Möhren-/Tomatenflecken entfernen

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Möhren-/Tomatenflecken bei 60 °C entfernen

Ich habe festgestellt, dass die Flecken deutlich besser rausgehen, wenn man sie zuerst ordentlich mit Gallseife behandelt und dann in die 60°C-Wäsche steckt, statt sie bei 30°C oder 40°C zu waschen.

Natürlich nur bei Wäschestücken, die diese Temperaturen vertragen. Sogar schon einmal gewaschene, noch verfleckte Sachen, sind damit nahezu sauber geworden.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


2
#1
13.5.14, 21:44
Möhren, Tomaten und Rote Paprika Flecken gehen in der Sonne raus.
Frisch gewaschnenes Teil nass auf einen Kleiderbügel in die pralle Sonne hängen und nach 2-3 Stunden sind die Flecken weg. Ohne Oxi-Kram, Fleckenmittel oder Gallseife. Einfach Sonne!
1
#2
2.1.15, 07:39
@tempranillo70:
stimmt, das kann ich bestätigen. Kunststoffbehälter die Farbe (Möhren, Paprika etc.) angenommen haben, ebenfalls in die Sonne stellen. Nach ca. einem Tag sind die Flecken weg.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die über 600 Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!