Schluckauf besiegen II

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein Glas Wasser mit dem gegenüberliegenden Rand an die Lippen setzen und im Zuge eines Bückvorgangs nach vornüber ein paar Schlucke trinken. Technisch nicht einfach, doch diese Methode hat im Verlaufe der letzten rund 25 Jahre zur Verblüffung der bislang betroffenen nicht ein einziges Mal versagt.

Von
Eingestellt am


12 Kommentare


#1 Rina
9.9.05, 08:57
Das hilft bei mir auch. Zucker essen, Luft anhalten oder sonst was hat bei mir nie geholfen.
#2 Kim
13.9.05, 22:09
Auch ein guter Tipp:
Ein Glas Wasser mit einem Strohalm trinken und wärendessen die Nase mit Daumen und Zeigefinger zuhalten.
#3 armer schlucker
6.6.06, 19:31
super tipp,kenn ich aber schon-hilft aber wirklich
#4 Patrizia
10.8.06, 23:17
Funktioniert wirklich, diese Methode wende auch ich schon seit jahren an...
#5 Peter
19.8.06, 22:32
Hat bisher bei jedem gewirkt:
Einfach eine Gabel auf den Tisch legen mit den Spitzen zum Körper.
Probiert es und wundert Euch.
#6
24.11.06, 15:14
Gabs grad probiert und bin vollkommen zu frieden.Waaaahnsinn xD
#7 mimi
31.7.07, 14:54
chegg ich nit
#8
9.9.07, 21:45
Wir nennen diese Methode "Über-Kopf-Saufen"... nehmen immer eine Flasche Wasser und trinken kopfüber... man schlabbert zwar meist etwas, aber es hilt!
#9 Queen
3.10.07, 14:59
Super funktioniert, einmal gemacht und weg war er ^^
#10 Benni
21.12.07, 15:33
was auch hilft, ist wenn man einfach an was anderes denkt z.B wenn die kleinen kidz schluckauf haben kann man gerade jetzt in der winterzeit gut sagen denk einfach an den weihnachtsmann und schon ist alles weg =)
#11
7.4.10, 01:04
was bei mir hilft ist, wenn ich sag jemand denkt an mich. hilft z 90 % immer =)
#12 pischti82
20.8.10, 20:07
hat bei mir nicht geholfen hab jetzt schon fast 3 tage schluckauf, nur beim schlafen werde ich verschont....
muß vielleicht doch mal zum dok

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen