Kinderzeichnungen knitterfrei transportieren

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ihr benötigt:

- eine Kinderzeichnung (oder auch zwei ;O)), maximal DIN A4
- eine leere Küchenpapierrolle, gerne bunt bemalt oder beklebt

Bei meinen Kindern war DIE Standardausrüstung im Kindergartenrucksack eine leere Küchenpapierrolle. Da sie auf ihre Zeichnungen immer mächtig stolz waren, sollten die Kunstwerke auch unbeschadet den Weg nach Hause überstehen.

Darum wurden die fertigen Bilder (bei Wasserfarben sollten diese auch getrocknet sein, gibt zwar nette Effekte, ist aber meistens nicht im Sinne des Künstlers...) eingerollt und dann in die Papprolle geschoben.

Fertig.
Da das Bild von sich wieder etwas aufrollt, sitzt es normalerweise auch sicher und fest.

Auch zum Transport von Weihnachts-/Geburtstagsgeschenkbildern bestens geeignet, ist die Rolle schön verziert hat man auch gleich eine Geschenkverpackung.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

19 Kommentare

Emojis einf├╝gen