Neue digitale Stempelkarte für das Handy

Neue digitale Stempelkarte für das Handy

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich denke viele von euch kennen die Bonus- oder Stempelkarten. Diese bekommt man meist in Imbiss-Buden oder in anderen Läden. Sie sollen dir einen Rabatt oder Bonus nach dem ca. 10. Kauf auf ein jeweiliges Gericht oder Artikel geben.

Doch alle kennen es, nach einer Weile verliert man diese Stempelkarte oder man hat sie einfach nicht dabei. Das hat jetzt ein Ende, denn ich habe einen tollen Tipp für euch!

Es gibt nun eine digitale Stempelkarte für euer Handy (Handy App)! Und wie jeder weiß, hat man sein Handy meistens dabei und kann sich so immer seine Stempel in den jeweiligen Läden holen.

Es ist ganz einfach

Ihr geht in ein Laden, der Mitglied bei dieser Stempelkarte ist, kauft etwas und erhaltet einen QR-Code, den ihr mit eurem Handy scannt und schon habt ihr einen Stempel gesammelt. Je nach dem bekommt ihr dann nach ein paar Stempeln schon einen Rabatt, einen Gutschein oder Ähnliches.

Mir hat diese Handy App (Stempelkarte) sehr geholfen und ich hoffe euch bald auch! Viel Spaß!


Eingestellt am

17 Kommentare


11
#1
9.6.15, 21:20
für das bisschen, das ich dabei spare, werde ich mir keinen "Spion" aufs handy laden.
3
#2
9.6.15, 21:32
Ich finde diese APP klasse. Ich habe sie bereits schon auf mein Handy geladen.
2
#3
10.6.15, 06:52
Das passiert mir auch ständig, dass ich die Stempelkarten nicht dabeihabe. Wirklich ärgerlich.
Von daher ist dein Tipp doch klasse.

Dass es eine solche App gibt, wusste ich noch nicht. Allerdings habe ich auch noch nicht gesehen, dass Geschäfte dabei mitmachen.
5
#4
10.6.15, 09:01
@imposand:

ich bin da ganz Deiner Meinung. Diese App gehört auch zu den "Spionen". Leider wissen es viel zu wenig bzw. interessieren sich nicht dafür.
4
#5
10.6.15, 11:56
Wenn ich mal doof fragen darf? Was meint ihr denn mit Spione?
1
#6
10.6.15, 13:07
Ich hab die App mal probiert und bei mir ist kein Laden in der Nähe. Deswegen habe ich die wieder deinstalliert.
Der Tip ist gut, aber die App noch lange nicht ausgereift.
#7
11.6.15, 23:45
@Kosmostern:

Diese Apps spionieren aus, was du kaufst, wo du kaufst. Also Dein ganzes Kaufverhalten.
Außerdem verkaufen die Firmen dahinter Deine Daten.
Ich finde es geht doch keinen Fremden etwas an, was ich kaufe. Und meine Daten müssen auch nicht unbedingt überall rumschwirren.
Mit Payback ist es genauso.
#8
12.6.15, 00:18
@Schlaufi: Wenn Du so denkst dann braucht man sich ja gar keine APP runterladen. Wozu gibt es denn dann diese ganzen Apps. Dann kann man sie ja gleich alle wieder deinstallieren oder gleich ganz abschaffen. Das ist doch bestimmt auch nicht Sinn und Zweck der Sache oder?
#9
12.6.15, 13:01
@Schlaufi: Hast mich überzeugt!
#10
12.6.15, 15:30
NFischedick
es gibt auch Apps, von denen sollte man lieber die Finger lassen. Genau so wie es Seiten im Netz gibt, welche den PC verseuchen können, von denen nimmt man auch Abstand. Ich bekomme immer Newsletter u. A. auch über Viren, Würmer, und Konsorten. Da wird auch hin und wieder vor bestimmten Apps gewarnt, genau wie vor den "bösen" Seiten.

Im Netz muss man schon wachsam sein, wenn man sich sein System nicht verderben will
1
#11
12.6.15, 17:06
@ursula: Das ist mir schon klar! Natürlich bin ich auch wachsam. Aber warum sollte gerade diese APP ein Spion sein?
#12
12.6.15, 20:31
Das weiß ich auch nicht. Vielleicht ist sie es , vielleicht nicht. Als Laie kann ich das nicht auseinanderhalten. Ich bin aber sehr vorsichtig mit diesen "Dingers". Wie man es erkennen könnte... ich glaube als laie schon mal gar nicht.
Dass wir gläsern sind ist ja wohl sowieso klar. Wenn man das nicht möchte, dann darf man gar nicht ins Netz gehen Die große Krake sitz ja überall. Nur Schadware ... das ist eine andere Hausnummer...

Vorsicht ist auch die Mama der modernen Technik...soifz
1
#13
14.6.15, 06:49
@NFischedick:

Natürlich ist das Zweck der Aktion. Die meisten Apps, die kostenlos sind, leben von diesen Dingen. Was meinst du was die sind? Menschenfreunde. Irgendwie müssen die sich doch finanziern. Und wie kann man Menschen am besten ködern? Biete ihnen was kostenlos an, was augenscheinlich auch noch hilfreich ist und spaß macht.

Diese Sachen sind nicht aus der Luft gegriffen. Die Hälfte meiner Familie arbeitet im IT Bereich.
Einige von denen sind am Enstehen solcher Apps sogar beteiligt. Ich weiß wovon ich hier schreibe.

Ich möchte natürlich niemandem hier den Spaß an irgendwelchen Apps vermiesen. Aber bevor ich mir so eine App runterlade, überprüfe ich die genauestens.

Aber es bleibt natürlich jeden selbst überlassen, wie sehr er sein Leben öffnen möchte.
#14
14.6.15, 09:50
@Schlaufi: Ich sage gar nichts mehr dazu. Es soll jeder so denken und machen wie er möchte.
1
#15
21.6.15, 12:14
Also ich finde es zwar gut,dass Ihr Euch solche Sorgen macht wegen Kaufverhalten,aber habt Ihr mal überlegt,was der Filialleiter eines Supermarkts macht?Der scannt auch seinen Warenbestand ein und weiß,was und wieviel er bestellen muss.Das ist fast das gleiche,wogegen Ihr Euch sperrt.Ok,die Daten (Adresse,Namen) geht niemanden was an....
LG
#16
22.2.16, 19:24
Mich interessiert diese App. Wie heisst sie? Habe den Namen nicht gelesen.
#17
22.2.16, 19:33
Steht doch im letzten Satz (...), gib das mal bei google ein und Du wirst fündig ... ist mir aber zu dubios, daher musst Du bitte selber suchen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen