Seid ihr im Lehramt oder Kindergarten tätig? Dann kommt euch dieser Tipp vielleicht gerade recht. Eine tolle Idee für ein kostenloses Müsli-Buffet.

Kostenloses Frühstückspaket für Lehrer und Erzieher

20×
Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Viele wissen es vielleicht noch nicht, aber bei der Firma Kölln kann man sich 1 Mal im Jahr ein Frühstückspaket für die ganze Klasse kostenlos bestellen. 

Diese Aktion "Gesundes Frühstück"  ist nur für Lehrer und Erzieher gedacht. Für Privatleute geht das nicht. Das Paket wird direkt an die jeweilige Einrichtung gesendet. 

Hier ist der Link, unter dem man sich ein gratis Frühstückspaket bestellen kann, wie schon erwähnt. Das geht nur 1 Mal im Jahr, trotzdem finde ich das eine schöne und nette Idee. 

https://www.koelln.de/ernaehrungsberatung/beratung-fuer-fachgruppen/lehrer-und-erzieher/

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


1
#1
20.2.17, 12:15
Schade dass ich kein Lehrer oder Erzieher bin.
1
#2
20.2.17, 12:57
Vielen Dank für den tollen Tipp , meine Tochter ist Lehrerin, ich habs an sie weitergeleitet!
#3
20.2.17, 13:18
Danke, ich werde es an unsere Klassenlehrerin weitergeben. 
2
#4
20.2.17, 13:26
Aus eigener Erfahrung: Es lohnt sich wirklich.
Von jeder der vier im Link angegebenen Sorten waren zwei Packungen im Paket, insgesamt also 4 kg Haferflocken.
Zusammen mit den von den Kindern mitgebrachten weiteren Zutaten wie Obst, Honig, Joghurt usw. ergibt das ein üppiges Klassenfrühstück.

Über den o. a. Link kann man auch zahlreiche (Rezept-)Broschüren als Klassensatz bestellen.
2
#5
20.2.17, 14:00
Guter Tip! Unsere Tochter ist auch Lehrerin, ich werde ihr den Tip weitergeben.
#6
21.2.17, 09:07
Haferflocken, Müsli und Co. gibt's auf jeden Fall auch bei anderen Firmen, z.B. "Ja", "gut & günstig". Man sollte sich nicht von einer "Aktion" blenden lassen, um dann ohne bewusst gewählt zu haben, zur teuersten Marke zu greifen und dabei gleich für Nachwuchskundschaft gesorgt zu haben. Der Rattenfänger von Hameln lässt grüßen. 😉
5
#7
21.2.17, 12:09
@Saxonia: aber wenns das Paket doch kostenlos gibt, warum also was anderes kaufen?
1
#8
21.2.17, 12:27
@iamwhatiam10: Das sehe ich genauso!
Wenn man auf ganz legale Weise kostenlos an etwas Gutes kommen kann, soll man das doch wahrnehmen!
3
#9
21.2.17, 13:52
Genau, und es ist keine Verpflichtung damit verbunden. Vielleicht probieren einige Kinder Haferflocken, die es zu Hause noch nie zu Gesicht  bekommen haben.
1
#10
26.2.17, 02:02
Koelln Haferflocken kannte ich schon in meiner Schulzeit.Das war morgens unser Frühstück und mein erwachsener Bruder isst die heute noch (allerdings die günstigere Variannte).
Will man sich was gutes tun,sollte man sie mal probieren,sie machen auch lange satt.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen