Ein geordneter Einkaufszettel hilft dabei schneller einzukaufen.

Schneller einkaufen mit geordnetem Einkaufszettel

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Immer Zeitdruck beim Einkaufen?
Muss nicht sein, wenn man sich die Mühe macht, den Einkaufszettel vorher zu ordnen, z. B nach Kategorien wie Obst/Gemüse, Molkereiprodukte, Tiefkühlwaren, Backzutaten, Hygieneartikel etc.

Wenn man dann noch die übliche Aufbaureihenfolge seines bevorzugten Supermarktes beachtet, lohnt sich der Aufwand besonders, denn der Einkauf kann ohne unnötige Extrawege schnell erledigt werden.

Von
Eingestellt am

24 Kommentare


#1 melli
14.7.07, 18:07
mach ich auch immer so. ich gehe die gänge schon vorher im kopf durch. da spar ich mir das hin und her laufen. guter tipp!!
#2
15.7.07, 03:48
super
#3 Icki ;-)
15.7.07, 18:47
Ich hab ne Excel-Tabelle erstellt, für unseren lokalen Lidl und Aldi. Da kann ich per Klick, Lebensmittel auswählen, und die werden dann automatisch so wie Du beschrieben hast sortiert. Das Ding hat mich schon zum "Superheld" in Bekannten- und Verwandtenkreis gemacht, weil es jeder von mir haben möchte (und natürlich auch bekommt)
#4 Frank
16.7.07, 15:47
Die Tabelle möchte ich auch mal haben!
#5 Katja
16.7.07, 16:14
auf diese Kategorie hab ich schon lange gewartet ... auf das sie sich schnellstmöglich mit vielen guten Tips füllen möge
#6 XAntares
16.7.07, 17:34
Icki, ich möchte bitte auch diese praktische Tabelle von Dir bekommen, bitte per mail an XAntares(at)web.de - Danke!!!
#7 Tina
18.7.07, 13:30
Super Idee,
vor allem mein Mann ist jetzt viel entspannter beim Einkaufen.
#8 eumelkrümelfroschkrabbe
20.7.07, 20:09
Ich habe mir auch eine Liste mit den am meisten gekauften Artikel gemacht, so dass ich sie nur noch durchgehen und ankreuzen muss. Unten habe ich Platz gelassen für "Sonstiges"!
Selbst, wenn es nicht "Nach Supermarkt sortiert" ist, man kennt sich mit seinem Zettel super aus, weil er ja immer gleich aussieht! Ich vergesse seitdem nichts mehr und es geht schneller (ausfüllen und einkaufen).
#9 die
2.8.07, 17:41
Nur für's Protokoll, der Beitrag oben kommt nicht von eurer "alten" Icki
#10 martin
3.8.07, 12:39
Ich möchte diese Excel Tabele Icki ;-) bitte sende sie zur meiner E-Mail :M.Mraczny@gmx.de DANKE
#11
3.9.07, 00:14
Hallo-Icki
ich möchte auch diese Tabelle von Dir bekommen, bitte per Mail an Matina_Netzeband@web.de Danke
#12 soly
8.9.07, 19:14
hallo, ist es möglich, dass du diese tolle und sicher geniale exeltabelle auch an mich schickst? würde mich riesig freuen, ganz lieben dank solynes1@yahoo.de
#13 anja
12.9.07, 09:50
icki, kannst du diese tabelle bitte auch mir zuschicken?? danke im voraus
Annytaa@AOL.com
#14 Sepp
12.9.07, 21:17
Holla Icki ;-),
auch ich tät mich über diese Tabelle ganz extrem freuen, schickst du sie mir bitte???
Viiiiielen Dank und scheene Grüße
#15
18.11.07, 16:06
hallo icki!!!!
würde mich auch über diese tabelle freuen!kannst du sie mir bitte an zauberfee@web.de schicken
????lieben dank im voraus!!!tina
#16 gabilisa
27.11.07, 12:20
Kann ich auch diese Liste haben ?
Seh guter Tipp
#17
29.11.07, 09:25
Ich schreibe den Einkaufzettel immer so (bei meinen Stammgeschäften), dass ich chronologisch einkaufen kann. Also die Artikel stehen so auf meinem Zettel, wie sie im Laden stehen. Ich brauche nur einmal durchzugehen und muss nicht hin und her rennen.
#18 findus
20.3.08, 21:22
Unter www.nunua.de findet ihr einen einfachen Interneteinkaufszettel. Hier kann man einfach im Brower seinen Zettel schreiben und übers Internet abrufen.
#19 Informatiker
21.4.08, 23:32
wenn euch das gefällt, dann rate ich euch, mal mit GTD (Get Things Done) zu beschäftigen. Damit könnt ihr dann nicht nur euren Einkauf organisieren sondern euer ganzes Leben mit dem selben Prinzip.

Eine Erklärung findet ihr bei Wikipedia, aber einführend ist das hier gut erklärt:
http://tautoko.info/2005/06/13/gtd-in-einer-nusschale/

DAmit hört dann auch die Bettelei über die Excel-Tabelle auf. Implementierungen von diesem GTD gibts übrigens auch, kann man sich über Wikipedia weiter informieren.
Gruß
Informatiker
#20 der Einkäufer
22.3.09, 09:59
Ich geb euch mal nen Tipp.
www.einkaufen-mobil.de
da könnt ihr alles nach direkt eintragen und Ausdrucken.
#21 Nico
4.5.09, 19:30
Mach ich auch schon lange so!! Lohnt sich!
#22 kochnixe
21.4.10, 13:05
Über den kostenlosen Kochplaner (www.kochplaner.de)könnt ihr euch einfach die passende Einkaufsliste ausdrucken. Er erstellt auch einen persönlichen Essensplan. Super praktisch, spart viel Zeit und Geld.
#23 chocokeks
12.6.10, 21:00
Nach diesem Konzept geh ich schon ´ne Weile und bin sozusagen
auch eher aus dem Laden raus und habe nur die Sachen im Wagen, die ich auch wirklich brauche !!
#24 Bettina
31.7.10, 18:08
Das mache ich auch so, vorallem weiss ich wo im Aldi und EDEKA
die Sachen stehen. Da ich jeden Monat nur einen Grosseinkauf
mache, kleckerweise einkaufen gibt man meistens mehr Geld aus,
hebe ich mir immer die Kassenbons auf, weil ich meistens jeden
Monat das Gleiche benöteige und rechne mir schon aus was ich un-
gefähr ausgebe. An Hand der Kassenbons weiss ich was alles unge-
fähr kostet.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen