Körbchen für Kindergeburtstag
2

Körbchen für Kindergeburtstag basteln

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mein Enkelkind hat bald Geburtstag und da kommen immer noch einige Gäste-Kinder zur Feier, die können ihre kleinen Preise dann in diese Körbchen legen.

Wir essen immer viel Physalis und da fallen diese schönen kleinen, stabilen Körbchen an.

Ich hab schon einige gebalstelt, damit die Kinder ihre kleinen Gewinne darin verstauen können und vielleicht benutzen sie ja zu Hause diese weiter.

Zum Verzieren schneide ich 3 verschiedenfarbige, 2 cm breite Streifen von einem großen Bogen Tonpapier ab und fädle diese anschließend um die am Körbchen vorhandenen Streben, immer hoch und runter, so dass jeweils eine Strebe zu sehen ist.

Der nächste Streifen wird versetzt angefangen und die Enden werden dann nach innen versteckt, das Ende ist also doppelt gefädelt.

Für den Henkel, wenn man einen braucht, schneide ich einen 3 cm breiten und ca. 25 cm langen Streifen ab, der wird am Körbchen mit einem Klammeraffen doppelt fest geklammert.

Von
Eingestellt am

13 Kommentare


1
#1
4.8.14, 11:38
Schöne Idee, evtl. könnten die Kinder sogar beim basteln mithelfen.
#2 jb70
4.8.14, 11:57
Gute Idee! Fuer die huebschen Koerbchen haben die Kleinen sicher auch nach der Party noch Verwendung :-).
1
#3 Upsi
4.8.14, 14:01
prima Idee und schnell nachgebastelt. wenn ich nur nicht immer viel zu faul dafür wäre :-(
3
#4
4.8.14, 15:32
Wirklich schöne Idee! Kann man sicher auch mit Geschenkband machen. Dann ist es vielleicht ein bisschen haltbarer und es sieht noch netter aus.
#5
4.8.14, 16:18
Ist aber eher was für Mädels, oder?
3
#6
4.8.14, 16:42
@zumselchen den Jungs musst du das dann irgendwie als Fußballtor verkaufen.... legst noch einen Tischtennisball dazu :-)
#7
4.8.14, 21:21
@zumselchen:
da hab ich die Körbe ganz blau gemacht und werde auf den Henkel vielleicht noch entsprechende Aufkleber kleben.
1
#8
4.8.14, 23:04
@Roschtockerin: Na gut, 's ist genehmigt. Aber glaubst Du nicht, man könnte die Körbchen in spacige Sternengleiter a la Star Wars umfunktionieren? ;-)
#9
5.8.14, 21:46
@zumselchen:

die Kinder sind dafür noch zu klein!
#10
5.8.14, 22:15
Roschtockerin: Nicht mehr lange ;-)... und wer weiß, vielleicht rauschen sie dann selbst bald auf spacigen Fluggeräten durch die Luft!
#11
5.8.14, 22:26
@zumselchen:
ja,die Zeit rennt und die Technik wird auch immer besser...wer weiß...dann kommen sie damit hoffentlich auch mal bei Oma vorbei;-)
#12
5.8.14, 22:36
Roschtockerin: Naja, vielleicht schicken sie Dir auch nur ihr virtuelles Ich. ;-)
#13
5.8.14, 23:12
@zumselchen:

wer weiß...damit muß ich dann auch klar kommen,wenns auch schwerfällt!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen