Katzen und Nassfutter - wie halte ich den Boden sauber?

Katzen: Wie halte ich den Boden sauber beim Füttern von Nassfutter?

Wir haben sechs Kater und schon seit Jahren doktere ich an der richtigen Lösung, um die Bodenfliesen nach der Nassfutter-Fütterung sauber vorzufinden. Manche Katzen fressen nämlich nicht vom Napf ins Maul, sondern holen das Futter erst aus dem Napf, legen es daneben und fressen es dann. Dummerweise haben Katzenfutterreste die Eigenschaft äußerst klebe- und haftfreudig zu sein. :-(

Als beste Möglichkeit hat sich folgendes ergeben:
Alle Katzen fressen aus einem Napf. Dazu hab ich eine ungeliebte und ungenutzte 35 Jahre alte AMC- aus Edelstahl mit niedrigem Rand umfunktioniert. Diese stelle ich auf eine ausgebreitete Doppelseite einer Zeitung. Nach der Fütterung kann die Pfanne schnell und einfach im Ausgussbecken gespült werden und die Zeitung wird im Altpapier entsorgt. Ab und zu wandert sie nach Vorspülung mit in die Spülmaschine.

So muss ich nicht sechs einzelne Näpfe und dazu noch drei bis sechs Unterlagen reinigen. :-)

Wie sagte meine Oma *gotthabsieselig* immer: Nicht die Genies verbeinfachen die Welt, sondern die Faulen ;-)

Voriger Tipp
Bierhefe für Katzen
Nächster Tipp
Achtung vor Waschpulver oder Waschlauge in der Nähe vom Katzenklo
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

3,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

59 Kommentare

Tipp online aufrufen

Kostenloser Newsletter