Herzhafter Strudel mit kräftig gewürzter Kartoffelfüllung. Eine leckere Soße mit pikanter Note ist toll dazu!

Kartoffelstrudel - kräftig gewürzt

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Ruhezeit: 10 Min.
Gesamtzubereitungszeit:

Für diese köstliche Speise kann man 1 Packung fertigen Strudelteig nehmen, dann macht er weniger Arbeit. Die Kartoffelfüllung sollte kräftig gewürzt werden und eine leckere Soße mit pikanter Note ist toll dazu!

Zutaten

  • 1 Packung Strudelteig
  • 1 Packung Fertigsoße nach Geschmack

Für den Belag

  • 500 g mehlig-kochende Kartoffeln
  • 1 Ei
  • 200 g Crème fraîche / davon 2 EL abnehmen
  • 50 g Butter oder 1 EL Öl
  • 2 EL mittelscharfer Senf
  • 1 TL weißer Pfeffer
  • 1 TL Muskatnuss oder Chili
  • 1 TL Salz

Zubereitung

Belag 

  1. Die Kartoffeln schälen, waschen und in leicht gesalzenem Wasser 20 Minuten weich kochen.
  2. Abgießen und mit dem Kartoffelstampfer in einer großen Schüssel zerdrücken.
  3. Dann kräftig würzen nach Geschmack, auch Chili ist gut!
  4. Alle weiteren Zutaten zugeben und alles glatt rühren. Wenn er zu fest, etwas Wasser dazu geben.

Strudelteig

  1. Auf eine große Arbeitsfläche ein feuchtes Baumwolltuch legen. Darauf den Strudelteig ausrollen. Mit Creme Fraiche bestreichen.
  2. Kartoffelbelag vorsichtig und stückchenweise verteilen und mit dem feuchten Esslöffel glatt streichen. Die beiden Seitenränder etwas frei lassen.
  3. Das Tuch an der Kante vom Strudelteig hoch heben und den Teig etwas einrollen. Wieder an der Kante hoch heben und etwas einrollen. So weiter bis zum Ende.
  4. Die beiden Seiten vorsichtig zudrücken. Mit der offenen Seite nach unten auf das Backpapier im Backblech legen.

Backen

  1. Das Blech in den 200 Grad vorgeheizten Backofen schieben und 30 Minuten backen.
  2. Das Backblech vorsichtig herausziehen und den Strudel mit Wasser bepinseln. Wieder reinschieben. Weiter 10 Minuten backen.
  3. Wenn die Backzeit zu Ende ist, den Strudel noch ein 10 Minuten im Ofen ruhen lassen. Dann mit einem feuchten scharfen Messer schräg in Stücke schneiden. Eine Pilzsoße schmeckt toll dazu!
Von
Eingestellt am

20 Kommentare


6
#1
19.12.16, 19:58
fertigsosse als tip ???
die fuellung reisst mich jetzt nicht vom hocker.
nach meinem geschmack fehlt es an  kraeutern,zwiebel. knofi, evtl speck oder schinken, auch kleine kaesewuerfel sind gut. dann schmeckt er koestlich.
3
#2
19.12.16, 20:25
ich steh auf der Seife ... wo genau soll jetzt die Fertigsosse hin, in die Füllung?
3
#3
19.12.16, 20:39
Was ist denn das für ein roter Streifen oben auf dem Teller - Deko?
4
#4
19.12.16, 20:44
Ich würde auch Geschmacksverstärker wie Zwiebeln, Knoblauch usw. mit rein tun. Fertigsosse - Pilzsosse? Eine Sosse kann man auch ganz einfach und schnell frisch zubereiten.
3
#5
19.12.16, 20:47
Ich denke dass man die Sosse über den fertigen Strudel auf dem Teller verteilt oder?
2
#6
19.12.16, 22:18
Klingt lecker :)
und würzen kann ich ja nach meinem persönlichen belieben. Aber für die Idee vielen Dank.
2
#7
20.12.16, 22:47
@viertelvorsieben: 
Ja klar! Konfetti war alle!
4
#8
22.12.16, 13:39
@datura33:  im Tipp steht ja "3. Dann kräftig würzen nach Geschmack“ Das heißt für dich übersetzt: mit "kraeutern,zwiebel. knofi, evtl speck oder schinken, auch kleinen kaesewuerfeln" und schon hast du einen Tipp ganz nach deinem Geschmack.
2
#9
22.12.16, 13:39
Die "Fertigsoße" kann man auch nach Geschmack auswählen oder selbst fertigen. Bei meiner Tochter gehört überall Ketchup drauf, während ich meine Soßen auch lieber selbst anrühre.
#10
25.12.16, 17:11
@datura33: Kannst Du ja reinmachen - der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!
#11
25.12.16, 22:23
Bei mir bleibt oft auch Rest von der Bratensoße übrig, die ich dann einfriere und bei solchen Gelegenheiten verwende.
Aber hängt Euch nicht an der Fertigsoße auf, darüber ist schon mehr als genug geschrieben und diskutiert worden.
Ich würde für meinen Geschmack auch keinen Strudelteig verwenden, sondern Blätterteig, aber das bleibt jedem selbst überlassen.
Was ich aber unbedingt machen würde, wenn die Füllung zu dick/fest ist, dann würde ich nicht Wasser nehmen, sondern Milch oder Sahne!
Als Ergänzung in der Füllung eignet sich ja fast alles und nach Geschmack.
#12
29.12.16, 22:02
@Gott-liebt-Sie_god-loves-you: hatte ich ja geschrieben.wieso kommentierst du meinen kommentar?
#13
30.12.16, 11:13
Wieso nicht? Für mich kam das nicht so ganz klar heraus aus Deinem Beitrag.
1
#14
1.1.17, 17:02
@Gott-liebt-Sie_god-loves-you: verstehe, fuer dich war mein beitrag nicht ganz klar. und jetzt ist es dir klar?  ohne fragen? nur durch deinen kommentar? wow.
und ja, meine fantasie hat keine grenzen, meine logik schon.
2
#15
6.1.17, 12:58
@ datura ....
Menno ...Wenn ich die "frag Mutti" Philosophie richtig verstehe, sollen die Beiträge hier a Anregung sein..keine Angriffsfläche!
#16
6.1.17, 20:31
@Trxxi: ich gebe dir vollkommen recht. mein beitrag war eine anregung, und nichtssagende beitraege ueber kommentare sind so ueberfluessig wie ein kropf.
mein letzter beitrag ist nicht agressiv,ich habe nur die sachlage geschildert.
#17
6.1.17, 20:34
Na , wenn Du das so siehst...
#18
7.1.17, 17:20
@datura: Was mir gerade auffällt, ist dass Mafalda genau dasselbe wie ich, mir mit anderen Worten zum Ausdruck gebracht hat. Und auf ihren Beitrag hast Du gar nicht reagiert - warum dann auf meinen? Das entzieht sich meinem Verständnis. Es tut mir Leid für Dich, wenn Du Dich durch meinen Beitrag angegriffen gefühlt oder gesehen hast - war wahrlich so nicht gemeint!
#19
8.1.17, 12:11
Seid friedlich miteinander! Alle!
Und das Strudelrezept klingt gut, das versuche ich sicher nachzumachen. Vielen Dank!
#20
8.1.17, 13:49
An mir solls nicht liegen - ich bin ebenfalls für Frieden ...
@datura33: In Deinem ersten Beitrag hab ich vor allem Lamentieren gelesen - und dem wollte ich abhelfen. Tut mir leid, wenn Du Dich - aus welchen Gründen auch immer, die wohl mit mir nichts zu Tun ben - angegriffen fühlst.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die über 600 Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!