschepuffel: warum bügelst du t-shirts???????? von der leine---oder gesammeltem--- stapel ordentlich glatt gatrichen und gefaltet, reicht das nicht?????
es gab auch mal ne zeit, in der ich in der woche bestimmt 10 std gebügelt hab--sogar geschirrtücher-die nahmen weniger platz ein--
verschlank deinen bügelkorb! lg
3
#6 Internette
18.11.13, 21:56
@xldeluxe: Ich gestehe, mir sagt deine Idee mehr zu, denn ich bügel ungern.
Sollte ich auch mal probieren. ;-)
Fürchte nur, der Korb ist am nächsten Morgen wieder sichtbar, seufz.
#7
18.11.13, 23:15
@Bossi: Hi Bossi....wenn Du die ungebügelt in den Schrank tust...glätten die sich dann irgendwann von allein..?? Ist ernst gemeint die Frage...LGR
1
#8
18.11.13, 23:29
@Bossi: das mit den Hemden mache ich auch so .Auch die Kuchenvariante habe ich auch schon gemacht. Beim Buegeln gehen Kalorien verloren und bei Kuchen?..............genau! !!!!!!!
#9
18.11.13, 23:43
@Internette: kleiner Zusatztip Wecker z.B.auf eine1/2 Stunde einstellen. Du wirst erstaunt sein wieviel man in dieser Zeit bügeln kann. Das mit dem Wecker geht auch bei anderen Arbeiten.
#10
19.11.13, 06:10
@nenne: Ich trockne sie wegen der eine Million Katzenhaare, die beim Waschen nicht abgehen, im Trockner. Den haben wir quasi nur wegen der Katzenhaare angeschafft. Und danach muß ich sie halt bügeln, trocken zerknittert zusammenlegen geht ja nicht.

Außerdem fehlt mir der Platz für Wäscheleinen, und ich mag mich auch nicht ständig um einen Wäscheständer rumquetschen, das hat mich früher schon genervt.
#11 mayan
19.11.13, 09:32
@xldeluxe: Bist du gemein... statt das Bügeleisen zu schwingen, lässt du deine arme Leber Überstunden machen :D
Ich hasse Bügeln auch, und mir wird noch nicht mal besonders warm dabei. Staubsagen ist das, wo ich am meisten dabei schwitze. Oder Spülmaschine ausräumen, kurz nach dem Ende des Spülvorgangs.
-2
#12
19.11.13, 15:21
@nenne: ich nehme mal an, ich bin gemeint.
Ist zwar #2 und nicht #3, aber gut.
Ich hatte geschrieben mir fallen zum Aufwärmen schönere Sachen ein, aber nicht bügeln!!
Um das so wie so bügeln ging es in dem Fall nicht.
Und warum die tausend Fragezeichen?
#13
19.11.13, 15:33
@Rovo1: Ich mache es auch wie Bossi, also grüner Daumen
Die ungebügelten Hemden werden im Schrank nicht glatt. Leider
Sie werden nur nach Bedarf geglättet. So kann man dann auch der Versuchung des Glühweins widerstehen. :)
2
#14 Upsi
19.11.13, 17:53
Leute ihr könnt mir gerne alle eure Hemden bringen, ich bügele für mein Leben gern. Im gegenzug müßt ihr aber meine Fenster putzen, das hasse ich
2
#15
19.11.13, 18:16
@Upsi: Es sind zwar T-Shirts, aber wenn es Dir nichts ausmacht, bekommst Du ab jetzt alle 3 Wochen ein schönes Packet, und die gebügelten Shirts kannst Du mir dann auch per DHL zukommen lassen, da zahle ich das Porto gerne *lach*.

Also, mir geht´s ähnlich: Ich bin zwar generell kein Freund von Hausarbeit, aber Bügeln mache ich noch am wenigsten ungern. Lieber 2 Stunden bügeln als eine Stunde wischen...
1
#16 Upsi
19.11.13, 23:35
@hatschepuffel: gerne mache ich das, wenn dann in jedem Päckchen ein kleines leckerli steckt :-) vielleicht was in schoko umhülltes, ich bin eine naschkatze, obwohl ich nicht dürfte, aber egal, man lebt nur einmal.:-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen