Mehlspatzen

Die Mehlspatzen machen satt, sind schnell zubereitet, echt günstig und einfach nur superlecker. Dazu passt zum Beispiel sehr gut: Gurkensalat oder Lauchgemüse.
Fertig in 

Mehlspatzen -  schnell, günstig und sehr gut :-)

Zutaten für ca. 4 Portionen 

  • 500 g Mehl
  • 3-4 Eier (je nach Größe)
  • Salz
  • Milch oder Sprudel

Zubereitung

  1. Einen großen (z. B. Nudel-) zur Hälfte bis Dreiviertel mit Wasser füllen, zum Kochen bringen und dann 1-2 TL Salz hinein geben.
  2. In der Zwischenzeit in einer Schüssel – einfacher und schneller geht’s mit einer Küchenmaschine – das Mehl mit 1 TL Salz und den Eiern verrühren und dann schlückchenweise langsam Milch oder Sprudelwasser (das nehme ich lieber, weil es die Spatzen lockerer macht) dazugeben, bis ein mittelfester, eher zähflüssiger Teig entsteht.
  3. Mit einem Esslöffel von diesem Teig Klößchen/Nocken abstechen und in das kochende Salzwasser geben, Herdplatte auf kleinste Hitze schalten und ca. 15 Minuten gar köcheln bzw. ziehen lassen.
  4. Dann in ein Sieb abgießen oder mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser nehmen.
  5. Wer mag, kann nun die Spatzen noch in einer Pfanne in Butter schwenken oder kross backen und/oder darüber noch 1-2 verquirlte Eier geben (stocken lassen).

Dazu passt zum Beispiel sehr gut:

  • Gurkensalat (mit viel Sauerrahmdressing)
  • Lauchgemüse (mit viel Rahmsoße)

Macht satt, geht schnell, ist echt günstig und einfach nur superlecker :-)

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Gurkenpfanne
Nächstes Rezept
Rübenmus mit Kasseler und Kochwurst
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Erdbeermatsch auf Tortenboden
5 2
Die einfachen (und oft günstigen) Genüsse des Lebens
Die einfachen (und oft günstigen) Genüsse des Lebens
18 19
Massive Holzmöbel günstig mit Bier reinigen
Massive Holzmöbel günstig mit Bier reinigen
6 2
Ein einfaches Briefmarkenalbum mit günstigen Briefmarken verschönern
1 2
Wildpret frisch und günstig besorgen und zubereiten
23 4
16 Kommentare

Rezept online aufrufen