Kaugummi aus dem Haar entfernen

Bei Kaugummi im Haar muss man nicht gleich zur Schere greifen. Etwas Salatöl hilft dabei, den Kaugummi aus den Haaren zu bekommen.

Sollte man einen Kaugummi in sein Haar bekommen, dann muss man nicht gleich zur Schere greifen. Einfach Salatöl nehmen, dies löst den einfach und schnell Kaugummi aus den Haaren.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Tomatenflecken auf Schneidebrettern aus Kunststoff
Nächster Tipp
Kaugummi entfernen mit PVC-Reiniger
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Lockige Haare waschen, pflegen und stylen
Lockige Haare waschen, pflegen und stylen
7 0
Kaugummi von Lederschuhen mit Eukalyptusöl & Kartoffelmehl entfernen
6 1
Kaugummi in den Haaren mit Erdnussbutter entfernen
Kaugummi in den Haaren mit Erdnussbutter entfernen
23 22
Noch keine Kommentare

Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen