Nudeln an deftiger Corned Beef-Sauce

Recht einfach - recht schnell - recht günstig: Nudeln an Corned Beef-Sauce!

Man benötigt (für 2 Personen):

- Spirelli - Nudeln (250g)
- 1 Dose Corned Beef
- 1/2 Zwiebel
- je nach Belieben 1-2 Knoblauchzehen (kann man auch weglassen)
- Ein bisschen Butter
- Ein bisschen schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Nudeln wie gewohnt kochen und abschütten und erstmal im Sieb lassen.
Währenddessen die Dose Corned Beef öffnen und in kleine Würfel schneiden (das Beef, nicht die Dose...). Die Zwiebel und wenn man Knobi mag den Knobi kleinwürfeln. Nun ein wenig Butter in den geben und die Zwiebel und den Knoblauch darin leicht anbraten. Anschließend ca. 200 - 220 ml Wasser und das Corned Beef hinzugeben. Alles schön mit einem Holzlöffel zerstampfen, bis eine bologneseartige Sauce entsteht. Kurz aufkochen lassen, umrühren und zum Schluss mit Pfeffer abschmecken.

Nun kann man entweder die Nudeln hinzufügen und alles unterrühren oder die Sauce wie gewohnt auf dem Teller über die Nudeln geben.

Dazu empfehle ich zusätzlich einen scharfen Curry-Gewürzketchup! Schmeckt aber auch ohne gut!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Süße Nudeln mit Frischkäse
Nächstes Rezept
Paprika-Reis-Hack-Pfanne
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

2,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Spinatpfannkuchen gefüllt mit Corned Beef
3 2
Sauce Bolognese mal anders
15 12
Hot Beef Jerky (gewürztes Trockenfleisch vom Rind) a la konsti
16 13
Jo's Männer Chilli - scharf
Jo's Männer Chilli - scharf
39 56
4 Kommentare

Rezept online aufrufen