Kalter Engel

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Cocktail mit Alkohol, man kann ihn auch ohne Alkohol servieren, in den Sommertagen!

Zutaten:
Vanilleeis,
frisch gepressten Orangensaft oder normalen,
Sahne,
etwas Rum (man kann das auch ohne Rum machen)
Strohhalm

Man nehme ein großes Longdrinkglas und gießt den Orangensaft zur Hälfte ein, danach gibt man zwei Kugeln Vanilleeis hinein und einen Schuss Rum.

Zum Schluss sprüht man Sahne drauf und verziert die Sahne mit einer dünnen Scheibe Orange, nach Fantasie garnieren.

Zum Schluss gibt man einen Strohhalm und ein kleinen Holz-Sonnenschirm mit rein und auf den Teller, wo das Longdrinkglas steht, gibt man noch einen langen Löffel mit dazu.

Man kann das auch ohne Alkohol trinken, wenn man keinen mag.

Dieses Rezept ist für 1 Person!

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1 Pumukel77
6.6.11, 07:51
Ich kenne es als Sanften Engel, sehr lecker und frisch.
#2
6.6.11, 08:32
Sanfter Engel....hmmmm da kommt aber dann Eierlikör anstatt Rum rein ... lecker!! Manche nehmen auch Fanta statt O-Saft, prickelt lecker!
#3
6.6.11, 12:41
Oh ja, an einem Sommerabend
auf dem Balkon darf es auch ein kalter Engel
mit Rum sein.
Daumen hoch.
#4
7.6.11, 19:30
@BMWGirl1972: Man kann alles rein tun nach Geschmack wenn man keinen Orangensaft mag,dann Fanta!Aber am besten schmeckt es mit einen Schuß Rum,
jeder kann das machen wie er möchte,oder ohne Alkohol.
#5
3.9.12, 00:23
wär cool wenn mengenangaben dabeiwärn
#6
11.12.13, 21:12
toll auch ohne Alkohol möglich klingt lecker

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen