Make-Up in Kombination mit Cremes auftragen

Zuerst die Creme auftragen und dann das Make-Up. Vermeidet Flecken im Gesicht und ist gleichmäßig. Auch das Abschminken geht so leichter.

Das beste, was man machen kann, ist Make-Up mit Creme aufzutragen. Zuerst die Creme auftragen und dann das Make-Up. Vermeidet Flecken im Gesicht und ist gleichmäßig. Auch das Abschminken geht so leichter.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Augenringe kaschieren mit orangenem Lippenstift
Nächster Tipp
Augen richtig betonen & schminken
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Kein hässlicher Make-Up-Übergang
13 10
Zeit sparen am Morgen
Zeit sparen am Morgen
34 15
Müde Augen schminken
8 9
Make-Up Reste aus der Tube bekommen
Make-Up Reste aus der Tube bekommen
19 20
42 Kommentare

Tipp online aufrufen