Kalte Tomatensuppe

Wunderbar bei Hitze und doch sättigend, diese köstliche kalte Tomatensuppe! Als optisches und kulinarisches Highlight dient ein Klecks Creme fraiche.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Gesamt

Herrlich bei Hitze und doch sättigend ist diese kalte köstliche Tomatensuppe!

Zutaten

Für 4 - 6 Portionen:

  • 1 große Dose Tomaten oder 1 gutes kg Strauchtomaten
  • 1 Pck. Frischkäse (Natur, mit Kräutern, mit Chili...)
  • 200 ml kalter Gemüsebrühe
  • evtl. einem Schuss Weißwein
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • Pfeffer, Oregano, Paprika, Basilikum, Thymian
  • Balsamico

Zubereitung

  1. Die Tomaten (bei Strauchtomaten bitte die Stängelansätze herausschneiden, schälen ist nicht nötig) mit einem Päckchen Frischkäse, kalter Gemüsebrühe, eventuell einem Schuss Weißwein und den Knoblauchzehen in den Mixer geben und gut durchmixen.
  2. Mit Salz, Pfeffer, Oregano, Paprika, Basilikum, Thymian und Balsamico abschmecken - fertig!
  3. Beilage Baguette oder Croutons. Man kann auch eine Zwiebel vorher andünsten und mit mixen, oder auch eine Paprika.
  4. Als optisches und kulinarisches Highlight dient ein Klecks Crème fraîche, eventuell mit Pastis oder Wodka abgeschmeckt!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Kalte türkische Gurkensuppe
Nächstes Rezept
Erbsensuppe
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
6 Kommentare

Rezept online aufrufen