Katze im Haus aufspüren mit "Vogelstimmen" von YouTube.

Katze im Haus aufspüren

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Sollte sich eure Fellnase mal versteckt haben und sich auch nach heftigem Rütteln mit der Leckerlibox nicht melden, einfach bei YouTube "Vogelstimmen" abspielen.

Unser Kater eilt sofort herbei, um den Verursacher zu erkunden.

Von
Eingestellt am

31 Kommentare


#1 felljunge
2.3.11, 10:01
Sehr witzig... probiere ich aus.
2
#2
2.3.11, 11:41
Ich hab zwar zur Zeit keine katze, ist aber ein superwitziger Tipp!
1
#3
2.3.11, 12:22
Ich hab's gerad getestet: Hat zwar eine Minute gedauert, aber dann kam mein Kater und hat mich etwas verwirrt angeschaut. Nach einem Blick aus dem Fenster geht er sich jetzt wieder hinlegen. *g*
#4
2.3.11, 15:38
Hm, ich weiß, daß meine drei Fellnasen nicht taub sind, und sie sind auch Freigänger, kennen also Vogelgezwitscher.
Aber, nix zu machen, "künstliche" Vogelstimmen (aus dem Lautsprecher) werden ignoriert :o(
1
#5
2.3.11, 17:06
Hehee unsere Katzen sind Naturdokus gewohnt, da kommt keine Katze mehr aus ihrem Versteck...
Aber witziger Vorschlag.
Unsere Mietze reagierte übrigens auf Katzenbaby-gefiepe.
1
#6
2.3.11, 18:33
..da bestätigt sich doch wieder, dass Katzen ihren eigenen Kopf haben.
unser ist übrigens auch auch Freigänger, dennoch MUSS er einfach nachsehen ;)
Wennn das nicht mehr zieht, testen wir die Babykatzen!
3
#7
6.3.11, 16:58
Jede Katze ist anders. Unsere wollte in den TV springen, als wir ne Doku über Vogelarten gesehen haben. Der Bildschirm hat sie dann gebremst.
4
#8
6.3.11, 19:17
Der Kater meiner Tochter ist hingerissen von "Tiere suchen ein Zuhause" -

wahrscheinlich möchte er sich informieren, wie es Andere so getroffen haben... ;)
#9
8.3.11, 09:16
Haha, ja das ist ein guter Tipp, aber ich glaube auch, dass das nicht bei jeder Katze/Kater klappt, muss man halt ausprobieren!
4
#10
27.3.11, 11:36
meine beiden juckts auch nicht, aber hier bei werden sie hyperaktiv http://www.soundboard.com/sb/Kitten_kitty_Sounds.aspx
#11
16.8.11, 08:21
Finde die Tipps toll, hab zwar noch keine Katze, möchte aber eine. Werde mir die Tipps merken. Hab mir auch das Gefiepe angehört, kam aber auf eine merkwürdige Seite.
Übrigens, ich bin noch nie hier nach meinem Passwort gefragt worden, wenn ich antworten wollte, nur heute? Weiß jemand warum?
#12 Marielle1
16.8.11, 09:39
@amarantis: stimmt! Musste meins erst wieder neu anfordern - aber ist doch gut so- vielleicht gab es einfach zu viel Mißbrauch...

@tantemaggie: Erst musste ich lachen - dann denken - habe (inzwischen) keine Katze mehr, sondern nen Hund ( bin leider allergisch; nicht eingebildet). Hatte aber mal ne ganze Weile einen Kater ( hat funktioniert, weil er mehr draussen als drin war)- der hätte auch gelacht!

Kann verstehen, dass "Frauchen" wissen will, ob " Katze" zu Hause ist... aber vielleicht will "Katze" nicht, dass "Frauchen" das so genau weiss???????????

Liebe meinen Hund sehr - aber er ist wie alle Hunde sehr zu manipulieren (allerdings nicht mit "Leckerlies") - im Gegensatz zu Katzen! Das Schöne an Katzen ist, dass sie kommen, wann und wie sie wollen!

Für wen ist der Tipp gedacht? Für Dich oder die Katze?

(Net böse gemeint, ist echt ne Frage!)
#13
16.8.11, 09:49
Prima! Werde ich ausprobieren. Leider etwas zu spät. Letzte Woche hatte meine Katze sich im Abstellraum versteckt.Es gab keine Meldung.
#14
16.8.11, 10:05
hahahaaaaaaa - meine Katze würde mir eher einen Vogel zeigen!!!!!!
Die lässt sich nicht besch..........
#15
16.8.11, 10:10
@Monki - der link is ja suuuuuper - meine Katze ist ganz durcheinander,,gggggg
1
#16 Marilse
16.8.11, 12:17
Der Tipp ist Spitze. Als ich Pflegekatzen vom Tierschutzverein hatte, habe ich mir eine CD mit Vogelstimmen und Katzenstimmen angefertigt. Manche Pflegekatzen waren sehr ängstlich in der neuen Umgebung und sie haben sich Verstecke ausgesucht, auf die ich manchmal nur durch Zufall aufmerksam wurde.
Damit die Katzen zum Vorschein kamen, habe ichdie CD abgespielt und ehe ich mich versah, tauchten die Katzen auf.
#17 Marilse
16.8.11, 12:26
@Monki: Tolle Seite. Sogar mein Hund wurde aktiv, als ich die Stimmen abgespielt habe
#18
16.8.11, 12:28
das hätte ich mal wissen müssen, als ich meinen Kater noch hatte ... der konnte sich in meiner winzigen Zweizimmerwohnung so gut verstecken, dass wir ihn zu zweit nicht finden konnten ... irgendwann tauchte er einfach wieder auf ... wir wissen bis heute nicht, wo der sich verbergen konnte
#19
16.8.11, 14:10
Ich finde den Tipp gut, owohl ich jetzt mittlerweile alle Versteckte meiner Vierbeiner kenne. Lucki schafft es, den Schwebetürenschank aufzumachen und legt sich auf meine Pullis. Früher habe ich ich gedacht, ich hab schon Alzheimer, so dass ich vergesse die Schränke zuzumachen. (-: (-: Ja die Viecherchen !!!
2
#20 Pitz
16.8.11, 14:39
tantemaggie,

witziger Tipp. :D. Mein Kater kommt aus allen Ecken mit den "schwätzenden Katzen" von youtube:
http://www.youtube.com/watch?v=z3U0udLH974
#21
16.8.11, 16:48
Bei meinem Dicken brauch ich das erst garnicht zu probieren...

Der hat nämlich keinen bock, auf irgennt welche Tierstimmen....
#22
16.8.11, 21:26
@Marielle1: Für Beide.
Da bin ich sicher dass er nicht eingesperrt ist.
1
#23 Marilse
16.8.11, 22:21
In meinem Badezimmer hinter der Waschmaschine haben sich zwei 5 kg schwere Katzen zwischen den Wasserschläuchen versteckt. Der Spalt hinter der Waschmaschine ist nur 10 cm breit. Hat gedauert, bis ich das Versteck entdeckt habe. Dann war schluss mit lustig. Alle Badvorleger die ichbesitze habe zusammengerollt und hinter die Waschmaschine geklemmt. Danach haben sich die beiden Fellchen entschlossen, das Versteckspielen auf zu geben.
Eine andere Katze habe ich stundenlang gesucht. Dann hörte ich in der Küche unter der Einbauzeile ein Miauen. Die Katze saß tatsächlich darunter. Aber ich musste den kompletten Sockel entfernen und die Trennwand neben dem Backofen abschrauben. Kaum hatte ich das ab, kam mir die Katze entgegen gesprungen und verschwand hinter die Chouch im Wohnzimmer. Wie die Katze unter die Küchenzeile gekommen ist, habe ich dann auch entdeckt. Die Abdeckplatte über dem Einbaukühlschrank war nicht lang genug. So war dort ein schmaler Spalt zwischen Kühlgerät und Wand. Das wusste ich zwar, aber ich hätte nie gedacht, das da eine Katze durch flutschen könnte. Zum Glück blieb sie dabei unverletzt.
#24
17.8.11, 15:59
das ist ja gemein!! die mieze freut sich auf einen lecker fetten braten und was ist? nur die stimme....

trotzdem cleveres frauchen...........
1
#25
17.8.11, 21:44
@mama1977:
ich spiel nur magere Singvögelchen vor ;)
1
#26 Marielle1
18.8.11, 11:39
@tantemaggie - ist ja lieb - da werden sich die Tierschützer freuen :-) aber die arme Katze... zitiere mama1977: lecker fetten Braten und dann nur die Stimme und die auch nur von mageren Vögelchen?????????? Meinst Du, das funktioniert auch mit Mäuse_Piepsen? Gibt es sowas bei Youtube? Bestimmt :-)

L. G. Marielle
#27 Marielle1
18.8.11, 14:28
@tantemaggie:
Ja ok. hast recht! Wäre auch beruhigter! Liebe Grüsse, Marielle
#28
19.8.11, 17:34
@Monki: habe gerade deinen Link meinen Hunden vorgespielt.

als 1. ist meine Hündin los nach die Babys schauen, dann flitzte mein Rüde los um nach seinen Kater zu schauen.
könnte ihm ja was passiert sein.
na und nun sind sie gerade wieder rein gekommen. hihi
1
#29 Manuel
21.8.11, 08:40
Die Minitieger kann man auch konditionieren: Ne Woche lang immer bevor es Fressifressi gibt, mit nem Topf oä. nen Ton erzeugen. Habe das mal mit 2 verwilderten Katzen gemacht und hatte nach 4 Wochen 6 Fressfreunde...;-)
1
#30 Marilse
21.8.11, 11:50
Naja, wer Topfmusik mag, soll es probieren. Ich hatte einige Jahre Pflegekatzen und die waren anfangs manchmal recht scheu. Bevor ich da einen Trommelwirbel erzeugt habe, habe ich die Katzen erst einmal in Ruhe gelassen, damit sie mich beobachten konnten. Katzen sind ja nachtaktiv und meine haben die Wohnung in der Nacht erkundet und dann auch ihr Futter gefressen. Es dauerte keine Woche, bis sie zutraulich wurden. Manchmal bin ich im Sessel eingeschlafen. Als ich wach wurde, hatte ich 2 schlafende Katzen auf mir liegen. Von nun an konnte ich ihnen am Tag das Futter hinstellen und sie haben es dann auch sofort gefressen.
1
#31 Manuel
21.8.11, 14:05
Verwilderte Katzen kommen nicht in's Haus/ in den Sessel. Sind auch recht anspruchsvoll in punkto Fressifressi weil kaum ein käufliches Katzenfutter besser schmeckt als echte Mäuse;-) Mir ging's auch gar nicht so um's füttern sondern darum zu gucken ob die gesund sind und wieviele es sind. Erstaunlich fand ich dass die sich nach dem Topfschlagen friedlich zusammenfanden, wo die doch in freier Natur ziemliche Einzelgänger sind. Vielleicht war denen nur langweilig. Und vielleicht ist mein Kommentar auch am Thema vorbei...;-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen