Personenwaage Test & Vergleich 2021: 6 günstige Empfehlungen

personenwaage test
Lesezeit ca. 7 Minuten
Personenwaage im Vergleich

Welche Personenwaage soll ich kaufen?

Für viele gehört die regelmäßige Gewichtskontrolle zum Alltag. Das macht auch Sinn. Ganz gleich, ob es darum geht, ein paar Pfunde zu verlieren oder zulegen zu wollen, oder aber auch das aktuelle Gewicht zu halten - mithilfe einer Waage behalten wir den Überblick. Dabei zeigen uns moderne Waagen mitunter noch viel mehr als das reine Körpergewicht in Kilo.

Produktüberblick

Eine Personenwaage kann viele Aufgaben erfüllen. Sollen die Pfunde purzeln, dann lässt sich mit ihrer Hilfe der Erfolg in Kilo gut messen. Beim Abbau von Fett und gleichzeitigem Aufbau von Muskeln tut sich auf der Kilo-Anzeige oft nicht so viel - hier können Fortschritte anhand einer Messung der Muskelmasse verfolgt werden. Auch zur Kontrolle, ob das aktuelle Gewicht gehalten wird oder schwankt kann eine Waage dienen und so auch Aufschluss über den allgemeinen Gesundheitszustand liefern. Bei der Wahl der richtigen Personenwaage ist es also wichtig zu wissen, zu welchem Zweck sie dienen soll, damit das gewählte Gerät über die entscheidenden Funktionen verfügt. Wir haben verschiedene Waagen miteinander verglichen, um die Suche zu erleichtern.

1. Die klassische Waage

ADE Mechanische Personenwaage

12,21 €
Wer auf der Suche nach einer analogen Waage ohne Schnickschnack ist, mit der gelegentlich das Gewicht festgestellt werden soll, ist mit diesem Modell gut beraten.

Von der Marke ADE kommt eine mechanische Waage, die schlicht und unkompliziert Auskunft über das Körpergewicht gibt. Bei einer Maximalbelastung von 130 Kilogramm zeigt die Waage in 1 Kilogramm-Abständen das Gewicht auf ihrem analogen Nadel-Display an. Dazu benötigt sie keine Batterien. Außerdem lässt sich die Waage bei Bedarf ganz einfach über ein Stellrad nachjustieren. Das macht sie praktisch nicht anfällig für Defekte und unaufwändig in der Wartung.

Die Waage besteht aus ABS-Kunststoff. Dieses Material zeichnet sich einerseits durch seine Leichtigkeit aus, andererseits ist es besonders robust und sorgt so für ein widerstandsfähiges Gerät, das lange und zuverlässig seinen Dienst tut.

Das zeitlose weiße Design fügt sich perfekt in Räume wie beispielsweise das Bad ein. Sowohl die Standfläche der Waage als auch ihre Unterseite sind gegen eventuelles Rutschen geschützt und bieten so eine große Nutzungssicherheit.

Design: ⭐⭐⭐⭐
App-Steuerung:
Gewicht: 1.6 kg
Größe: 26,2 x 27 x 5,5
Körperfett Messung:
Marke: ADE

2. Die vielseitige Waage

RENPHO Körperfettwaage

28,04 €
Die Waage der Marke Renpho liefert besonders viele Messergebnisse. Nicht nur das Gewicht kann hier in Erfahrung gebracht werden, auch der Körperfettanteil, der BMI, Muskelmasse und vieles mehr.

Mit dieser Personenwaage zieht ein wahres Multitalent ins Zuhause ein. Nicht nur das Gewicht lässt sich mit der Waage feststellen, insgesamt 13 verschiedene Werte lassen sich mit ihrer Hilfe bestimmen. Darunter der Body Mass Index, der Körperfettanteil, der Wasseranteil, die Muskelmasse und einiges mehr. So können Körper- und Gewichtszustand gut verfolgt werden.

Mithilfe der App der Waage kann das Meiste aus dem Gerät herausgeholt werden. Während das Display der Waage das Körpergewicht zeigt, lassen sich alle anderen Werte der App entnehmen. Hier können die Messwerte auch getrackt, verfolgt und geteilt werden, um immer auf dem aktuellsten Stand zu bleiben und die Körper-Entwicklung als Ganzes im Überblick sehen zu können. Die Inhalte der App lassen sich mit anderen Fitness-Apps synchronisieren.

Die Waage selbst ist modern und schlank im Design und fügt sich dezent in den Raum ein. Sie verfügt über einen Rutschschutz und abgerundete Ecken, welche die Benutzung nicht nur informativ, sondern auch sicher machen.

Design: ⭐⭐⭐⭐
App-Steuerung:
Gewicht: 1.25 kg
Größe: 26 x 26 x 2.5 cm
Körperfett Messung:
Marke: Renpho

3. Die intelligente Waage

WLAN Smart Waage

32,24 €
Diese besondere Waage kommt mit Funktionen, die sie intelligent, intuitiv in der Bedienung und stylish machen - perfekt auch fürs Smart Home.

Mit diesem Gerät erwartet den Käufer mehr als nur eine Waage. Neben dem Gewicht misst sie unter anderem den Körperfettanteil, die Muskelmasse oder auch den Wasseranteil des Körpers. Alle Messergebnisse lassen sich direkt auf dem digitalen Display der Waage ablesen. Ihr wahres Potenzial allerdings entfaltet diese Waage mit der Verwendung der dazugehörigen App.

Mithilfe der App kann die persönliche Körperentwicklung getrackt, analysiert und mit anderen Fitnessapps synchronisiert werden. Auch der Community-Gedanke für zusätzliche Motivation beim Erreichen der Körperziele kommt nicht zu kurz: Fortschritte können mit wenigen Klicks geteilt werden. Die Waage selbst kann bis zu acht Benutzer automatisch voneinander unterscheiden und ihre Entwicklung verfolgen.

Das Design der Waage ist dabei modern und fortschrittlich. Das LED-Display geht nahtlos in die Oberfläche der Waage über und mutet so beinahe futuristisch an. Die präzisen Mess-Sensoren fügen sich ebenfalls perfekt ins Design ein und liefern stets genaueste Ergebnisse.

Design: ⭐⭐⭐⭐⭐
App-Steuerung:
Gewicht: 1.7 kg
Größe: 31 x 31 x 2.4 cm
Körperfett Messung:
Marke: Healthkeep

4. Die genaue Waage

Ultraschlanke Digitale Personenwaage von ACTIVE ERA

17,99 €
Die Personenwaage von Active Era verspricht neben ihrem extra-schlanken Design ganz besonders genaue Messwerte.

Für viele Verwender ein besonders wichtiges Merkmal einer Waage: die Genauigkeit der Messwerte. Die Waage von Active Era will diesem Anspruch gerecht werden. Dazu dienen ihr ganz besonders präzise Sensoren. Eine Abweichung von nur 0,1 kg wird durch sie ermöglicht für besonders genaue Messergebnisse.

Neben genauen Ergebnissen zeichnet sich diese Waage auch durch ihr besonders schlankes und modernes Glas-Design aus. So wird sie entweder zum Blickfang im Badezimmer, oder lässt sich alternativ leicht und platzsparend verstauen.

Die Füße der Waage sind mit speziellen Schonern gegen Rutschen geschützt. Zusammen mit der großzügigen Stehfläche ergibt sich so eine hohe Trittsicherheit. Das digitale Display der Waage ist beleuchtet und groß genug, um ihm auf einen Blick Informationen entnehmen zu können.

Design: ⭐⭐⭐⭐⭐
App-Steuerung:
Gewicht: Nicht angegeben
Größe: 30 x 30 x 2 cm
Körperfett Messung:
Marke: Active Era

5. Die stylische Waage

Sanitas SBG 21 Diagnosewaage

23,74 €
Von Sanitas kommt eine präzise Personenwaage, die auf einen Blick Aufschluss gibt sowohl über das Körpergewicht als auch über Körperfett-, Wasser- und Muskelanteil sowie Knochenmasse.

Für alle, die es ganz genau wissen wollen, gibt die Waage von Sanitas über die relevantesten messbaren Gewichtsfaktoren Auskunft. Auf dem großen, beleuchteten Display sind alle Angaben auf einen Blick zu entnehmen. Zusätzlich berechnet die Waage aus den erhobenen Werten gleich auch den BMI. So ist eine weitere Kennzahl für die Gewichtsverfolgung unkompliziert zur Hand.

Das Design der Waage aus Glas und gebürstetem Edelstahl ist modern und die Elektroden zur Messung des Körperfettanteils sind elegant in das Gerät integriert. Die Stehfläche der Waage ist groß genug, um sie komfortabel und sicher betreten zu können.

Wer gerne die Entwicklung des eigenen Gewichts verfolgen möchte, bekommt dazu ebenfalls die Gelegenheit. Im internen Speicher der Waage lassen sich auf bis zu zehn Speicherplätzen die gemessenen Werte einpflegen und verfolgen. Durch die Höhe der Anzahl der Speicherplätze ist die Waage auch für Familien geeignet.

Design: ⭐⭐⭐⭐
App-Steuerung:
Gewicht: 1.75 kg
Größe: 37.01 x 35 x 5 cm
Körperfett Messung:
Marke: Sanitas

6. Die Wellness-Waage

Soehnle Bamboo Natural Personenwaage

34,90 €
Die Bambus-Waage von Soehnle schafft nicht nur eine entspannende Atmosphäre im Badezimmer, sie sorgt auch für stets warme Füße.

Bei dieser Waage sticht eines sofort ganz besonders ins Auge: das naturverbundene Design aus Bambus, das Natürlichkeit und Ruhe ausstrahlt. Bambus bringt als Material neben seiner einzigartigen Optik auch noch andere Vorteile mit sich. Denn Bambus-Oberflächen sind besonders hygienisch und bieten auf der Haut einen angenehmen und warmen Gefühlseindruck.

Das LED-Display der Waage ist groß und beleuchtet, sodass es jederzeit gut abgelesen werden kann, selbst, wenn die Lichtverhältnisse im Raum nicht optimal sein sollten. So macht die Feststellung der Gewichtsangabe ebenso wenig Mühe wie das sichere Besteigen der Waage - dieses ist durch die große Standfläche komfortabel und mühelos.

Für eine besonders hohe Präzision der Gewichtsanzeige sind insgesamt vier Sensoren im Gerät verbaut. Bei einer Tragkraft von 180 Kilogramm misst die Waage so in feinen 100 Gramm-Schritten.

Design: ⭐⭐⭐⭐⭐
App-Steuerung:
Gewicht: Ca. 1.1 kg
Größe: 33.8 x 33.4 x 4.6 cm
Körperfett Messung:
Marke: Soehnle

Kaufberatung

Wie zuverlässig ist die Körperfettmessung bei Personenwaagen?

Personenwaagen mit Körperfettmessung liefern einen ungefähren Wert zur groben Orientierung. Sie können so einen ersten Eindruck über den Zustand des Körpers vermitteln. Beim Wiegen mit Auskunft über den Körperfettanteil sollten stets ähnliche Bedingungen herrschen, da beispielsweise eine volle Blase oder nasse Füße Einfluss auf die Messung haben können. Sind diese immer ähnlichen Bedingungen gegeben, lässt sich eine Veränderung des eigenen Körperfettanteils besser verfolgen.

Für wen empfiehlt sich eine Waage mit App-Steuerung?

Die App-Steuerung empfiehlt sich für alle Nutzer, welche die Messwerte ihrer Waage über einen längeren Zeitraum verfolgen möchten. Durch die Tracking-Funktionen der Apps können so Entwicklungen des Gewichts und Körpers festgehalten, analysiert und auf Wunsch auch mit anderen geteilt werden. Manche Apps lassen sich dabei auch mit anderen Fitness-Apps synchronisieren und bieten so einige weitere Funktionen und Einblicke in beispielsweise das Training oder eine Diät.

Wie berechnet man den BMI und ab wann gelte ich demnach als übergewichtig?

Der BMI, oder auch Body Mass Index, lässt sich mit der Formel “Gewicht durch Körpergröße in Metern zum Quadrat” errechnen. Ab einem BMI von über 25 wird von Übergewicht gesprochen. Dabei sollte beachtet werden, dass der BMI nur einer von vielen Faktoren ist, die Aufschluss über den Gesundheitszustand des Körpers geben und nicht alleinstehend betrachtet werden sollte, bevor beispielsweise Diäten begonnen werden. Teilweise gilt der BMI als veraltet, unter anderem da er den Körperfettanteil nicht berücksichtigt. Hier kann eine Waage mit Messfunktion für den Körperfettanteil dabei helfen, auch den BMI besser in die Gesamtbetrachtung des Gewichts einzuordnen.

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Noch keine Kommentare

Tipp kommentieren

Kostenloser Newsletter