Schaschlikspieß im Blumentopf

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Auf dem Balkon habe ich viele Blumentöpfe, teilweise hängend. Ihr Wasserbedarf ist sehr unterschiedlich. Seit einiger Zeit habe ich in jedem Topf einen Schaschlikspieß aus Holz stecken. Wenn ich es herausziehe, kann ich sehen, ob die Erde noch feucht genug ist. So erspare ich mir, mit dem Finger bohren zu müssen. Es geht schneller und die Fingernägel bleiben sauber. Die Stäbchen gibt es preiswert im Supermarkt.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1
19.5.13, 16:39
Danke, das ist ein sehr guter Tipp, denn meistens ist die Erde oberhalb trocken und man glaubt, es muss gegossen werden, doch unten kann sie noch feucht sein.
Ich habe schon so manche Blume vernichtet mit zuviel gießen, nicht mit zuwenig!
flamingo

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen