Öl sparsam und exakt dosieren
3

Öl sparsam und exakt dosieren

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Sparsame "Ölspritze" für z.B. selbst gemachte Mayonnaise: Wer Öl exakt und sparsam dosieren will, sei es wegen einer Diät oder einem Single-Rezept oder weil man es tropfenweise in einem Mayo-Rezept braucht, dem ist mit einer Spritze geholfen.

Manchmal liegen sie als Dosierhilfe bei Medikamenten, z.B. bei Fiebersaft für Kinder. Man kann sie sich auch beim Arzt oder in der Apotheke geben lassen.

Die "Ölspritze", die ich in der Küche benutze (aus dem Fiebersaft), passt exakt auf den Verschluss von Olivenölflaschen.

Das geht ganz einfach

  • Spritze aufsetzen und andrücken
  • Flasche quer halten (die Spritze dichtet gut ab)
  • Öl aufziehen
  • Auf der Skala ablesen und ggf. korrigieren
  • Öl tropfenweise zum Eigelb geben

Flaschen mit Sonnenblumenöl haben in der Regel eine breitere Öffnung. Aber auch da braucht man keine Angst zu haben, dass die Spritze hineinfällt oder beim Aufziehen Öl ausläuft: Die Krempe der Spritze dichtet den Flaschenhals recht gut ab. Hier die Flasche nicht mehr quer sonder nur noch leicht schräg halten.

Zur Dosierung: 1 Teelöffel sind 5 ml, 1 EL sind 15 ml.

Aber Achtung: Die Angaben in mg oder weiteren Skalen auf der Spritze beziehen sich auf den Wirkstoff des Medikaments, dem sie beilag. Nur die Angaben in ml sind relevant.

Nach Gebrauch kann man die Spritze von Hand abwaschen, (eine dünne Bürste ist hilfreich) oder auch in die Spülmaschine geben.

Von
Eingestellt am

17 Kommentare


2
#1
21.2.15, 08:41
Wieso bin ich nicht selber auf diese blendede Idee gekommen :) ?
7
#2
21.2.15, 09:21
Die meist gestellte Frage bei FM :)))

21.02.15 - 09.21 Uhr
3
#3 Insommnia
21.2.15, 10:13
Jetzt weiß ich endlich, was "Ölziehen" wirklich bedeutet :-))))))))))))

Gute Idee!
1
#4
21.2.15, 10:56
@stippchen:

Du hast aber ein drolliges Profilbild. Obersüss ;-)))
#5
21.2.15, 13:19
Das ist wirklich eine praktische Idee!
#6 Beth
21.2.15, 13:27
@stippchen: Der ist niedlich. Ist das dein Hund?
#7
21.2.15, 15:07
PRIMA Idee, habe selbst immer einige Spritzen liegen, aber darauf bin ich noch nicht gekommen.
#8
21.2.15, 18:44
gute Idee
1
#9 jb70
21.2.15, 19:06
Schlau :-) !!
Vielen Dank - den Tipp kann ich bestens gebrauchen !
8
#10
21.2.15, 19:28
Trotzdem - ich zerbrech' mir schon seit Stunden den Kopf, warum beim Öl eine exakte Dosierung notwendig ist... und wenn ich erst daran denke, extra Spritzen vorhalten und verwalten zu müssen, ach - und diese dann auch noch zu reinigen... :-(
Das macht dem Zumselchen eindeutig zu viel Arbeit. Dafür nimmt es gern einen unexakten Schwapp Öl in Kauf. :-)
#11
21.2.15, 19:45
@zumselchen: Schwapp du nur mit deinem Öl rum und pansche so viel es Spaß macht. Das mache ich auch oft.

Aber vielleicht will das Zumselchen auch mal eine Mayonnaise machen. Da muss man das Öl (egal wie viel) erst mal tröpfchenweise hineingeben und dann im dünnen Strahl. Das geht mit der Spritze besser als mit der ganzen Flasche. Da hat man schneller die Spritze danach ausgewaschen, als eine neue Mayo gerührt.

Und wenn die Diätfreundin zum Kochen kommt, die ihre Öltropfen zählt, freut sie sich auch über Zumselchens Spritze mit exakter Skala. Glaub mir! ;-)
3
#12
21.2.15, 21:29
Mafalda: Aha. Da ich tatsächlich nicht weiß, wie man Mayonnaise herstellt (ich hätte wohl einfach einem Schwapp Öl reingekippt), glaube ich Dir in diesem Fall. Ja, es könnte schon mal sein, dass sich das Zumselchen an einer Mayonnaise versuchen will. :-)
Dass aber jemand für Diätzwecke Öltröpfchen abzählt, kann und will ich nicht glauben. ;-)
#13
21.2.15, 21:54
@zumselchen: Na doch, weil man mit dem Öltröpfchen-Zählen mehr Kalorien verbraucht, als man sich durch die abgezählten Tröpfchen zuführt. ;-)
5
#14
21.2.15, 22:22
Mafalda: Nunja, man kann vieles zählen. Zählen ist nicht der schlechteste Zeitvertreib - die einen zählen Öltropfen, die anderen Klimmzüge, wieder andere Geld. Immer mach dem Motto: "Zähl' Dich schlank - stark - reich!" ;-)
4
#15 Beth
22.2.15, 01:11
@zumselchen: Das habe ich auch die ganze Zeit bei diesen begeisterten Kommentaren gedacht.
#16
22.2.15, 08:04
@bollina: Danke :)
#17
22.2.15, 08:06
@Beth: Leider nicht :) Danke

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen