Obstflecken mit Milch entfernen

Obstflecken oder rote Flecken von Tomaten oder Rotwein lassen sich super mit Milch entfernen. Dazu muss die Milch gekocht werden.

Obst,-Tomaten- und Rotweinflecken kann man mit kochender Milch entfernen.

Einfach den Fleck im Stoff zwischen drei Fingern in kochender Milch hin und her schwenken, bis der Fleck verschwunden ist. Auf die Hitze der Milch achten, dass der Stoff auch kochbar ist, ansonsten (Synthetik, Wolle) nur in entsprechend warmer oder heißer Milch schwenken.

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

5 Kommentare

Kostenloser Newsletter