Sachertorte

Sachertorte nach Uromas Rezept

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Sachertorte nach Uromas Rezpt, also schon über Generationen hinweg, und bis jetzt hat es jedem geschmeckt!

Zutaten

  • 4 Dotter
  • 150 g Butter
  • 220 g Zucker
  • 150 g Schokolade
  • 1/8 L Milch
  • 220 g Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 4 Eiklar
  • Marillenmarmelade

Zubereitung

  1. Butter, Zucker und Dotter schaumig schlagen.
  2. In der Zwischenzeit Schoko erweichen.
  3. Restliche Zutaten beimengen und gut mixen.
  4. Steif geschlagenes Eiklar (Schnee) unterheben.
  5. In Tortenform und ab ins vorgeheizte Backrohr bei 180°C ca. 1 Stunde backen.
  6. Ausgekühlte Torte 1-2 Mal durchschneiden, mit Marillenmarmelade füllen und mit Schokoladeglasur glasieren.

Bestreue befettete Form mit Semmelbrösel-Mehl-Gemisch, dann gibt es kein Ankleben an der Form.

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


1
#1
25.8.10, 08:09
Jaaaa klar macht ruhig weiter so. So bekomme ich meine Figur niiiiiiiiiiie in die richtige Form ;-))))))
Aber egal das Rezept werde ich ausprobieren. Liest sich nämlich sehr lecker!
1
#2
25.8.10, 09:52
Na he auf die Figur da soll ich auch noch rücksicht nehmen ?!?!? ;-))))
so manchmal "sündigen " ist erlaubt
#3
25.8.10, 09:55
Neee, nicht Rücksicht nehmen, war nur ein kleiner Scherz!! Aber ich werde sie ganz sicher mal probieren. Nächstes Jahr hat unser Lütter Konfirmation und da wäre doch mal ein pasender Anlass, gelle
#4
25.8.10, 12:11
Hab ich auch als Scherz aufgenommen !!!
Werde sehen wo ich ein Foto habe wegen eine Verzierung wenn du möchtest
#5
25.8.10, 14:02
Uiiiiii super gerne, vielen lieben Dank!!!!!!
#6
21.3.16, 20:14
pezibear ist das Dein Bild, wenn ja, aus was sind die Kreise?
#7
21.3.16, 20:31
vielleicht weiße Kuvertüre?
#8
21.3.16, 20:33
@Binefant: könnte sein
#9
25.9.16, 09:21
Ich backe diese Torte nun zum zweiten Mal. Diesmal gleich 2 Stück für's Büro. 5/5 Sterne von mir. Einfach nur gut! ✨

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen