Bett selbstgemacht
2

Möbel für die Barbie Puppe aus Dominosteinen

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Das Bett, die Stühle, den Tisch und den Nachttisch habe ich aus Dominosteinen gebastelt. Die Stuhlbeine sind aus Mensch ärgere Dich Setzern und die Rückenlehne ist aus Bastelstäbchen, die es im Bastelgeschäft zu kaufen gibt. Man kann auch Eisstiele nehmen. Die Sitzfläche und die Tischdecke ist von einem Platzdeckchen. Der Nachttisch ist aus einem kleinem Zauberwürfel entstanden, weil er so schön bunt ist. Die Lampe ist ein Teelicht mit Batterie und einem Schalter, darüber einfach ein halbes Überraschungsei gestülpt. Man kann die Lampe mit kleinen Aufklebern verschönern.

Von
Eingestellt am

11 Kommentare


1
#1
20.4.12, 22:17
Das ist aber eine süße Idee und das Basteln macht mit den Kindern bestimmt großen Spaß!!
Super Tip!!!!
1
#2
20.4.12, 22:55
Ja, sieht toll aus. Nur die heimische Spielesammlung ist dann etwas 'ausgedünnt'. :-)
1
#3
21.4.12, 08:00
Ein Stuhl aus Spielsteinen vom ´Mensch ärgere dich nicht´ist wohl etwas sehr klein für die Barbie. Aber für´s Puppenhaus vielleicht ganz niedlich.
Für Barbies dann wohl eher doch nicht so gebräuchlich...
#4
21.4.12, 08:48
Warum den nicht ... mit ein bischen Fanatsie und mehr Material kann das alles auch für Barbiegröße machen :)
3
#5
21.4.12, 09:57
Na ja, ich habe mich in der Überschrift verschrieben. Geht leider nicht mehr rückgängig zu machen :( Die Möbel sind für das Kind von Barbie gedacht. Ist ja eigentlich auch auf dem Bild zu sehen, dass da nicht die Barbie, sondern das Kind auf dem Stuhl sitzt. Das Bett allerdings könnte man problemlos auch größer machen, sodass es für die Barbie passend ist.
#6
22.4.12, 20:32
Wow, die Möbel sind suuuper! Wenn ich doch nur selbst ein Mädchen hätte.. werde es mir für später merken. Genauso wie die Barbiebekleidung /Armreifen usw. Danke :)
#7 Schnuff
22.4.12, 23:03
@Mandyx2010: Da warst Du aber sehr kreativ!Sieht super aus! Deine Tochter kann sich über so eine liebe Mami freuen.Ich hatte leider kein Mädchen.
#8
23.4.12, 11:13
Danke für das Lob :)
Ich habe allerdings keine Tochter, habe es für meinen Shop bei DaWanda gebastelt, in der Hoffnung es zu verkaufen. Da biete ich auch die Puppenkleidung an ;)
#9
25.4.12, 12:07
tolle Sachen, die Du gebastelt hast; schade, dass meine Mädels aus dem Alter schon 'raus sind
#10
21.2.13, 11:54
ich habe mich schon als Mädchen mehr für Autos wie für Puppen interessiert. Und auch heute schaue ich mir lieber ein g e i l e s Auto an wie die neueste Mode.

Was du da gebastelt hast entzückt sogar mein Herz. Hut ab vor dieser Kunst.
Klasse gemacht.
1
#11
21.2.13, 13:59
@Baerbel-die-Gute und @Eifelchen: dont feed the Troll! :o))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen