Kaugummi von Lederschuhen mit Eukalyptusöl & Kartoffelmehl entfernen

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein Kaugummi war total verschmiert auf meinen caramel- Lederschuhen. Habe ihn folgendermaßen wieder wegbekommen:

1. Der Kaugummi lässt sich prima mit Eukalyptusöl entfernen, einfach einige Tropfen Öl auf ein Wattepad geben und den Kaugummi damit abreiben.

2. Auf den Eukalyptusölfleck anschließend Kartoffelmehl dick aufstreuen, einige Stunden einwirken lassen und entfernen. Et voilá - keine Spuren mehr sichtbar!

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1
5.7.11, 07:48
Schneller geht es wenn Du einen Eiswürfel auf den Kaugummi hälst,dieser wird hart und lässt sich ganz leicht entfernen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen