Long Island Ice Tea

Long Island Ice Tea

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten

  • 2 cl Cointreau
  • 2 cl Gin
  • 2 cl Rum
  • 2 cl Tequila
  • 2 cl Wodka
  • Coca Cola
  • 4 cl Zitronensaft

Zubereitung

Alle Zutaten bis auf die Cola mit einigen Eiswürfeln in den Shaker geben und kräftig schütteln. Ein großes Longdrinkglas etwa zur Hälfte mit gestoßenem Eis füllen, die Mischung aus dem Shaker dazugeben und je nach Geschmack mit der Cola auffüllen.

Von
Eingestellt am

35 Kommentare


#1
10.1.05, 16:29
Tipp? Naja, ein Rezept, merh nicht. Und dazu noch eins von einem 08/15-Drink, den es überall gibt.
#2 Mixi
10.1.05, 17:41
Bei dem Rezept fehlen Zutaten! Und zwar:
2 cl Orangenlikör
2 cl Orangensaft.
Dafür ist der Cointreau nicht zwingend erforderlich.
Anzumerken ist noch, dass für den Cocktail brauner Rum und weisser Tequila verwendet wird.
2
#3
10.1.05, 18:48
Cointreau ist Orangenlikör?
Dachte ich zumindest immer...
#4 Mixi
10.1.05, 23:33
Habe mich nicht korrekt ausgedrückt, sorry. Ich meinte damit die teure Marke Cointreau, der nicht zwingend erforderlich ist (es gibt günstige O-Liköre) und es "fehlt" selbstverständlich eine Zutat (O-Saft). Habe wohl zu schnell geschrieben :-/
Cointreau = O-Likör.

*nein, ich hab nix getrunken *g*
#5
11.1.05, 05:01
Cointreau.....

ORANGEN?????
#6
11.1.05, 08:25
Knallt gut"!
#7
11.1.05, 10:31
Hmm also das Originalrezept is DAS bestimmt nicht ... Cointreau gehört da nicht rein, dafür aber mein ich 2 verschiedene Rum-Sorten

hier noch ein paar klassische LIIT - Rezepte

LONG ISLAND ICE TEA 2

4 cl Wodka
4 cl weißer Rum
4 cl Triple Sec
2 cl Gin
1.5 cl Midori
1 cl Zuckersirup
1 cl Zitronensaft

Zubereitung: im Glas

Glas: Longdrinkglas mit Eiswürfeln

*
starker, süßer, fruchtiger Drink, der aber sicher kein typischer
Long Island Ice Tea ist!

LONG ISLAND ICE TEA 8

2 cl weißer Rum
2 cl weißer Tequila
2 cl Cointreau
2 cl Gin
2 cl Wodka
4 cl Zitronensaft

Zubereitung: shaken

Glas: Longdrinkglas

Mit 8 cl Cola auffüllen

*
starker, etwas sauerer und erfrischender LIIT
erinnert tatsächlich etwas an Eistee (mit Tequila :)

LONG ISLAND ICE TEA 10

1.5 cl Wodka
1.5 cl Triple sec
1.5 cl weißer Rum
1.5 cl Gin
1.5 cl Tequila
1 cl Zitronensaft
1 cl Limettensaft
1 cl Zuckersirup
1 cl Orangensaft

Garnitur: Zitronenscheibe

Zubereitung: shaken

Glas: Longdrinkglas

Mit 1 Schuß Cola auffüllen

**
süß-aromatischer, fruchtiger LIIT

LONG ISLAND ICE TEA 12

1.5 cl Gin
1.5 cl Wodka
1.5 cl Tequila
1.5 cl Triple Sec
1.5 cl weißer Rum
1.5 cl Limettensaft
1.5 cl Zitronensaft
1.5 cl Zuckersirup

Garnitur: Zitronenschale

Zubereitung: shaken

Glas: Longdrinkglas

Mit 1 Schuß Cola auffüllen

*
fruchtig-süßer, harmonischer LIIT, der trotz
des hohen Alkoholgehalts relativ leicht erscheint

LONG ISLAND ICE TEA 14

1.5 cl Wodka
1.5 cl Gin
1.5 cl weißer Rum
1.5 cl Tequila
1.5 cl Triple Sec
4.5 cl Zitronensaft

Garnitur: Kirsche

Zubereitung: im Glas

Glas: Longdrinkglas

Mit Cola auffüllen

*
frisch-sauerer LIIT
#8 barmann (seit fast 20 jahren)
11.1.05, 19:57
zur frage von 11.01., 5:01 h:
cointreau ist orangenlikör (falls die frage darauf zielte, war etwas ungenau)

zu dem rezepte-posting:
das hier eingestellte rezept ist das original-rezept, bis auf die tatsache, was Mixi meinte. o-saft gehört noch dazu. zwei verschiedene rumsorten gehören nicht zum rezept. alle anderen rezepte mögen gut gemeint sein, sind aber nur abwandlungen.
auch von sehr guten und bekannten bars im ausland wird die originalrezeptur verwendet :-)
#9 clio274
8.2.05, 22:49
Orangenlikör = Cointreau = triple Sec

Cointreau und Triple Sec sind beides Orangenliköre mit 40%vol.
1
#10 bzk
10.4.05, 21:41
in keinem long island darf der braune zucker fehlen...
#11
5.8.05, 17:19
sehr lecker aber den besten macht das lokal WHA in lienz
#12 nico
8.9.05, 17:19
Hallo
ich bin seid 7 jahren showbartender,mann nimmt ein Glas und füllt es bis oben hin mit eis.dann nimmt man 2 cl zitrone-und 2 cl läuterzucker und kippt es langsam ins glas.dann 2 cl vodka 2cl gin 2cl weißen rum 2cl tequilaalles nach einander ins glas.dann die cola und dann ober rauf 1cl triple sec(orangenlikör).der trick dabei ist das man keinen stoff raus schmeckt und das ist der sinn von diesem getränk.den strohalm unten ansetzten und beim trinken den strohalm hochziehen.süß und sauer ganz unten lähmen die geschmacksnerven.mfg nico(fragt mich wenn ihr was wissen wollt)
#13 Matz
13.10.05, 19:13
Nico hat's raus!
Es müssen die "vier transparenten Brüder" sein: Wodka, Gin, Rum, Tequila
Eine Abwandlung geht mit Sprite statt Cola. Läuft dann meines Wissens unter dem Namen "Electric Lemonade".
#14 Melchahim
17.11.05, 14:27
und das ding heißt Long Island Iced Tea...
#15 René
2.1.06, 23:20
Frage: Aber was ist mit den ice tea der fehlt doch denn bei uns machen die doch den long island mit pfirsich icetea und der schmeckt gut

wie viel muss ich von dem rein tun
#16 bibi
31.1.06, 11:00
schmeckt affengeil!!!

@mixi cointreau is ne art orangenlikör...
#17 bender
14.3.06, 21:18
also schon oft genug gesagt dass cointreau o-likör ist .. aber weil ich irgendwo gelesen hab triple sec: ist auch o-likör ;)
naja ansonsten bin ich ein verfechter des originalrezeptes mit einer einschränkung: Osaft kommt da keiner rein ;-) für mich muss der LIIT noch mit cola durchsichtig sein =)
#18 Fritze und Toppe
28.7.06, 20:06
Unser Rezept is das beste wo gibt!
Jetzt kommts....

10 cl Vodka
10 cl weißer Rum
10 cl Tequila
10 cl Cointreau
10 cl Gin
4 cl Orangensaft
1,5 cl frischer Zitronensaft
und Cola

Alles in einem sehr, sehr bauchigen Glas zubereiten. Und ab dafür....
#19 Fritze und Toppe
28.7.06, 20:26
So. Lecker schmecker. Wir sind jetzt schon bei der dritten Runde. Wir können es nur weiterempfehlen.
Man schmeckt den Allohol gar nicht heraus. Fazit: Bestens zum Vorglühen geignet. Grüße, die Cocktailbarone.
#20
28.7.06, 20:27
"Unser Rezept is das beste wo gibt!..."

Nö!

Jetzt kommts....

50 cl Melasse
10 cl weißer Rum
10 cl Quittengelee
10 cl Cointreau
10 cl Ginger Ale
40 cl Orangensaft

und Cola
#21
23.8.06, 17:19
zombie
#22 Föhn
23.8.06, 21:33
vom 10.01.05, 16:29 schrieb:
"Tipp? Naja, ein Rezept, merh nicht. Und dazu noch eins von einem 08/15-Drink, den es überall gibt."
Recht hat er / sie!
#23
31.8.06, 13:03
@Rene der LIIT hat kein Ice Tea drin ;)
der heisst nur so, weil der nach dem mischen eine Ice Tea ähnliche Farbe kriegt
#24 Matze
1.9.06, 18:34
ist mit weisser tequilla, tequilla silber gemeint?
#25 andy
2.9.06, 23:34
wirklich lecker, aber zieht schnell den stecker
#26 proshake
9.9.06, 15:16
O-saft im Long Island ist völliger Quatsch, und Cointreau iost ein Premium Orangenlkör aus Frankreich, es darf aber auch Triple Sec Curacao sein z.B. von Bols oder Dekuyper
#27 Joanna
30.3.07, 18:01
also das schöne an rezepten ist doch das variieren, ich arbeite an einer bar und finde es klasse, wie die cocktails durch kleine änderungen völlig anders und manchmal auch besser schmecken können als das "Originalrezept" und schließlich ist das ja auch geschmacksache und so nur der eine tip von mir, bevor ihr kritisiert und euch groß tut von wegen "das gehört da aber garnicht rein" probiert doch erstmal und der long-island-icetea klingt so wie er hier beschrieben ist nicht schlecht
#28 Hildegard
30.3.07, 23:39
hier noch eine nette Variante:

LONG ISLAND ICE TEA 8

4 cl Wodka
4 cl weißer Rum
4 cl Tri
2 cl Gin
1.5 cl Midori
1 cl Zuckersirup
1 cl Zitronensaft

200 cl-Glas langsam mit Melasse auffüllen und mit Strohhalm servieren.
#29 silvia
18.9.07, 21:57
fohrt ordentlich eini:D
#30 Anne
23.9.07, 00:37
Noch besser schmeckt Long Island Icetea wenn man an stelle von Zitronensaft Bitter Lemon benutzt, gibt einen süßeren Geschmack, und man kann mehr als einen trinken ohne umzufallen (in meinem Fall)
#31
26.9.07, 21:13
Noch viel besser schmeckt Long Island Icetea wenn man an stelle von Zitronensaft 2 cl benutzt.
1
#32 Stetsbereit
26.9.07, 22:25
Auf jeden Fall sollte man einen oder mehrere Plastikeimer bereitstellen. Plastikeimer sind besser zu reinigen als Blecheimer. Der Geruch läßt sich mit Essig beseitigen.
#33 BingingLuke
22.7.09, 15:31
Orangensaft gehört eigentlich nicht da rein, normalerweise besteht der long island ice tea aus 5 oder 6 klaren schnäpsen und einem schuss cola, daraus ergibt sich auch die eisteefarbe (wie man sich also unschwer denken kann ist nicht soviel cola drin).
#34 tomek
24.10.09, 23:51
long island ist der beste
1
#35 Long Island Ice Tea Verabscheuer
21.2.10, 04:59
Long Island Ice Tea ist Schrott - da wird zusammengemixt was nicht zusammenpasst, Hauptsache es "prallt" schön... Ein kurzes Zitat von http://de.wikipedia.org/wiki/Long_Island_Iced_Tea

"Da verschiedene Basisspirituosen miteinander kombiniert und darüber hinaus mit Likör, Zitrussäften und Cola gemischt werden, ist ihr typischer Eigengeschmack im Long Island Iced Tea kaum noch zu erschmecken, und der hohe Alkoholgehalt wird kaschiert. Dadurch ist der Drink auf Partys und in der Szenegastronomie beliebt, zumal er mit qualitativ einfachen Spirituosen und in kurzer Zeit hergestellt werden kann."

Wohl bekomms, da kann man sich den qualitativ letzten Dreck unterjubeln lassen und merkts nicht mal... lol

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen