Kaffee mit leckerer Torte um 1,90 Euro oder mit Kuchen um 1,60 Euro!
7

Restaurants in Möbelhäusern - gutes & preiswertes Essen

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer in der Nähe seines Wohnortes verschiedene Möbelhäuser mit Restaurants hat, kann sich glücklich schätzen. Sie kochen oft viel besser als so mancher denken mag. Auch haben sie sehr häufig einladende Aktionen bzw. Dauertiefpreise.

Wie z. B. diese beim XXXLutz:

  • Kaffee mit leckerer Torte um 1,90 Euro oder mit Kuchen um 1,60 Euro!
  • Beim Kauf einer Pepsi bekommt man ein Sammelglas von Pepsi geschenkt.

Bei Ikea kann man eine 4-köpfige Familie um weniger als 10,- Euro satt bekommen, und zwar mit dem schwedischen Fertiggericht: Fleischbällchen und Kartoffelpüree, welches es in der Tiefkühltheke zu kaufen gibt.

  • Es gibt es sogar jeden 2. Dienstag Veganer Tage im Restaurant und es gibt auch glutenfreie Speisen.
  • Frankfurter mit Semmel um 2 Euro
  • Wiener Frühstück mit Kaffee um 1 Euro
  • Mittags Pasta mit Tomatensauce um 2 Euro
  • Abends ab 17 Uhr täglich neu um 3 Euro
  • Und mit der Kundenkarte im Restaurant hat man doppelt Glück: hier ist der Kaffee dann gratis. Ansonsten kann man dort so viel Kaffee und Softdrinks selbst abzapfen, wie man will.
Von
Eingestellt am

18 Kommentare


5
#1
29.3.16, 19:26
Das ist mal nett zwischendurch, aber irgendwann kommts auch aus den Ohren raus.

Die Speisekarten ändern sich selten.

Außerdem muß man sowas auch noch in der Nähe haben, sonst lohnt es sich nicht.
4
#2
29.3.16, 19:37
Die normalen Möbelhäuser haben teilweise sogar Tagesgerichte. Eins in unserer Nähe hat sich auf Frühstück spezialisiert. Schön frühstücken, dann Möbelgucken und ein paar Kleinigkeiten aus der Dekoabteilung mitnehmen. Die Handwerker haben das günstige und gute Essen  schon lange für sich entdeckt.
2
#3
29.3.16, 19:39
Naja. Beispielsweise der Ikea Kaffee, den man gratis bekommt, schmeckt auch exakt so. Ich habe den schonmal weggekippt und einen "richtigen" geholt.
Mag der Kuchen mit Kaffee auch recht günstig sein - wenn ich es richtig günstig will, geh ich gleich zum EDEKA und kaufe einen gefrorenen als dass ich "weil es billig ist" extra deswegen (die Betonung liegt auf "extra") zum Schweden gehe.
7
#4
29.3.16, 19:45
So wie schon zerobrain schrieb, meist schmeckt man es, dass das Essen eben günstig ist. 
Es ist von Geschäft zu Geschäft ganz verschieden. Wenn man mal dort ist und ohnehin was besorgen will, ist es ganz okay, doch nur weil es dort günstig ist, würde ich mit meiner Familie auch nicht extra hinfahren und MIttagessen. Die Brötchen sind meist zu hart, Torten schmecken oft nur nach Zucker ohne Geschmack und der Kaffee hm so lala... 
7
#5
29.3.16, 19:59
Extra deswegen hinfahren würde ich auch nicht, und wenn man sowieso dort ist dann ist es  m a l  ok.
Für wenig Geld kann man allerdings auch nur wenig Geschmack erwarten.
Dann gehe ich lieber in ein "richtiges" Restaurant zum Mittagstisch. Dort wird das Bestellte  jeweils frisch zubereitet und liegt nicht schon längere Zeit in der Warmhaltetheke.
#6
29.3.16, 20:08
Das ist von Geschäft zu Geschäft verschieden. Wir waren schon in Möbelhäusern, da hätten wir am liebsten jeden Tag gefuttert und dann leider auch welche, wo auch das wenige Geld, daß das Essen kostete zu viel war.

Und wie zerobrain schon schrieb: richtig günstig wird Kuchen z.B.  dann vor allem als TK-Ware vom Discounter.
3
#7
29.3.16, 20:16
Ist das denn ein Tipp?
13
#8
29.3.16, 21:39
Für mich ist auswärts Essen gehen ein Vergnügen und mit Genuss verbunden. 
Ein Mittagessen in einem Möbelhaus (z. B. Ikea), hat für mich wenig mit Vergnügen zu tun, denn da ist es laut, überfüllt, hat wenig Atmosphäre  und das Essen nichts Besonderes. Mit anderen Möbelhäusern habe ich allerdings keine Erfahrung. 
Vielleicht ist es dort ja tatsächlich besser.

Da gehe ich lieber etwas weniger auswärts Essen, dafür dann in einer schönen Atmosphäre und mit gutem Essen.
8
#9
29.3.16, 22:02
Ich sehe das nicht ganz so kritisch. Die Frühstücksangebote sind in den Möbelhäusern in meiner Ecke im Ruhrgebiet durchweg preiswert und reichhaltig. Da gibt es z.B. zu 2 Brötchen Rührei, Lachs, Konfitüre, Kaffee und Käse zu 3,95 Euro. Dagegen kann man nichts sagen.
Auch von Ikea bin ich nicht enttäuscht. Ich vergleiche Ikea natürlich nicht mit einem Restaurant, höchstens mit einem Schnellrestaurant und erwarte dementsprechend keine nouvelle cuisine.
Für ein Päuschen bieten sich die Restaurants durchaus an, falls man es durch das unendliche Labyrinth der Möbelhausgänge überhaupt dorthin schafft. 😂
3
#10
29.3.16, 22:38
@xldeluxe_reloaded: Wenn dann die Brötchen noch gut sind und auch der Kaffee schmeckt, ist das doch super! 
1
#11
30.3.16, 00:14
@Ingrid 771: 
Kann ich jetzt nicht wirklich beurteilen: Ich bin da nicht so empfindlich - mir schmecken sie halt und Kaffee ist mal so und mal so - ist er aber im Freundes- und Familienkreis und auch selbst bei mir auch hin und wieder mal so.....
Ich erwarte einfach nicht zuviel und bin zufrieden, wenn der Preis stimmt.
1
#12
30.3.16, 01:53
Klar, man kann keine Wunder erwarten, aber so ein bißchen schmecken soll es schon. Voriges Jahr im Möbelhaus in dessem sehr gut besuchten Restaurant  sowas von reingefallen mit Schnitzel, Salzkartoffeln  und Spargel Hollandaise. An fast allen Tischen gab es enttäuschte Mienen und auch Reklamationen. Spargel holzig und schlecht geschält, Kartoffeln gut, Schnitzel zäh und Hollandaise kalt und fad. Aber die Zitrone war gut...Kostete 11.95-eigentlich ist das nicht zuviel, aber es war nicht gut. Zur Wiedergutmachung gab es dann für alle, die reklamiert haben ein Getränk. Sie waren einfach überfordert. 
1
#13
30.3.16, 01:57
@Ingrid 771: 
Mit Mittagessen habe ich keinerlei Erfahrungen - für mich ist das Frühstück immer nur verlockend, obwohl ich es selten so früh in einen Laden schaffe. 
Und vielleicht mal Kaffee und Kuchen, aber eher selten.
Zum Mittagessen ziehe ich das Buffet beim Chinesen für 6,50 Euro vor.
2
#14
30.3.16, 08:10
Also mir schmecken die Frankfurter Würstchen bei Ikea fast noch besser als zu Hause. Trockenes Gebäck kam mir in noch keinem Möbelhaus-Restaurant unter. Das man nicht extra dort hin fährt um ein Paar Würstel zu essen ist ja auch klar, das hätte ich noch dazu schreiben sollen. Es war eher so gedacht, das man nach der Kassa auch mal links und rechts schauen kann und diese tollen Angebote vom Restaurant auch nutzen könnte. Klar ist der Ikea ein Schnell-Restaurant, wer mag schon nach einer Shopping-Tour lange in der Schlange stehen und warten? Beim XXX-Lutz hingegen ist das Lokal ganz urig und gemütlich eingerichtet. Da vergisst man echt das man in einem Möbelhaus sitzt. Es sind auch sehr viele Pensionisten um die Mittagszeit dort anzufinden und alle sehen sehr zufrieden aus. Ein Mittagsbuffet beim Chinesen ist natürlich mit so einem Möbelhausrestaurant überhaupt nicht zu vergleichen,  aber preislich und vom Angebot her noch viel besser unterwegs.
#15
30.3.16, 09:56
@xldeluxe_reloaded: Buffet im China-Restaurant liebe ich auch, könnte ich alle zwei Tage essen. Aber hier kostet es werktags am Mittag 12,95 und Abends und am Wochenende 14,95 plus Getränke extra. Das Essen ist sehr gut und man kann auch direkt frisch im Wok oder Barbeque-Grill zubereiten lassen. Schweinefilet, Rinderfilet, Lammfilet,Hähnchenfilet, viel Fisch, auch Seezunge, Shrimps, Tintenfisch, Nachtisch mit Eis und frischen Früchten u.s.w. Das  Restaurant ist groß, aber sehr schön und immer gut besucht. 
2
#16
30.3.16, 13:43
Ganz in der Nähe meines Wohnortes - jeweils ca. 7 km, 15 km und 18 km entfernt - befinden sich gleich 3 große Möbelhäuser und dort kann man jeweils recht gut essen, Kaffee trinken und auch frühstücken. Am besten ist es jedoch in dem Möbelhaus, welches meiner Wohnanschrift mit 7 km am nächsten liegt. Die dort angebotenen Mittagessen werden für jeden Gast frisch zubereitet, außer den Gemüse-Beilagen und ggfs. Soßen befindet sich nichts in Warmhaltebehältnissen, jedes Stück Fleisch und/oder Fisch wird vor den Augen des Gastes frisch zubereitet und es schmeckt dementsprechend gut. Man bekommt natürlich kein komplettes Fisch/Fleisch-Gericht für 2,95 €, es sind schon jeweils etwa 4,50 € bis 5,90 € zu bezahlen, aber bei so frisch zubereiteten Speisen sollte einem das nicht zu teuer sein! Der Kuchen kommt aus der hauseigenen Konditorei und schmeckt ebenfalls dementsprechend gut und auch nach seinen jeweiligen Zutaten, also nicht nur nach Zucker!! Gefrühstückt habe ich dort im Möbelhaus noch nicht, aber das Buffet sieht immer sehr appetitlich, frisch und lecker aus. Auch der Kaffee ist absolut gut!
Ich fahre natürlich nicht ausschließlich wegen des Essens bzw. des Restaurants dorthin, oft kaufen wir dort auch etwas ein und wenn es nur etwas aus der Kleinmöbel- oder Dekoabteilung ist.
#17
2.4.16, 16:35
Hallo @Brandy, beim XXXLutz Möbelhaus bei uns, da sitzen sehr viele Pensionisten um die Mittagszeit drinnen. Ich bin mir sicher das die nur wegen dem günstigen und sehr guten Essen extra hinfahren. 
#18
2.4.16, 17:27
@Sally75: Ja, das ist auch in dem von mir benannten Möbelhaus so, denn auch dort gibt es - wie ich schon beschrieben hatte - sehr leckeres, frisch hergerichtetes und auch durchaus bezahlbares Essen! Wenn wir in der Nachbarstadt sind, fahren mein Mann und ich häufig in das Parkhaus dieses Möbelgeschäftes, denn dort kann man 2 Stunden kostenlos parken.
Zum Essen oder Kaffee trinken gehen wir nur nach dort, wenn wir auch was gekauft haben. Bei größeren Möbelkäufen bekommt man sogar Gutscheine zum kostenlosen Mittagstisch oder auch zu Kaffee und Kuchen! Ausschließlich zum Essen gehen wir nicht nach dort, denn ich koche meist selbst und wenn wir ausgehen zum Essen, dann soll es doch ein richtiges Restaurant mit Bedienung und entsprechendem Ambiente sein!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen