Möhren-/Tomatenflecken entfernen

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Möhren-/Tomatenflecken bei 60 °C entfernen

Ich habe festgestellt, dass die Flecken deutlich besser rausgehen, wenn man sie zuerst ordentlich mit Gallseife behandelt und dann in die 60°C-Wäsche steckt, statt sie bei 30°C oder 40°C zu waschen.

Natürlich nur bei Wäschestücken, die diese Temperaturen vertragen. Sogar schon einmal gewaschene, noch verfleckte Sachen, sind damit nahezu sauber geworden.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


2
#1
13.5.14, 21:44
Möhren, Tomaten und Rote Paprika Flecken gehen in der Sonne raus.
Frisch gewaschnenes Teil nass auf einen Kleiderbügel in die pralle Sonne hängen und nach 2-3 Stunden sind die Flecken weg. Ohne Oxi-Kram, Fleckenmittel oder Gallseife. Einfach Sonne!
1
#2
2.1.15, 07:39
@tempranillo70:
stimmt, das kann ich bestätigen. Kunststoffbehälter die Farbe (Möhren, Paprika etc.) angenommen haben, ebenfalls in die Sonne stellen. Nach ca. einem Tag sind die Flecken weg.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen