Nieten

Popnieten/Nieten herausbekommen

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn man eine Popniete/Niete herausbekommen möchte, nimmt man einfach einen Bohrer, der groß genug ist, um den Kopf einfach wegzubohren. Den Stift anschließend einfach nach hinten wegstoßen.

Auf dem Bild sieht man links meinen Versuch, bevor ich meinen Vater gefragt habe (mit Zangen und Schraubenzieher), rechts eine ausgetauschte Niete mit Hilfe von Vati.


Eingestellt am

3 Kommentare


#1 OMG
9.7.10, 14:58
Blos nicht so groß wie der Kopf!!!!
Genau so groß wie die ursprüngliche Bohrung. Dann passt auch anschliessend wieder ein Blindniet in gleicher Größe rein.
Klugscheissmodus: der Niet, Mehrzahl: die Niete.
#2 noch klüger
3.8.10, 14:22
vor dem Bohren, den Kopf von dem abgerissenem Stahlstift heraustreiben, sonst wird das Bohrloch verhunzt.
#3 manforter
25.1.11, 13:41
Schon mal mit abschleifen probiert? Aber bitte mit Gefühl, so machts der Handwerker, weil es meist mehr wie eine ist.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen