Deckel von Joghurtbechern und dergleichen können beim Zahlen an der Kasse schnell kaputt gehen, wenn die Fingernägel zu lang sind.

Vorsicht vor Kassiererinnen mit langen Fingernägeln

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Füher wunderte ich mich oft über Löcher in meinen Joghurtbechern, obwohl ich mir sicher war sie im einwandfreien Zustand gekauft zu haben. Irgendwann sah ich warum. Die Fingernägel der Kassiererin steckten beim rüberscannen des Joghurts im Joghurtbecherdeckel. Seither schaue ich nicht nur nach der Länge der wartenden Schlange, sondern auch oft nach den Fingernägeln.

Von
Eingestellt am

83 Kommentare


#1
2.4.05, 17:40
Ich achte auch immer sehr auf Joghurtbecherdeckel. Wunderte mich oft warum sie doch ein Loch hatten wenn ich zu Hause ankam. Jetzt weiss ich Bescheid. Werde total drauf achten
2
#2 ein vati
2.4.05, 20:10
Unsinn! Hast du schon mal versucht, einen Joghurtbecher mit dem Fingernagel durchzubohren?

Meinst du, dass diese Kraftakt einer Kassiererin zufällich passiert und es auch noch von ihr unbemerkt bleibt?

Ich achte hingegen peinlich darauf, wie ich die Becher in der Einkaufstasche plaziere. Was durchaus passieren kann: Die Kante des einen Bechers durchbohrt unterwegs den Deckel des anderen.
#3 chilli-lilli
2.4.05, 20:51
ist mir auch schon passiert :-((
kann ich also nur bestätigen, dass es sehr wohl geht
@vati: mit falschen fingernägeln kriegst du alles kurz und klein (das sind die waffen einer frau :-)
#4 Jupp
2.4.05, 22:45
Worüber man alles so schreiben kann, tztztz. Ich kaufe und esse nie Joghurt, aber gibts den nicht auch im Glas, also in Mehrwegverpackung?
#5 Tenni
3.4.05, 01:50
MachenJoghurt, den man besonders mag, gibt's einfach noch nicht im Glas. Außerdem ist der viel teurer. Aber zu den langen Fingernägeln (hauptsächlich die künstlichen), die sind wahnsinnig gefährlich!!
#6 Jupp
3.4.05, 07:57
Also Tenni, wenn die Dinger so gefährlich sind, dann sollte Mann vielleicht einen großen Bogen um diese Frauen machen, nicht nur um derart gestylte Kassiererinnen.
1
#7
3.4.05, 10:42
April, April
#8 AldiRultVoll
3.4.05, 12:22
..die nehmen denn ausschuß einfach mit nach hause, und futtern den lecker zum abendessen.... ;)
#9 moe
3.4.05, 14:48
Ich habe 2 Jahre nebenher als Kassiererin gearbeitet, auch mit langen, künstlichen Fingernägeln. Und mir ist es NIE passiert, dass ich mit den Nägeln Joghurtbecher kaputt gemacht habe. Ich weiß nicht, wie man dazu auch den Joghurt anfassen müsste?!
Sollte euch sowas passieren, macht die arme Frau besser mal drauf aufmerksam und sagt ihr, dass sie den Joghurt mal anders anfassen soll.
Wie gesagt, in 2 Jahren ist mir so etwas nie passiert.
#10 Fledi
3.4.05, 17:09
Ja, ich denke auch, dass schon ein grosses Talent vorhanden sein muss um mit den Fingernaegeln den Deckel einzupieksen. Wuerde auch sagen, Mach sie drauf aufmerksam. Und wenn, dann nicht so laut dass jeder es hoeren kann.
#11 eine Kassiererin.
3.4.05, 17:46
Man soll nicht immer auf das arme Personal abwälzen, sondern selber mal schauen, wie man den Joghurt einpackt. Wenn man da drüber ne Verpackung mit spitzer ecke legt, dann ist das Loch im Deckel vorprogramiert.
1
#12 Ein Joghurt
4.4.05, 00:30
Aua, Mir ist egal woher die Löcher bei mir auffm Kopp kommen, Aber schön find ichs nicht
1
#13 ich
5.4.05, 15:10
wie geil!! (also die nachricht über mir)
#14 Adrie
14.4.05, 15:46
*lach* na vielen Dank, ich bin Kassiererin, aber sowas ist mir noch nie paasiert
#15 eine kunstnagelträgerin
18.4.05, 16:16
das ist doch blödsinn!!

kann mich nur meinen vorschreibern anschließen! ist mir in den letzten 3 1/2 jahren auch noch nie passiert!!!
#16 Joghi
24.4.05, 23:48
Deshalb sind mir Kassiererinnen mit abgekauten Fingernägel die liebsten!
#17
22.5.05, 13:29
So ein Schmarrn.....ich arbeite selbst an der Kasse und hatte noch nie meine Fingernägel im Joghurtbecher, geschweigedenn dass ich das bei Kollegen gesehen hätte oder es mir in nem Supermarkt selbst passiert wäre!Kassierer wissen eigentlich,wie sie Joghurtbecher anzufassen haben!Ganz im Gegenteil: Kassierer/innen-Hände werden regelmäßig von Kundenfingernägeln in Mitleidenschaft gezogen!!!!
#18
28.7.05, 14:15
an moe!
Künstliche Fingernägel sind doch auch viel dicker als natürliche. Da passiert nicht so schnell was.
Der Tip ist sinnvoll, denn mir selbst ist auch schon öfter was durch die Fingernägel bei hastigem Einpacken kaputt gegangen.
1
#19 Uschi
6.8.05, 22:07
Der Tipp ist wirklich ok. Ich hab es nicht für möglich gehalten, denn die Kassiererin hatte nicht mal allzulange Fingernägel. Aber sie ist beim Scannen richtig im Joghurtdeckel hängen geblieben. Ohne diesen Tipp hätte ich nicht weiter darauf geachtet. DANKE :D
#20
10.8.05, 21:18
stimmt- und nicht nur das. wenn man es früh genug merkt, und sich einen neuen becher holen möchte, wird gezickt, und gemeckert. die wünschen das nicht
#21
11.8.05, 05:06
euch wird ja wohl beim einpacken der joghurts auffallen ob da ein loch drin ist oder nicht und wenn eins drin ist geht ihr zur kassiererin und verlang einen neuen-.-
#22 Tanja
13.9.05, 22:10
iih das klingt ja eklig..
aber ich werd dann auch mal demnächst darauf achten!
danke für den tip =)

MfG
#23
13.9.05, 22:48
Was für ein Schwachsinn....aber ich bitte euch...es wird euch doch auffallen, ob ein Becher ein Loch hat oder nicht.

Die Löcher in den Becherdeckeln können auch vom Beutel kommen, da vielleicht was anderes reingestochen hat.

Aber die Fingernägel der Kassiererin...tztztz....wi kann man nur auf sowas kommen....
#24 Micki
10.11.05, 14:50
Ich lach mich schlapp.....
Hab mich immer gewundert über die Löcher, obwohl ich im Regal noch keins gesehn hab.
Es kommt natürlich auf die Nägel an und wie sie gefeilt sind. Ich selber habe auch längere Nägel, aber echte. Und die gehen locker beim falschen halten mal durch den Deckel. mag sein, dass es nicht bei allen so ist. Hab auch keine Erfahrungen mit künstlichen
Ob die Löcher wirklich von den Nägeln kommt, kann man ja leicht an dem sichelförmigen Eindruck erkennen.
Wie kommt der sonst zustande?
Aber klasse Beitrag....
#25
18.12.05, 15:24
Ich hasse viel mehr die Kassiererinnen die mit Schmackes die Waren nach dem Eintippen oder Einscannen in diese.. wie nennt man das? Warenauffangschale pfeffern. Da ist bei mir schon so einiges kaputt gegangen, auch Jokurtbecherdeckel oder Tomaten oder sonstiges Obst. Hab mal ne Kundin erlebt die sich das anguckte und dann ganz ruhig aber laut sagte: Wenn sie weiter so MEINE Waren rumschmeißen könne sie die gleich eigenthändig wieder in die Regale stellen, dann nehm ich die nämlich nicht. Die Kassiererin (hab mich auch schon über die geärgert) wurde puterrot und behandelte dann die Sachen pfleglicher.
#26 Vanessa
5.1.06, 17:16
Hallo,

also ich trage seit jahren sehr lange fingernägel (gel Nails ) also um damit den Jogurt Alufolie zu zerstören geht wenn nur mutwillig. Ich sage euch und das ist mir auch schon passiert ich habe falsch eingepackt und ein anderes Produkt hat die Alufolie beim transport eingerissen!

Man sollte erst mal bei sich selber anfangen bevor mann aus lauter vorurteilen andere beschuldigt !!!

Sorry unwissenheit schützt vor strafe nicht !

Vanessa
#27 DOMENICO
26.1.06, 17:31
Meinst, du die Kassiererinnen halten das Joghurt so fest ,dass der Fingernagel den Deckel zerbricht.
1
#28 kissy
1.2.06, 14:49
Hay... Bin selber Kassiererin... Kleiner Tip, wir machen das, weil wir viel zu wenig Pausen haben... Und so`n lecker Joghurt zwischendurch ist doch was feines... :.)
#29 weebee
4.2.06, 22:31
Ich hab neulich in einem Becher Schlagsahne genau nach dem Scannen ein Leck entdeckt (ist direkt was rausgelaufen) und ihn zurückgehen lassen.
Jetzt weiß ich endlich, worans lag! :) Super Tipp!
Die bei Aldi sind aber auch immer so tierisch gehetzt beim Scannen...
#30 Itzibitzi
21.3.06, 16:12
habe neulich an der Käsetheke eines Supermarktes eine Bedienung mit langen künstlichen Fingernägeln gesehen. Das finde ich ganz schön unhygienisch. Wenn man bedenkt was sich darunter so alles ablagert! Pfui
#31 eine, die's wissen will
27.3.06, 22:01
Ich danke Euch allen für die vergügten 5 Minuten, die ich beim Lesen hatte. DANKE Ich esse keinen Joghurt, aber ich werde beim nächsten Einkauf die Sache mal unauffällig beobachten.
#32 herr bert
24.5.06, 12:32
rofl n1
#33 flipp
24.5.06, 13:07
Frage was ist drann an langen Fingernägeln ?
#34 Eros Aldios
13.7.06, 19:22
die Kassiererin anschauen iss immer ne gute Idee, sind tolle Mädels dabei
#35 lara
29.8.06, 23:01
hrm. naja wenn ich da einräume nich :D
hatte auch ma nen gesrepäch mit meinem damaligen chef, ich hab ihm klarmachen wollen, dass eh alle leute nach hitnen grefne weils da vemreintlich frischer is, ihm wars egal, ich musste wieder umständlich hinten einräumen...
#36
1.9.06, 21:56
ihr kauft wohl alle bei edeka was ?

spermarktarbeiter
#37
3.9.06, 19:09
lol!!!!! Aber ´s sind nicht immer nur die Fingernägel schuld! Wenn man (gezwungenerweise) den Einkaufswagen wieder zu schnell einpackt nach dem Scannen, dann muss man auch drauf achten, dass keine kantigen Sachen (Müslikartons o.ä.) auf den Bechern landen. Die richten vermutlich einen größeren Schaden an als Fingernägel. Igitt!!! Bei dem Gedanken, wo die denn dann vorher schon alles hängengeblieben sind, schüttelts mich!!!! Trotzdem lustiger Tip!
#38 Neugier
4.9.06, 23:55
Mal ne kurze Zwischenfrage:
Weiß jemand, was diese Zeilen bedeuten??
(Stehen im Quelltext)

<script src="http://www.google-analytics.com/urchin.js"; type="text/javascript">

src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">;
#39
5.9.06, 00:22
"Google Analytics tells you everything you want to know about how your visitors found you and how they interact with your site."
#40 Senator
5.9.06, 00:23
Das ist ein Analyse-Tool von Google. Damit kann man auswerten aus welchem Land die User kommen und so weiter ......
Das ist wichtig für Marketing Strategien.
In welchen Supermarkt du einkaufen gehst kann man daraus nicht erkennen.

Der Tipp mit den Fingernägeln ist ja echt spitze.
#41 Pennywise
5.9.06, 17:46
Wenn ich solche Sachen sehen würde, wär mein erster Weg zum Marktleiter.beim nächsten mal sind die Fingernägel dann kürzer.Glaubt mir^^
#42 Senator
6.9.06, 00:11
Genau. Lange Frauen-Fingernägel gehören nicht in Joghurt sondern auf nackte Männerhaut.
#43 sphinx67
12.9.06, 23:22
künstliche fingernägel sind abgerundet und man müßte den finger schon mit aller gewalt in den deckel rammen. durch den kraftaufwand würde der finger bis zum becherboden eintauchen. man müßte blind oder schwachsinnig sein , daß man die schweinerei nicht gleich bemerkt. UND früher schreibt man mit FR
#44 Mellly
13.9.06, 00:49
Ich muß da sphinx67 recht geben..Ich hatte selbst mal künstliche Gelnägel...die sind absolut nich scharfkantig, sondern wirklich ziemlich abgerundet und sind auch viel dicker als natürliche Nägel...

Damit kann man nicht einfach so ausversehen einen Yoghurtbecker durchstechen...

Sind das dagegen langgewachsene Naturnägel, kann es unter Umständen bestimmt passieren...
#45 Princess
25.9.06, 20:58
viele gekauft Joghurts bestehen fast sowieso nur aus Chemie! Lieber selber mit Quark und firschen oder TK Früchten einen Joghurt frisch herstellen! Viel gesünder!
#46 - noch eine amüsierte Kassiererin
31.10.06, 00:22
*ich lach mich weg*
Da sträuben sich mir die Haare wenn ich sowas lese ^^
Wo geht ihr denn Einkaufen, das is doch Blödsinn!
Marktleiter werden über solche Beschwerden höchstens den Kopf schütteln,falls ihr überhaupt soweit kommt, meist kommenja nur die Leute an der Information in den Genuss von solchen Zoten ^^ Beschwert euch lieber wenns wirklich nen Grund gibt (wie zum Beispiel Unfreundlichkeit) Was ich allerdings schwer möglich finde, angesichts der Tatsache dass in Supermärkten da Teilweise recht heftige Vorschriften gelten, was dieKundenfreundlichkeit betrifft und man kann es sich kaum erlauben, da wirklich unfreundlich zu sein!
Vielleicht wechselt ihr einfach mal den Supermarkt ^^
#47 eine mutti
16.12.06, 00:18
Ja das stimmt, aber nicht nur da, bei LIDL sind manche Kassiererinnen so hastig, das sie dir die Sachen in den Korb reinpfeffern, unverschämt... aber mich hat auch schon die ein oder andere gekratzt beim Geld entgegennehmen oder rausgeben..
#48 kunstnägelJana :-)
3.1.07, 22:48
ich schmeiss mich weg!!! *lol*
jetzt muss ich auch was schreiben:

1:
stell mir vor ( seit 20 jahren an der kasse, mit langen kunstnägeln OHNE beschädigte joghurtbecher !!!:-)) wie an jedem meiner finger so ein joghurtbecher baumelt - weil eingestochen!!! *lol* -genial-

2:
fakt 1 ist, naturnägel sind dünner und gehen durch den joghurtbecher!
3:
fakt 2 ist, kunstnägel sind dicker und gehen NICHT durch den joghurtbecher, weil
4:
fakt 3, wenn ich in einen joghurtbecher mit meinen kunstnägeln BEWUSST reinsteche um diesen zu öffnen, TUT ES WEH und es kostet KRAFT.

oh man(n) die welt geht unter und wir unterhaltens uns über das für und wieder eines fingernagels im joghurtbecher ;-)

by the way...ich muss mal auf einige beiträge antworten - sorry aber es geht nicht anders :-)

gruß an den senator - weil lange fingernägel definitiv auf die männerhaut gehören :-)

gruß an joghi,
aber abgekaute fingernägel sind auch nicht DAS was ich sehen will :-) ist ja ecklig... womöglich werden diese zwischen den einzelnen kassiervorgängen abgekaut... na lecker.


gruß an tenni,
wenn kunstnägel so gefährlich sind, warum haben die trägerinnen kein waffenschein ;-)
und knackige figuren sind im strassenverkehr auch sehr gefährlich...
am besten packen wir uns alle in dunkle, dicke ganzkörperkondome ein

gruß an domenico,
aber wenn die kassiererin den becher so fest hält... sollte da nicht ehe der deckel aufplatzen und nicht nur so ein "dummer" fingenagel einstechen ?! :-)

und noch ein gruß an itzibitzi,
sorry aber weisst du was unter KURZEN nägeln so alles drin steckt!?
garantiert MEHR wie bei langen nägeln -
#49 Hilly
4.1.07, 00:11
Ich finde lange künstliche Fingernägel im Lebensmittelhandel unappetitlich. Das sind Schmuckstücke für den Abendausgang, aber ich möchte sie nicht zum Festkrallen meiner Wurstblätter, Käsestücke usw. sehen.

Da lösen sich doch bestimmte kleine Lackteile, diverse Blümchen und ev. auch Ringerln von diesen Nägeln, die man dann mitessen soll?
#50 slayer
21.1.07, 17:36
*looool*
Muss man lange nachdenken um auf so nen Scheiß zu kommen?!
#51 Kunstnagel
21.1.07, 19:52
Künstliche Fingernägel sind hygienischer als natürliche, das ist bewiesen. Künstliche sind glatt an der Oberfläche und daher könne sich keine Keime festsetzen und darunter können sich bei künstlichen wie bei natürlichen was festsetzen, da ja künstliche meistens nur oben bearbeitet werden!
Vielleicht sollten sich manche mal vorher informieren bevor sie solche behauptungen aufstellen!
Es kann sich auch bei einem Naturnagel was absplittern und lösen.
Und mir persönlich sind Kunstnägel bei weitem lieber wie so abgekaute stumpen. Sieht auch gepflegter aus finde ich. Möchte nicht an der Wurst bedient werden mit so stumpen *iiiihhhhhhhhhh*
#52 susa
21.1.07, 23:50
Ja natürlich, die Kassiererin ist schuld... die böse aber auch ;)
Jaaaa die Kunstnägel sind ja soooo gefährlich!!! Damit kann man echt Leute ermorden...
Ist schön zu lesen,wie Leute, die keinen blassen Dunst davon haben ihre tollen Weisheiten dazu abgeben... das ist der Neid der besitzlosen, weiter nix. ;)
*michkaputtlache*
#53 Nageldesignerin
22.1.07, 00:25
also ich denke NICHT, dass es an den Fingernägeln der Kassiererin liegt. Da hätte sich sonst bestimmt schon jemand beschwert und die Dame hätte dann entweder kurze Nägel oder keinen Job mehr.
Mit den Nägeln, auch wenn sie mit Gel verstärkt wurden, kann man definitiv keine Löcher in Johurtbecher machen.
Sowas wär ja auch gleich danach aufgefallen, wenn der Joghurt dann ausgelaufen wär...

tz tz tz
#54 roi-roy
22.1.07, 21:07
@Kunstnagel
Und eine Gummipuppe von Beate Uhse ist hygienischer als eine "natürliche" Frau ...
Ich möchte dennoch weiterhin nur von "Natürlichen" an der Wurst bedient werden ...
Auf die abgekaute Stumpen gehe ich nicht ein - denn zwischen diesen und Fingernägeln ist kein Zusammenhang ersichtlich ...
#55 nageltante
1.2.07, 06:26
dann wünsche ich viel spaß mit der gummipuppe :-) wobei auch immer
#56 Jeannette
19.2.07, 09:28
Nun doch was von mir,
Ist schon toll, das Leute sich fast 2 Jahre über so ein Thema auslassen können. Nimm´den beschädigten Joghurt aus deiner Tüte, lege die pflastermüden Beine hoch und lass es dir schmecken. Thema abgehackt!
#57
22.3.07, 01:05
Liebe Jeannette,

es wäre doch zu schade nach zwei Jahren damit aufzuhören ;-) oder?!

JK
#58 eine kassiererin
22.3.07, 11:55
kauft euch doch joghurt in glasbehältern :D ist sowieso umweltfreundlicher.
p.s.: ich bin kassiererin, ich hab noch nie einen joghurt angestochen, aber dafür schon salatgurken (ausversehen)
#59 Müllers Kuh
3.4.07, 19:33
oh goddogod.. das ist das lustige, was ich je gehört habe.. und irgendwie auch eklig..
#60
17.4.07, 21:06
hallo "kassiererin"
Du kannst doch nicht schreiben das du mal eine gurke angestochen hast!!!
Mensch, das wird der nächste jahrelange beitrag ;-)

lg
noch eine kassiererin die die jogurtbecher heil lässt :-)
#61 und noch ne Kassiererin
1.5.07, 23:34
ich stell mir gerade vor, wie ich meine Nägel in den Joghurtbecherdeckel ramme, damit ich halt habe um den Becher über den Scanner zu ziehen.
#62
3.5.07, 08:21
Hallo "und noch eine Kassiererin",

möchtest Du an der anderen Hand nicht noch die Salatgurke halten?! :-))
Gruß
JK
#63
28.7.07, 22:53
...genau... und sich dann blutrünstig mit den Krallen in die Hand der nächsten Kundschaft bohren, um das joghurtbehaftete Wechselgeld herauszugeben.....
...Nightmere in Supermarket....
#64 ein mann
2.8.07, 13:11
schwoachsinn...
die schlitzer-kassirerin oder what?
#65 Kieselsteinchen
17.8.07, 09:39
Na ja also ich hätte der Kassierin die Meinung gesagt, weil wenn sie mit Ihren Nägeln nicht umgehen kann dann heißt es kürzen oder einen anderen Job suchen.
#66
25.8.07, 22:23
Muß ich mich mal outen, ich als ehemalige Kassierin mit langen Fingernägeln. Mir ist es hin und wieder auch passiert, dass ich ein Loch reinmachte, hab es aber den Leuten so um die Blume gesagt: Huch, da ist ja der Deckel kaputt, sie können ein neues holen!!

Passiert mir selber auch mal dass ich mein eigenes kaputtmache. Aber meistens wirds eh gleich gegessen.
#67 *eine verrückte Kassiererin*
28.8.07, 18:22
Ich lach mich tot!!!

Das Thema ist echt eine Lachnummer!!!

In 6 Jahren als Kassiererin hab ich nicht nur die Joghurtbecher und Gurken auf dem Gewissen… Ja, ich gebe es zu… Ich habe nicht nur DAS gemacht…ich habe die Kundschaft bespuckt, gekratzt, angeschrieen… Und das ist nicht alles… Es hat sehr lange gedauert bis ich mich in ein Team integrieren konnte, und mein Äußeres total vernachlässigt habe… Und die künstlichen, abgesplitterten Fingernägel waren das I- Tüpfelchen!
Und nun bin ich die PERFEKTE Kassiererin, so wie man sie sehen will… Danke liebe Kunden dass sie trotzdem bei uns einkaufen!
#68
2.9.07, 16:43
Also ich bin selbst an der Kasse so einfach geht das auch wieder nicht. Spreche da aus Erfahrung. Außerdem sind lange Fingernägel eigentlich nicht erlaubt.
#69
10.9.07, 15:05
iii wie widerlich stimmt kann passieren,
#70 Herzblut
24.9.07, 09:03
:D DARAN hab ich ja noch nie gedacht, aber das könnte einem durchaus passieren!
#71
27.10.07, 08:43
Natürlich sind die Kassiererinnen bei Aldi und Lidl hastig. Das finde ich aber nicht unverschämt, sondern eine ganz natürliche Reaktion durch den Druck der von oben auf sie wirkt.

Die Kassensysteme im Discounter ermitteln die durchschnittliche Zeit, die die Kassiererin zum Scannen eines Produktes benötigt. Und wer länger als ein oder zwei Sekunden pro Artikel braucht, bekommt von oben eins auf die Mütze.

Ich kaufe nur noch bei Supermärkten. Also nicht bei Discountern. Wenn das alle so tun würden, könnte Edeka, Rewe und Co. die Aldi- und Lidl- Kassierer/innen übernehmen und wir würden in einer heilen Welt leben. :-D

Achja, und die Schlecker-Kassiererinnen müssten dann natürlich zu dm wechseln.
#72 NORMA KASSIERERIN
18.11.07, 21:58
ich habe auch lange fingernägel und das stimmt nicht was du sagst guck lieber wie du deinen einkauf in der tüte platzierst dann bekommst du auch keine löcher ........
#73 The Flow
4.1.08, 22:04
Ich bin ein großer joguhrt Liebhaber und kaufe den on Mass, und noch nie habe ich gesehn das ne verkäuferin da ihre Nägel Reinbort.
Dazu müsste diese im übrigen nahezu senkrecht auf die verpackung treffen, also ich weiß ja nicht wie ihr nen Joguhrt haltet....
#74 jlm
9.6.08, 00:34
Du hast leider absolut Recht :(
#75 eine schnelle Kassiererin
13.6.08, 07:25
*lach*Heutzutage gibts doch kaum noch Kassiererinnen mit langen Fingernägeln...die machen nämlich noch 20 andere Sachen im Laden(packen) ,so dass die Nägel sowieso dauernd abbrechen und dadurch sowieso kurz sind.:-) Meistens ist es doch so,dass es an der Kasse zügig vorangehen soll,wir haben zwar bei uns im Geschäft keine Zeitangabe pro Kunde,aber woanders z.b. bei Öldi ist es so.Die müssen eine bestimmte Anzahl von Produkten in einer bestimmten Zeit scannen...deshalb diese Hetzerei.Da kann der Kunde auch mal nicht mitkommen und dabei kann was zu Bruch gehen.In unserem Laden sind wir so kulant,das defekter Ware vor+nach der Kasse getauscht werden kann.Fragen kostet nichts:-)
#76
20.9.08, 18:48
an alle nicht so wiffen: es geht wohl darum, dass der joghurtDECKEl durchbohrt wird. und der ist bekanntlich aus aluminium. kennt ihr das?
#77 anne1812
12.12.08, 10:11
Viele Kunden gehe aber auch sehr unvorsichtig mit den noch nicht bezahlten Produkten um
#78 zuckerwatte
30.3.09, 16:41
hihi...die ganzen schicki-mickis mit ihren irren krallen sollen sich ruhig mal die pfödchen stutzen!! aber der tipp ist gut...werd ich ab jetzt auch immer drauf achten :)
#79 bsd
11.4.09, 20:42
Ich bin auch Kassiererin und trage Kunstnägel aber ich habe noch nie einen Joghurtdeckel kaputt gemacht ist totaler schwachsinn was hier von sich gegeben wird
#80
22.8.10, 11:55
habe den Beitrag heute entdeckt, finds schon komisch diese Diskussion über künstliche, echte und abgekaute Nägel....habt ihr euch mal Gedanken drum gemacht warum einer Nägel abkaut...bestimmt nicht, sonst würdet ihr nicht iihhhhgitt schreien, es sieht wirklich nicht gut aus, aber igitt??? Diese Menschen haben eine seelische, psychische Störung, sonst würden sie es nicht tun, seid froh das ihr und ich dieses Problem nicht haben. Sie selber möchten es auch nicht und trotzdem handeln sie nach einem inneren Zwang.

Ich hatte noch nie kaputte Yoghurtdeckel...und ich kaufe nicht seit gestern ein.
Vielleicht packt ihr euch mal an die Nase und beobachtet euer Verhalten beim einpacken!!
#81
26.4.11, 03:57
Wenn die Löcher wirklich von den Fingernägeln kommen, dann ist das nicht sehr schön. Gucken schadet also nicht. Man hat ja keinen Nachteil, wenn man nur noch zu Kassiererinen mit kurzen Nägeln geht.
1
#82
13.4.14, 20:40
die meisten Kunden sind nur zu dusselig die Sachen im Einkaufswagen richtig zu ordnen,bin selber Verkäuferin und hab in 17 Jahren schon so manchen defekten Joghurt auf dem Band gehabt...ich frage die Kunden dann auch ob sie einen anderen mitnehmen möchten oder den kaputten da lassen wollen ..die Sache mit den langen Fingernägeln...totaler Schwachsinn
#83
11.11.14, 14:28
=DDDD ich musste gerade sehr lachen, danke

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen