Orientierungshilfe im Dunkeln

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer kennt das nicht? Man steht im Dunkeln auf und rennt gleich mal auf dem Weg zum Lichtschalter, gegen der Türrahmen.

Von essen*e gibt es einen Topcoat, der im Dunkeln leuchtet (ich will hier keine Werbung machen, hab bloß noch keinen von einer anderen Marke gefunden).

Diesen streicht man entweder direkt auf den Lichtschalter oder man klebt einen Klebestreifen drauf und darauf kommt dann der Nagellack.

Den Tipp kann man natürlich auch abwandeln, z.B. kann man so auch den Türstock oder die Klinke markieren.

Von
Eingestellt am

18 Kommentare


6
#1
29.1.14, 20:50
Die Idee ist echt super!
Ich habe mir den Lack vor zwei Wochen gekauft und finde ihn auf dem Nagel total hässlich.
Jetzt weiß ich endlich, was ich damit machen kann...
Danke für den tollen Tipp!
5
#2
29.1.14, 21:54
den Tipp finde ich gut, habe aber noch eine Frage
leuchtet denn der Nagellack die ganze Nacht von alleine? muss er nicht vorher
angeleuchtet werden?
3
#3
29.1.14, 22:23
Meint Ihr den DEN original Top-coat des Herstellers?- DER leuchtet aber bei mir nicht.- Ich habe mir andere Lacke dieser Marke gekauft, dabei ist einer, der im Dunkeln leuchtet.- Aber DEN würde ich nicht auf die Lichtschalter pappen.
Um mich im Dunkeln zurecht zu finden, habe ich neben dem Bett eine Taschenlampe liegen.- Und an strategisch wichtigen Stellen Spot-on-Leuchten.
Aber, wenn Dir das nutzt wie beschrieben, ist es schön.
5
#4 peggy
29.1.14, 22:35
Mit dem Tipp konnte ich nichts anfangen, weil ich das Top-cat nicht kenne, aber wir haben im Gehäuse des Lichtschalters ein Glimmlämpchen.Das weist mir den sicheren Weg den Schalter zu finden.
Diese Lämpchen sind auch nachrüstbar.
1
#5
29.1.14, 23:48
Hey, das ist ein super Tipp! Ich habs nämlich schon mit den Leuchtsternchen meiner Tochter versucht, ohne Erfolg...die leuchten hat irgendwann nicht mehr. Gut zu wissen dass es da eine einfache und mit Sicherheit günstige Methode gibt... Liebe Grüße!
9
#6 xldeluxe
30.1.14, 00:08
Leuchtsternchen und vermutlich auch der top coat müssen vorher angestraht werden, also Licht speichern, damit sie leuchten. Wenn es stockdunkel ist, leuchten sie nicht.

Da auch ich nicht gerne gegen Schränke laufe, wenn ich nachts mal raus muß, habe ich auf dem Weg zum Bad 2 kleine Bewegungsmelder mit LED-Lampe. Die sind nicht besonders hell, stören also Schlafende nicht, reichen aber aus, damit ich mir auf dem Weg ins Bad nicht den kleinen Zeh breche.

Es gibt sie in jedem Baumarkt, entweder mit Batterien oder mit Stecker, wie es gerade passt. Im letzten Jahr gab es sie auch bei Aldi und es wiederholt sich ja immer das komplette Sortiment, also werden sie dort auch bald wieder zu kaufen sein. Kosten ca. 4 Euro.
1
#7
30.1.14, 03:51
Die LED-Leuchten mit Bewegungsmelder für die STECKDOSE sind auf alle Fälle denen mit Batterie betriebenen LED-Leuchten VORZUZIEHEN.
Batterien sind grosse Umwelt- Verschmutzer!
2
#8
30.1.14, 07:19
Ja, ich würde liebend gerne die Bewegungsmelder an der Steckdose "betreiben", nur fehlt oft die Steckdose genau da, wo man sie fürs Lämpchen braucht ...
2
#9 Upsi
30.1.14, 10:46
Bei uns sind es die Straßenlaternen die dafür sorgen das es nie ganz dunkel ist im Zimmer. Brauche weder Nachtlicht noch schillernde Steckdosen. Kenne das aber gut mit dunklem Schlafzimmer in früheren wohnungen, gebrochener Zeh und jede Menge blaue Flecken , da hätte ich den Tipp gut gebrauchen können.
2
#10
30.1.14, 12:50
@Hush: Das ist auch mein Problem. In meinem Kellerflur hat's exakt eine Steckdose und zwar genau da wo ich sie nicht brauche. DA werde ich den Tipp testen. LG
#11
30.1.14, 17:06
Versteh ich nicht. Ich weiß in meiner Wohnung, wo was steht. Das einzige, was ich ertaste, sind die Türen, da sie immer offen stehen, wegen unserem Hund.
Ich weiß auch genau wo mein Klo ist, mein Waschbecken, und wo das Handtuch hängt. Den Weg zurück finde ich auch problemlos. Was ist euch denn bitte alles im Weg?
Nicht böse sein, wie gesagt, ich verstehe es nicht...
4
#12
30.1.14, 17:40
@Mandz Bei mir gibts allerhand was dazwischen kommen könnte... Kleinstteile von Lego (wer schon mal so nen Stecker im Fuß hatte, weiß wovon ich rede), "Geschenke" meiner Katzen (halb gegessene Mäusemenues), irgendwas, was jemand abends intelligenterweise noch in den Weg gestellt hat...etc. pp. Außerdem bin ich nachts recht schlaftrunken unterwegs, je nachdem wann man mich weckt, und muss mich erst mal orientieren wo's lang geht (ich rede von der eigenen Wohnung!! ;-) LGR
#13
30.1.14, 19:16
@ Rovo1

Und du besorgst dir jetzt Nagellack und schmierst ihn an den Lichtschalter, weil man ja sonst nicht weiß, wo der gerade ist?! :D
#14 xldeluxe
31.1.14, 01:54
@Mandz:

....und Du findest in absoluter Dunkelheit also ohne Licht Deinen Weg?

Gaube ich nur, wenn Du eine Katze bist! Oder eine Fledermaus!!!

;-))))
#15
31.1.14, 10:27
Hier in der jetzigen Whg finde ich auch meinen Weg ohne irgendwo gegen zu stoßen..jedoch keine kleinen Kids vorhanden, also auch keine Legos.. aber da wir bald umziehen vielleicht ein guter Tipp...
#16 Icki
31.1.14, 17:56
Nachdem ich jahrelang im Schlafzimmer gegen alles mögliche gelaufen bin, weil ich kein Licht anmachen wollte, um meinen Freund nicht zu wecken, (aber von meinen Schmerzensschreien wurde er dann sicher doch wach), fragte der irgendwann: "Warum nimmst du eigentlich keine Taschenlampe?"

Jetzt liegt eine Taschenlampe in einem Nachtischschränkchen, immer an der gleichen Stelle, da finde ich sie problemlos und frag mich, warum ich darauf nicht schon viel viel eher gekommen bin...
#17
31.1.14, 23:32
@xldeluxe

Klar Find ich den. Ich weiß doch wo alles steht in meiner Wohnung. Selten stoße ich mich mal am Wäscheständer, der verrückt (verschoben) wurde oder trete auf ein herumliegendes Teil.
Aber schmiert ihr nur alle Nagellack an die Lichtschalter - ich spare weiter Strom :P
1
#18 xldeluxe
1.2.14, 02:48
@Mandz:

Du bist eine Fledermaus ;-))))

Wenn ich nachts schlaftrunken aus dem Bett wanke, wäre ich ohne meine Bewegungsmelder aufgeschmissen.

Zur Entschuldigung kann ich nur anbringen, dass ich oft in Hotels übernachte und auch zwei Wohnsitze habe. Da läuft man schaftrunken nachts schon mal vor die Wand ;-))))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen