Reis mit Champignons und Curry-Sahne: Mein Lieblingsgericht - geht absolut einfach und schnell. Koche es nach!
2

Reis mit Champignons und Curry-Sahne

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer

Koch- bzw. Backzeit

Gesamt

Mein Lieblingsgericht (geht absolut einfach und schnell).

Zutaten

  • ca. 250 g  Reis
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Packung frische Champignons
  • frische Petersilie
  • 1 Becher Sahne
  • Curry-Pulver

Zubereitung

  1. Zuerst den Reis wie gewohnt kochen.
  2. Währenddessen die Zwiebeln in einer andünsten.
  3. Die in Scheiben geschnittenen Champignons dazugeben und warten, bis sie einigermaßen "eingegangen" sind.
  4. Nun den Becher Sahne dazu geben, mit Salz, Pfeffer und viel Curry würzen.
  5. Zum Schluss gehackte Petersilie unterrühren. Mit dem Reis mischen oder getrennt servieren.

Die Fleischvariante: nachdem die Zwiebeln glasig sind, feine Hühnerbrustscheiben anbraten. Den Rest wie oben beschrieben zubereiten.

Rezept erstellt am

Jetzt bewerten

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

12 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter